Birnentausch Facelift




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Birnentausch Facelift

Beitragvon Hibi » Mo 8. Jun 2009, 19:21

Huhu :-)

habe hier vor mir 2 H7er X-treme Power Birnen von Phillips vor mir und ein Smart Cabrio Facelift unten liegen.

Ich hab gehört, dass man über das Servicegitter nach unten greifen kann. (Ich hab lange dünne Arme :mrgreen:)
Ist das dann einfach zu finden oder muss ich irgendwas abbauen? :roll:

Im alten Smart.Forum hätte ich nun sicherlich gut die Suchfunktion nützen können.
Naja vielleicht hat mir ja jemand ein Tip :-)

Gruß Hibi :roll:
Bild
Benutzeravatar
Hibi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 3. Apr 2009, 20:42
Postleitzahl: 70771
Realname: Fabian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio 75PS BJ01
Kennzeichen: (D) ES-FH 1337

von Anzeige » Mo 8. Jun 2009, 19:21

Anzeige
 

Re: Birnentausch Facelift

Beitragvon Ahnungslos » Mo 8. Jun 2009, 19:28

Der Tausch durch das Servicegitter ist möglich, wenn Du dünne Arme hast, aber nicht einfach.
Am besten legst Du Dir eine Taschenlampe und einen Taschenspiegel bereit.
Wenn Du den passend rein legst, kannst Du durch anleuchten mit der Taschenlampe zumindest in der Zeit, in der Du nicht mit dem Arm in der Öffnung steckst, schauen wie es da drin aussieht.
Zuerst musst Du die richtige Plastikkappe hinten am Scheinwerfer abnehmen, dann den Stecker abziehen. Dabei darfst Du aber nicht veil Kraft aufwenden, um die empfindliche Mechanik der Scheinwerferghöhenverstellung nicht zu beschädigen.
Am besten noddelst Du den Stecker durch links/rechts-Bewegungen los, nicht hoch und runter.
Danach musst Du die Klammer öffnen, welche die Glühbirne hält, aber aufpassen, daß Du sie nicht aushängst.
Die alte Birne entnehmen, die neue ohne Berührung des Glaskolbens korrekt platzieren und die Klammer wieder schliessen.
Die Glühbirne muß richtig in der Fassung sitzen! Es gibt nur eine richtige Stellung,
Berücksichtige den Tipp mit dem Taschenspiegel, sonst wird's schwierig, weil Du überhaupt nichts sehen kannst.
Ab dem zehnten Wechsel wirst Du dann immer schneller! :D
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Birnentausch Facelift

Beitragvon Hibi » Mo 8. Jun 2009, 19:55

Hab mich mal rangewagt. Arm passt gut rein, die Abdeckung war in Sekundenschnelle unten.
Ahnungslos hat geschrieben:Am besten noddelst Du den Stecker durch links/rechts-Bewegungen los, nicht hoch und runter.

An dem Kabel bin ich gescheiteret. Durch leichtes bewegen in die Richtungen hab ich dennoch nicht herausgefunden in welche Richtung das Kabel abgeht.
So einen kleinen Spiegel hab ich leider nicht :roll: Wollte auch nicht feste Reißen, nicht das ich wirklich was an der Elektronik kaputt mach.
Werde es morgen nochmal versuchen. Falls ich es dann auch nich hinbekomme warte ich bis der Mechaniker aus der Nachbarschaft wieder vom Urlaub da ist hehe.

Ahnungslos hat geschrieben:Ab dem zehnten Wechsel wirst Du dann immer schneller! :D

Will die nich soo oft wechseln :D

Danke für die Anleitung. Schätze das ich doch ein bisschen mehr Kraft auf den Stecker aufbringen sollte :-)

Gruß Hibi
Bild
Benutzeravatar
Hibi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 3. Apr 2009, 20:42
Postleitzahl: 70771
Realname: Fabian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio 75PS BJ01
Kennzeichen: (D) ES-FH 1337

Re: Birnentausch Facelift

Beitragvon Ahnungslos » Mo 8. Jun 2009, 20:03

Hibi hat geschrieben:So einen kleinen Spiegel hab ich leider nicht


Ich würde Dir raten, einen zu kaufen, der is ned teuer und es lohnt sich auf jeden Fall!Wie gesagt, den legst Du dann in der richtigen Lage und Winkel innen rein und leuchtest ihn mit einer Taschenlampe an, dann siehst Du ganz gut, wie es da drin aussieht.
Die Alternative wäre, das Frontpanel komplett zu demontieren, aber wenn de das noch nie gemacht hast, is es auch ungünstig.
Einmal is immer das erste Mal und beim ersten Mal tut's immer a bissle weh, altes Naturgesetz!
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Birnentausch Facelift

Beitragvon smart-IN » Di 9. Jun 2009, 08:25

also ich hab beim 450 damals die birnen schneller gewechselt, wenn ich die front runter hatte. dauerte mit ab- und anbau auch keine halbe stunde - ist aber stressfreier, als wenn du beim verrenken dir die arme abscheuerst, dir vielleicht die birne runterfällt usw.. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Birnentausch Facelift

Beitragvon Timo » Di 9. Jun 2009, 08:28

Beide Lampen durch die Servicegitter keine 5min. :D
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Birnentausch Facelift

Beitragvon Hibi » Di 9. Jun 2009, 11:05

smart-IN hat geschrieben:also ich hab beim 450 damals die birnen schneller gewechselt, wenn ich die front runter hatte. dauerte mit ab- und anbau auch keine halbe stunde - ist aber stressfreier, als wenn du beim verrenken dir die arme abscheuerst, dir vielleicht die birne runterfällt usw.. :P


Naja ich so dünne "ärmchen" :D Da ist das kein Problem.
Beim Arm rausziehen hak ich mit dem ellebogenknochen irgendwo fest, bisschen nach vorne und wieder draußen :-)

Nach der Arbeit schau ich nochmal das mit dem Stecker an. Wieso muss der so fest sitzen oder es geht doch gaanz anderst ab wie ich denke.
Werde mir das doch wohl mit so einem Minispiegel anschauen müssen...

Gruß Hibi :roll:

//EDITH sagt:
Hat nun doch geklappt.
Die neuen Lämpchen sind drin. Man sieht echt einen unterscheid zu den Standartlämpchen.
Es ist zwar schön hell, hätte es mir aber ein bisschen Weißer vorgestellt. Von Vorne aber angesehen ist da nix mehr Gelb :roll:

Gruß Hibi
Bild
Benutzeravatar
Hibi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 3. Apr 2009, 20:42
Postleitzahl: 70771
Realname: Fabian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio 75PS BJ01
Kennzeichen: (D) ES-FH 1337



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron