[Anleitung] Ausbau Antriebseinheit / Motor 450




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

[Anleitung] Ausbau Antriebseinheit / Motor 450

Beitragvon moema » Sa 28. Mär 2009, 07:13

Anleitung zum Ausbau der kompletten Antriebseinheit!

Werkzeug:
- qualitativ guter Nussensatz und Torxsatz samt Ratschen, Verlängerungen etc.
- div. Schraubenzieher
- Auffangbehälter für Kühlflüssigkeit bzw. Bremsflüssigkeit
- ev. div. Unterleghölzer

kleine Hinweise, bevor es richtig los geht:

- den Smart auf Getriebestellung "N" abstellen (also Leerlauf), damit später die ausgebaute Motor-Hinterachs-Einheit rollfähig ist
- anschließend die Batterie abklemmen!!!

Zum Trennen von Tridion und Motor braucht ihr entweder eine Hebebühne, wo ihr mal alle Vorarbeiten unterm Smart machen könnt, dann zurück auf den Boden - die 4 Hauptbolzen lösen - und dann schrittweise mit der Tridion wieder in die Höhe.

Oder ihr braucht zumindest eine Montagegrube und zwei Rangierwagenheber, die links und rechts vor dem Hinterrad positioniert werden und die Tridion liften.

Ohne Grube oder Bühne wird es halt seeehr mühseelig und auch gefährlich!

Ich laß jetzt halt mal die Bilder sprechen!


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Arbeitszeit ca. 1,5 - 2 gemütliche Stunden.

Und auch gleich: so bauen WIR den Motor aus!!!!

Sollte jemand konstruktive Meldungen haben, wie es leichter, schneller, besser geht, dann bitte in einem zivilisierten Umgangston gerne her damit!!

Ich habe die Anleitung absichtlich nicht bis in das allerletzte Detail gemacht, da sowieso nur etwas versierte Bastler den Ausbau durchführen sollten!!


Gutes Gelingen wünscht Möma! :mrgreen:
Bild
Bild möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !
moema
 
Beiträge: 60
Registriert: So 22. Mär 2009, 09:13
Wohnort: Linz
Postleitzahl: 4020
Realname: Martin
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo II Passion Cabrio 84 PS
Kennzeichen: LL 367 AX

von Anzeige » Sa 28. Mär 2009, 07:13

Anzeige
 

Re: [Anleitung] Ausbau Antriebseinheit / Motor 450

Beitragvon nokiaci » Mi 2. Jul 2014, 00:17

super anleitung danke auch im namen anderer User !!!!
eine Hand wascht die andere
Benutzeravatar
nokiaci
 
Beiträge: 34
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 23:24
Wohnort: köln
Postleitzahl: 51105
Realname: malik
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo Cabrio,c Coupé,Piaggio ape max Diesel
Kennzeichen: K-HS

Re: [Anleitung] Ausbau Antriebseinheit / Motor 450

Beitragvon Fraro » Fr 14. Okt 2016, 00:08

Danke für diese toll dokumentierte Ausbauanleitung... weiter so...top ! :lol:
Fraro
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 13. Okt 2016, 23:34
Postleitzahl: 47803
Realname: Frank
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo I
Kennzeichen: KR-

Re: [Anleitung] Ausbau Antriebseinheit / Motor 450

Beitragvon renekr » Sa 30. Dez 2017, 12:52

Hi,
tolle Anleitung, lieben Dank.
Eine Frage noch, was für Felgen sind das, Fabrikat, Grösse von Felgen und Reifen bitte.

Guten Rutsch, René
renekr
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 12:40
Postleitzahl: 54294
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 cabrio



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron