Chiptuning/Tuningbox in der Bucht




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon tobsim » Sa 18. Apr 2009, 12:39

Hi!

Was haltet Ihr von folgender Chiptuningbox:

http://cgi.ebay.de/Smart-fortwo-0-8-CDI-30-Kw-41-PS-Chiptuning-Tuningbox_W0QQitemZ110376624425QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item110376624425&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318

Will meine 02'er CDI Kugel nicht allzu sehr "chippen"...

Nur ein bissel.

Die Leistung steigt laut Anbieter um 8 PS.

Würde mir persönlich erstmal reichen...

Und laut der Artikelbeschreibung liegt diese Leistungserhöhung innerhalb der Herstellertoleranz.

Was meint Ihr ?

Meine Kugel hat bereits 100.000km runter und daher will ich nicht die viel zitierte Leistungsteigerung auf 60PS durchführen.

Freu mich über Eure Tipps.

Gruss
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » Sa 18. Apr 2009, 12:39

Anzeige
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Tuxxi » Sa 18. Apr 2009, 15:26

vergiss den kram.... mehr ist dazu echt nicht zu sagen....

mach ein gescheites tuning, sei dir dabei im klaren, das es logischerweise auch aufs material geht, je nachdem wie du die leistung abforderst und hab spass... :mrgreen:

oder fahr den smartie so wie er ist weiter....
Tuxxi
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon tobsim » Sa 18. Apr 2009, 15:40

Für ein gescheites Tuning ist meine Kugel definitiv zu alt.

Daher war es eine Überlegung nur ein "sanftes" Tuning zu machen.

Generell wäre es mal bei solchen Boxen interessant ob man auch nachweislich die 8PS an Mehrleistung bekommt.

Kann ja auch sein das Alles nur ein Fake ist...

Gruss
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon smart-IN » Sa 18. Apr 2009, 16:34

also ich wär - wie bei den meisten ebay-geschichten - äußerst vorsichtig...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon tobsim » Sa 18. Apr 2009, 16:54

Jepp, admin !

Daher informiere ich mich erstmal bei den Experten :lol:

Am Besten wäre natürlich jemand der genau so eine Box hat...

Klar ist: Wenn meine Kugel nicht soviel runter hätte, würde es diesen thread gar nicht geben.

Ich wär sonst schon lange bei einem der auch hier bekannten Chip-Tunern gewesen.

Aber sollte es tatsächlich was seriöses sein, wär Preis/Leistung und Nm-Anhebung im Vergleich zur km-Leistung zumindest sehr interessant.
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon CM50K » Sa 18. Apr 2009, 17:21

8PS mehr und 3km/h mehr vmax ist doch fürn po!
bringt nix, merkst du nicht -> reine geldverschwendung...
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon tobsim » Sa 18. Apr 2009, 18:27

mir ist bei so einem Kleinwagen vmax eher unwichtig...So oder so ist ein 42 keine Rakete.

Mir gehts lediglich um ein etwas besseres Durchzugsverhalten (Trekker überholen usw.).

Was ist mit nem "blow off"-Ventil ?

Bringt das was bei einem CDI ?
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Murks_und_Mudel » Sa 18. Apr 2009, 18:43

Hallo,
ich glaube, dass Du deinem CDI damit mehr schaden würdest als mit einem richtigen Chip-Tuning.
Diese Wunderkästchen gaukeln dem Steuergerät doch nur "falsche" Werte von eine paar Sensor vor um mehr Kraftstoff einzuspritzen. Das kann u.U. auch in die Hose gehen.
Ein anständiges Chip-Tuning mit sinnvoll angepassten Kennfeldern, dass über alle Parameter die Steuerung kontrolliert, geht da sicher besser mit dem Motor um.

Ich habe meinen CDI vor 2 Monaten bei einer Laufleistung von 105Tkm chippen lassen. In den bisher gefahrenen 10Tkm hatte ich keine Probleme.

Wenn Du ein 55PS-Tuning machen lässt und damit vernünftig umgehst, wird das die Lebensdauer des Motors auch nicht wesentlich verkürzen. Wenn er doch kaputt geht, war der Motor vorher schon nicht gesund.

Ein Blow Off geht nicht beim Diesel. Es bringt aber sowieso keine Leistungssteigerung.

servus

Ralf
Murks_und_Mudel
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 22:52
Wohnort: Kühbach
Postleitzahl: 86556
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 Cabrio CDI
Kennzeichen: AIC-ZZ 999

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Tuxxi » Sa 18. Apr 2009, 18:43

des ventil bringt dir nix!

zu dem tuning... du machst deinen motor eher mit soner box-lösung kaputt als mit nem richtigen, ordentlichen tuning...

das is einfach so.... aber wenn du unbedingt lehrgeld zahlen willst... :roll:

kannst ja hinterher nen "warnfred" für andere aufmachen :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon tobsim » Sa 18. Apr 2009, 18:50

Supi,

mehr wollte ich doch gar nicht !

Dann lass ich halt jegliche Tuning-Maßnahme 8-)

Wie gesagt:

Vernünftiges Motortuning wär doch Unsinn bei ner Kugel mit 100.000km.

Shit happens :twisted:

Dank Euch für die Aufklärung.

Greetz
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Tuxxi » Sa 18. Apr 2009, 19:52

also ich hab damals meinen oldliner mit 70000 km chippen lassen und war mehr als zufrieden...

das einzige, was den geist aufgegeben hat, war der turbo, besser gesagt der krümmer.... beim wechsel des ganzen wurde dann der turbo überprüft.. ergebnis.. einwandfrei ;)

wenn der mototr von deinem smart nen becker hat, geht er eh über den jordan, wenn nicht, hält er bei nem RICHTIGEN tuning auch weiter... der turbo is eben ne schwachstelle (meine da eher den rümmer, gibbet es abr nur zusammen)...

eines ist sicher, mit tuning macht der smart 100% mehr spass... des is so.. :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon tobsim » So 19. Apr 2009, 10:00

was hat dich das damals gekostet, turbo und krümmer ?

kann mich ja mal schlau machen wo bei mir in der Nähe ein vernünftiger Tuner ist.

Die meisten sind ewig weit weg...

Aber in HH oder H gibts bestimmt einen :|

Gruss
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Murks_und_Mudel » So 19. Apr 2009, 11:25

Hallo tobsim,
es gibt auch einige Tuner, die einen Vorort-Service bieten.
Ansonsten verpasst Du wahrscheinlich gerade mit dem Krabben-Event in Husum eine günstige Gelegenheit in deiner Nähe. Da wäre vermutlich der ein oder andere Tuner anzutreffen.

servus

Ralf
Murks_und_Mudel
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 22:52
Wohnort: Kühbach
Postleitzahl: 86556
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 Cabrio CDI
Kennzeichen: AIC-ZZ 999

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Müze » So 19. Apr 2009, 12:45

Also ich würd die Finger von solchen Angeboten lassen da ist das versprechen meist hoch aber das Ergebnis oft klein ! Geschweige den kannste auch großen Schaden damit anrichten lieber ne Mark mehr investieren und nen Profi ranlassen und streßfrei bleiben .
Bild
Benutzeravatar
Müze
 
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 18:18
Postleitzahl: 83527
Realname: Olli
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: 450
Kennzeichen: MÜZE

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Tuxxi » So 19. Apr 2009, 19:45

hi tobsim..

habe seinerzeit den turbo mit verstärktem krümmer beim smartprofi gekauft und im sc ing einbauen lassen, hat mich glaub ich so um die 600 euro gekostet... auf jedenfall wesentlich günstige als komplett im sc mit dem serienkrümmer...

wenn du nen tuning draufspielst, musst immer mit mehrkosten rechnen, allerdings gibt es auch genügend ungetunte smarties, die mit turboschaden liegen geblieben sind...

am 06.05. wird kalle gechippt... macht einfach viel zu viel spass... letztlich ja auch der grund, warum wir wieder nen smart gekauft haben... spass!!! :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon kuebel181 » Di 21. Apr 2009, 18:16

Den Spruch, wer billig kauft, kauft zweimal, möcht ich mal in diesem Fall ummünzen in "Wer Schrott kauft, läuft bald" ;)

Geiz ist halt nicht immer Geil oder würdest du dir ne ALufelge aus China auf deinen Smart schrauben :?:
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon smart-IN » Di 21. Apr 2009, 18:49

na dann schau mal, wo deine felgen her kommen... ;)
also meine italienischen felgen sind made in china. :P

ok - es gibt china und es gibt china. :D
ich glaub keiner würde sagen, diverse elektronikprodukte der höheren preisklasse (yamaha, pioneer, denon, onkyo und co.) wären schlecht, nur weil sie in china zusammengesteckt werden.
nicht zu verwechseln mit dem chinamüll im ebay. :roll:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Tuxxi » Di 21. Apr 2009, 19:42

jaja kev.. aber du bist doch schon in der lage, die eigentliche aussage von uns kuebel zu verstehen.. oder??? :lol: :lol: :lol:

*sonugehischmabesserbevorderadminmichverkloppentut*
Tuxxi
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon smart-IN » Di 21. Apr 2009, 19:47

ne - wat hatter denn gemeint? :P ;)
deshalb predige ich ja auch immer: leuts kauft anständige hifi... :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon Tuxxi » Fr 24. Apr 2009, 11:59

smart-IN hat geschrieben:deshalb predige ich ja auch immer: leuts kauft anständige hifi... :D


weiss ich ja kev... ich hör ja auch auf dich...

schau mal, ich glaub die werd ich mir kaufen und dann können wir die ja einbauen...

http://cgi.ebay.de/SMART-CITY-CAR-Cabrio-orig-Boxen-800-Watt-4-Wege-NEU_W0QQitemZ270375212830QQcmdZViewItemQQptZCE_Auto_Hi_Fi_Autolautsprecher?hash=item270375212830&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon smart-IN » Fr 24. Apr 2009, 20:24

na immerhin keine 16,5'er - siehe drüben... :lol: ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Chiptuning/Tuningbox in der Bucht

Beitragvon kuebel181 » Sa 2. Mai 2009, 00:23

Also die "Boxen" aussem Ebay haben nen Druckfehler.
Das soll doch wohl 8000 Watt heißen, nicht 800.... :D

Ach, bevor ich´s vergess´, meine Felgen kommen nicht aus China..... :mrgreen:
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron