[Anleitung] Heckwischer Umbau auf AeroTwin




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

[Anleitung] Heckwischer Umbau auf AeroTwin

Beitragvon blueandrew » So 3. Jan 2010, 22:29

Umbau auf Golf V Heckwischer (AeroTwin)

Also, hier geht’s um diesen Wischer für den 450 smart.

Bild

Der Wischer könnte mit der für die Spritzdüse offenen Kappe auch beim 451 passen, wurde aber noch nicht getestet.

Das Sichtfeld ist danach minimal größer.
Eigentlich dauert der Umbau nur wenige Minuten, aber es ist besser, ihr plant zwei Tage Zeit dafür ein. Warum, einfach weiterlesen.

Was ihr braucht (Beschaffung beim VW Händler oder Audi, Skoda, Seat), alles neu kostet gut 20€.

• 6Q6 955 707C – Wischerarm
• 1Z9 955 435 – Kappe (vom Skoda Octavia2 Kombi)
• 6Q6 955 425A – Wischgummi

• 13er Schlüssel
• Rostlöser/Kriechöl
• Kleinen Hammer

So, auf los geht’s los: LOS

Kappe hochklappen und Mutter lösen, ging ganz leicht. Wischer lösen, geht nicht? Nicht zu fest am Wischer ziehen, sonst habt ihr vielleicht alles in der Hand (und keine Heckscheibe mehr). Nun kommt der Rostlöser/Kriechöl ins Spiel. Alles einsprühen und einwirken lassen (am besten über Nacht). Vorher noch ein wenig mit dem Hammer rund herum schlagen, dass sich alles gut verteilt.

Am nächsten Tag wieder zum Wischer gehen, am besten gleich noch die Abdeckung die man hoch klappt entfernen.
Nun hab ich das ganze noch mal mit dem Hammer bearbeitet, locker war er deswegen noch nicht. Immer wieder behutsam ziehen und wackeln, wenn es sich löst geht’s ganz leicht.

Der Rest ist simpel, neuen Wischer aufstecken und nicht wundern, dass er nicht passt, er passt nachdem die Mutter angezogen ist.

Kappe rauf fertig.

So, jetzt habt ihr einen neuen Wischer. Nur das Blatt ist zu lang vielleicht ein kleines Stück zu lang, aber dafür entsteht beim Wischen der Scheibe ein größeres Sichtfeld.

Was bestimmt auch noch geht, ist der Wischer vom Audi A3, A4. Die sind komplett verkleidet.

Bild
Bild

Viel Spaß beim Bauen ...



... und hier noch ein Zitat von einem der ersten Umbauer aCKtrion aus dem sF:

Am 05.01.2008 um 12:55 Uhr hat aCKtrion geschrieben:
So - ich heisse mich jetzt auch willkommen, im Klub der AeroTwin-Heckwischer-Besitzer! [img]images/forum/smilies/icon_biggrin.gif[/img]
Beim Umbauen hab ich jeweils den alten und den neuen Wischer mal Senkrecht aufgesteckt, da könnt ihr direkt nochmal die Länge sehen:

Bild Bild

Dazu muss man sagen, dass die kleine Abdeckkappen an den Enden des Wischerblattes auch nochmal eine Ecke Länger sind, als das Wischerblatt an sich - das Wischerblatt geht also ziemlich genau bis zum unteren Ende der Scheibe.

Mittwoch bekomme ich dann auch noch die Abdeckkappe und dann ist er komplett.

Bild
Bild

Bild

Edit: Der alte Wischer ging übrigens ganz leicht runter - ich musste nur einmal kurz mit dem Schraubenzieher drohen, da war er auch schon runter....

blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 16:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84

von Anzeige » So 3. Jan 2010, 22:29

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron