Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?




Alles was grundsätzlich für alle smarties gilt, wie zum Beispiel das Schütteln beim Tanken usw. bitte hier rein...
Für modellspezifische Probleme oder Anleitungen aber bitte möglichst die jeweiligen Unterforen für die einzelnen Modelle nutzen!

Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon Schaefca » Mi 27. Mär 2013, 09:44

Tach!

Welches Öl kaufen? Darauf hatte Kissi hier eine Antwort gesucht. Und sie wurde fündig:

Kissi hat geschrieben:Hab mir jetzt Castrol EDGE 5W30 229.51 gekauft.


Die AMS hat in Heft 6/2013 "Billigöle" mit dem CASTROL EDGE in 5W30 verglichen. Mit erstaunlichen Resultaten, wie ich finde (die Zusammenfassung ist aus dem TAGESSPIEGEL):

"(...) Preis-Leistungs-Sieger im Test wurde mit 84 Punkten in der Gesamtwertung das Energy Combi LL von Mannol (7 Euro pro Liter). Es erreichte mit 66 Punkten auch die zweitbeste Eigenschaftswertung und schlägt beim Prüfungspunkt Viskosität sogar das mitgetestete und dreimal so teure Referenz-Markenöl Castrol Edge (22 Euro)..."

Quelle>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Mi 27. Mär 2013, 09:44

Anzeige
 

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon willi » Mi 27. Mär 2013, 12:38

dann hab ich mit meinen Kommentaren doch richtig gelegen.

Zitat:
Solange es die vorgeschriebene Hersteller Norm(Freigabe) und Viskositätsklasse erfüllt ist mir egal wo ich kaufe. Hauptsache preiswert.
Bin dabei nie schlecht gefahren.
Bei bekannten Ölsorten zahlt man meist den Name mit, und oft das doppelte.
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon Schaefca » Mi 27. Mär 2013, 12:47

@ willi:

In dem Fall das Dreifache! :shock:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon apicsmart » Mi 27. Mär 2013, 20:51

Oder man kauft das Markenöl im Ölgroßhandel zum Preis des Billigöl´s.
Über den Umweg von Ebay habe ich eben so einen im eigenen Wohnort gefunden und zahle pro Liter Mobil 1 5W40 statt knapp unter 20 Euro im Zubehörhandel bzw. fast 25 Euro im SC nur ca. 8 Euro. ;)

Das lege ich dann bei der Inspektion ins Auto und sage meinem SC das sie das mitgebrachte Ol nehmen sollen. ;)
Schon habe ich viel Geld gespart. :)
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon Tom69 » Mi 27. Mär 2013, 22:59

hi !
ich kann die testergebnisse nur bestätigen.mein 5er bmw diesel hat noch nie teures markenöl gesehen.ich fahre dort pennasol 0W40 mit der paasenden longlife norm von bmw
und das jetzt schon seit 270.000km ohne probleme.im internetshop kostet der liter 2,99€.
inkl.versand zahle ich für 10liter rund 35€.bei einer füllmenge von rund 7litern rechnet sich das.
einmal im jahr wird die brühe gewechselt und gut is.
bei mobil oder castrol zahlt man in erster linie deren teure werbecampagnen.ohne mich !


gruss tom
451 mhd 71PS Bild
Benutzeravatar
Tom69
 
Beiträge: 160
Registriert: Di 28. Feb 2012, 22:07
Postleitzahl: 66450
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Passion BJ 2010
Kennzeichen: ...ist dran

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon VeggieBurger » Mi 3. Apr 2013, 05:37

Mein SC in Rosenheim haben für die Inspektion Festpreise da ändert das mitgebrachte Öl leider nichts am Preis!
Bild
Benutzeravatar
VeggieBurger
 
Beiträge: 236
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 11:57
Postleitzahl: 83022
Ich fahre einen...: 451 cdi passion (MJ 2012)
Kennzeichen: S

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon yueci » Mi 3. Apr 2013, 08:08

Moin,

das Pennasol Hightec 0W-40 ist in meinen Augen kein "Billig-Öl" - vielmehr ein günstiges Hightec-Öl, die Spezifikationen sprechen für sich.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 514
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon Schaefca » Mi 3. Apr 2013, 09:51

@ Veggie:

Das ist ja interessant - so kann man es auch versuchen. Da würde ich aber mal mit der Geschäftsleitung sprechen, denn es fällt ja definitiv Material weg!

@ Yueci:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon willi » Mi 3. Apr 2013, 10:08

http://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/ ... el101.html

"Noch deutlicher wird das lukrative Geschäft mit dem nächsten Dokument. Es beweist, für welchen Preis der Lieferant das Öl beschafft: für 1,52 Euro. Der Kunde im Autohaus zahlt also 1.300 Prozent Aufschlag. Für die Ölbranche läuft es wie geschmiert. So viel Gewinn, hören wir von Insidern, macht man allenfalls noch im Drogenhandel."
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon g3FreAK » Mi 10. Apr 2013, 15:23

Ich fahre fülle in VWs das Total Ineo 5w30 Longlife, kostet bei Ebay 32€/5l inkl. Versand. Im Smart auch das Ineo 5W30.

Macht 6,40€ pro Liter

Gruss
g3FreAK
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:26
Realname: Andi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon willi » Mi 10. Apr 2013, 19:19

dieses
http://www.oel-guenstig.de/Motoroel-PKW ... -3::1.html
Longlife Öl erfüllt die gleichen Normen für 5 € den Liter.

Entspricht folgenden Spezifikationen:

SAE 5W-30
API SM/CF
ACEA C3/A3/B4
MB 229.51
BMW Longlife-04
VW 504.00
VW 507.00
VW 502.00
VW 505.00
VW 503.01
VW 506.00
VW 505.01 (Ausgenommen VW-Pumpe-Düse-Motoren ohne LongLife-Service (WIV))
VW 506.01 (Ausgenommen V-10-Pumpe-Düse-Motoren in Phaeton bis Februar 2006 sowie R5-Pumpe-Düse-Motoren in Touareg bis Dezember 2006)
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: Alternativen: Billigöl schlägt CASTROL EDGE?

Beitragvon NickCroft » Do 6. Jun 2013, 08:30

willi hat geschrieben:dieses
http://www.oel-guenstig.de/Motoroel-PKW ... -3::1.html
Longlife Öl erfüllt die gleichen Normen für 5 € den Liter. Entspricht folgenden Spezifikationen:
...
MB 229.51
...
VW 504.00
VW 507.00
...

Macht es für das smarte Motörchen (in meinem Fall 451, 71PS) einen Unterschied, ob man 0W-30 oder 5W-30 verwendet?
Da mein Audi ungefähr zeitgleich zum Ölwechsel muss, wäre es natürlich praktisch u. preiswerter, für beide dasselbe Öl bestellen zu können.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Tipps und Tricks

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron