Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » So 27. Mär 2011, 18:10

Meine Federn ( Digi-Tec )müssen raus, ein Gewindefahrwerk muss rein...soviel steht schonmal fest.

Ich lese da aber immer etwas von eingetragener VErstellbereich....was bedeutet das??? Wird eine bestimmte Höhe eingetragen und dann kann man offiziell noch dran rumschrauben????

Wie tief geht es tatsächlich????
Wie ist der Komfort??

Und was wird in die Papiere eingetragen...eine bestimmte Fahrzeughöhe oder eine bestimmte Gewindegangzahl??

Und wer kann mir einen Tip geben wo man das Fahrwerk günstig bekommt!?!?!?

;)
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

von Anzeige » So 27. Mär 2011, 18:10

Anzeige
 

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Bubis-Smart » So 27. Mär 2011, 20:34

eingetragener verstellbereich bedeutet, das ein gewisser abstand zwischen radmittelpunkt bis zu vestellbaren federteller eingetragen wird!

du kannst also die höhe in dem bereich verstellen.

nach einem Tag B14 kann ich nur eins sagen: ich depp, warum habe ich das nicht schon lange gemacht!

zu "nur" federn ist es bequem wie serie aber sportlicher als nur die federn!!!

Kauf das B14 und rein damit!

grüße
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Bubis-Smart
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:31
Wohnort: Esslingen
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 RS-Brabus
Kennzeichen: MY 42+MY 422+My 442

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » So 27. Mär 2011, 20:56

und das aus Deinem Munde....ich dachte ursprünglich das Du schon lange Gewinde fährst!?!?

Lässt Du die Spur nochmal einstellen/kontrollieren???
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Bubis-Smart » So 27. Mär 2011, 21:32

werde wohl eher nicht machen, da er genau so hoch/tief ist wie forher, halt nur eben jetzt noch federn kann!!
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Bubis-Smart
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:31
Wohnort: Esslingen
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 RS-Brabus
Kennzeichen: MY 42+MY 422+My 442

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon snowman » So 27. Mär 2011, 22:55

Hi,

das kommt auf den Prüfer ein, was eingetragen wird. Ich habe schon beides erlebt:

In meiner barchetta hat der Prüfer den Abstand Radmitte zu Kotflügelkante eingetragen, so dass später theoretisch wohl keine andere Einstellung machbar ist (was wenn die Federn sich mal setzen ?).
In meinem 451 habe ich auch das Bilstein Fahrwerk drin, ohne irgendwelche genauen Angaben zur Höhe, da kann / darf ich wohl drehen wie ich will.

Beim barchetta Fahrwerk konnte man die Einstellungen noch weit unter den Bereich runter drehen als die erlaubten Sollwerte im Gutachten; jetzt beim Bilstein gehts kaum unter die Sollwerte drunter (zumindest beim 451).

Zum Komfort kann ich mich nur meinem Vorredner anschließen, ich bin zufrieden (und das heißt etwas bei mir ;) ) .
Gruß Snowman

2008 - 2012 451 Pulse Cabrio
2014 - 450 Pulse Cabrio
Benutzeravatar
snowman
 
Beiträge: 323
Registriert: So 13. Jun 2010, 20:34
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio pulse
Kennzeichen: WND-

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon limited-one » Mo 28. Mär 2011, 07:31

Also was der TÜV einträgt liegt auch daran was der Hersteller vom Fahrwerk vorgibt.
Beim Bilstein wird die Höhe (oder Tiefe) eingetragen wie Du da erscheinst. Es gibt aber auch Luxus Gewindefahrwerke wo Du schon im Gutachten stehen hast das Du Dich immer in einem gewissen Bereich bewegen darfst, und dieses würde dann auch so eingetragen werden.
In meinem Fall hab ich den Wagen auch nicht tiefer als die Werkseinstellung geschraubt (Vorderachse) weil ich schon oft durch eine Verkehrberuhigte Zone muss mit Bremshügeln. Von daher gehe ich lieber auf Nummer Sicher und verzichte auf die Optisch noch machbaren 2cm ;)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Bubis-Smart » Mo 28. Mär 2011, 08:33

mach dir keine sorgen, du solltest dir evtl über einen Händler einen Tüvprüfer suchen der nicht "zu faul" ist.

auf seite 15 im Tüvgutachen von Bilstein steht ein Vorschlag, was der Tüv-mann eintragen sollte!
der Text ist relativ lang, also muß der tüvmann sich etwas mühe geben.

Dort steht genau drin: ... ZUL. EINSTELLUNG VORNE ../.. (dort kommt der Abstand rein mit den du da bist, also möglichst Tief hin fahren) BIS 270 MM FEDERTELLER-OBERSEITE ......

Ich würde die Tüver vorher fragen und es dort machen wo der verstellbereich auch eingetragen wird!

Mal sehen ob es bei mir klappt.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Bubis-Smart
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:31
Wohnort: Esslingen
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 RS-Brabus
Kennzeichen: MY 42+MY 422+My 442

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Mo 28. Mär 2011, 12:29

Da bin ich mal gespannt...halte mich bitte auf jeden Fall auf dem Laufenden!!!

Wie schaut es denn an der Vorderachse mit Felgen aus???

Ist da genügend Platz????

ich habe die Digi-tec Felgen ( vorne 6,5J x 16, ET 25 ) und möchte eigentlich keinerlei Spurverbreiterungen montieren...

hat da von Euch einer Erfahrung/Ahnung?? Steht im Gutachten was drin??
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon snowman » Mo 28. Mär 2011, 13:03

Bubis-Smart hat geschrieben:auf seite 15 im Tüvgutachen von Bilstein steht ein Vorschlag ...

Genau, ein Vorschlag; nicht mehr und nicht weniger. Es ist kein muss, daher kann der Prüfer eintragen was er für richtig hält. Und weniger ist manchmal mehr. Der Eintrag wie ich ihn im smart habe ist auf jeden Fall besser als der Eintrag wie er in der barchetta war.
Gruß Snowman

2008 - 2012 451 Pulse Cabrio
2014 - 450 Pulse Cabrio
Benutzeravatar
snowman
 
Beiträge: 323
Registriert: So 13. Jun 2010, 20:34
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio pulse
Kennzeichen: WND-

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon limited-one » Mo 28. Mär 2011, 20:16

Ich habe vorne die 6,5*16 Space Felgen + 10mm pro Rad Spurplatten drauf. Weder nach vorne zum Brabus Spoiler noch zu den Rändern der Radläufe habe ich da Probleme

Bild

Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Di 29. Mär 2011, 10:48

und welche Einpresstiefe???

Mich interessiert, ob es ggf innen am Federbein zu eng werden könnte?!?!
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon limited-one » Di 29. Mär 2011, 11:37

Vorne ET25 und hinten ET-6
Dazu halt Vorne je Seite 10mm Spurplatten und hinten je Seite 15mm.
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Di 29. Mär 2011, 11:41

würde das ohne die Platten nicht passen????
Oder haste das aus Optischen Gründen gemacht ? :?:
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon limited-one » Di 29. Mär 2011, 11:45

alles nur Optik ;)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » So 17. Apr 2011, 22:53

was wäre denn die tiefste Stellung die damit möglich ist????

Sprich: wieviele mm gegenüner Serie ???

Oder anders gemessen: Abstand Boden - Unterkante Kotflügel !?!?
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » So 24. Apr 2011, 15:12

hall o hallo !?!?!?

Alle n och beim Eiersuchen ??????

;)
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Chaoti » Mo 25. Apr 2011, 19:56

Kleiner Tipp:
- maßgeblich für die maximale Tieferlegung ist der Abstand Mitte Radnabe zur Unterkante Scheißklavier und nicht UK Scheißklavier zum Boden...
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Mo 25. Apr 2011, 20:00

schon klar, aber zum Boden ist es leichter/schneller zu messen...
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon smart-IN » Di 26. Apr 2011, 06:54

unterschiedliche reifengrößen, bzw. gar hersteller, produzieren aber auch unterschiedliche höhen! daher nimmt man den radnabenmittelpunkt.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Bubis-Smart » Di 26. Apr 2011, 08:16

smart-IN hat geschrieben:unterschiedliche reifengrößen, bzw. gar hersteller, produzieren aber auch unterschiedliche höhen! daher nimmt man den radnabenmittelpunkt.


Nicht nur das!
Durch unterschiedliche Rad/Reifen verändert sich auch der "Grund" warum man zu 99,9% ein anderes Fahrwerk einbaut!

Der Abstand zwischen Reifen und Kotflügelkante!

@Lurch,
ich habe Dich nicht vergessen, zum einen Sackt das Fahrwerk noch etwas, daher ist mein "zu neu" um ne Aussage zu treffen.
Zum Nderen, Bastel ich zur zeit einfach noch an der für mich fahrbaren und optisch guten Tieferlegung.

Grüße
Bubi
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Bubis-Smart
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:31
Wohnort: Esslingen
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 RS-Brabus
Kennzeichen: MY 42+MY 422+My 442

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon tagdog2405 » Di 26. Apr 2011, 12:31

also mir fährt im 450er Cab ein Bilstein und drauf sind digitecs mit 205 udn 225er gummi
Vorne steht es bei 45mm und hinten bei 20. Setzen tut es sich bestimmt nicht mehr (schon 20tkm gelaufen)
Es ist schön straff aber nicht zu hart. Die Gummis geben noch Restfederungskomfort!
tagdog2405
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Jun 2009, 14:55
Wohnort: Verden
Realname: Benny
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Cabrio 2006 "white Edition"
Kennzeichen: HRO-B 1

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Mi 27. Apr 2011, 00:41

Na gut, dann bleiben wir mal beim Abstand Nabenmitte ( Felgenmitte ) bis Unterkante Kotflügel

ich habe da mit meinen Digi-Tec Federn:

vorne: 315 mm
hinten 330mm

So, jetzt möchte ich aber mal was von den Gewindefahrwerkfahrer lesen !!!
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Do 5. Mai 2011, 00:30

Hallo Hallo Ihr Bilstein B14-Jünger.......raus ans Auto und mal messen...BITTE!!!!!

Egal ob gerade drin oder schon länger drin...

mich interessieren die Abstände!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Smart450 » Do 5. Mai 2011, 19:26

Hab da auch mal ne Frage. Gibt es die Möglichkeit auch die B14 nur hinten anzubringen? Habe vorne Blattfeder.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Do 5. Mai 2011, 19:33

Nein, nur komplett vorne + hinten ! :cry:
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Smart450 » Do 5. Mai 2011, 19:35

So ein Mist.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Do 26. Mai 2011, 23:24

Lurch hat geschrieben:Na gut, dann bleiben wir mal beim Abstand Nabenmitte ( Felgenmitte ) bis Unterkante Kotflügel

ich habe da mit meinen Digi-Tec Federn:

vorne: 315 mm
hinten 330mm

So, jetzt möchte ich aber mal was von den Gewindefahrwerkfahrer lesen !!!



Bei den KW V2 Gewindefahrwerk habe ich folgende Werte gefunden:

vorne min 290, max 320
hinten min 305, max 335


Somit käme man mit dem V2 schon einiges tiefer....

Also: wie schaut's bei den Bilstein-Besitzern aus?????????

Steht da irgendwas im Gutachten oder könnt ihr vielleicht mal 5 Minuten Zeit investieren und bitte mal aktuell nachmessen ?!??!?!?

Bitte!?!?!? :cry:
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon bizzy76 » Mo 30. Mai 2011, 07:05

@Lurch und alle weiteren Interessenten für ein Gewindefahrwerk

In Nürnberg gabs ja die Eröffnung vom RS42Shop von Richie,ich hab mich mit ihm unterhalten der Manny (Ex Mechaniker vom Smart Nbg) war auch anwesend.
Ich wollte mir ja unbedingt das KW V2 bestellen und beide haben mir abgeraten.Richie selber wurde ja was daran verdienen mir ein Gewindefahrwerk zu verkaufen denoch sagte er daß man lieber zu Seriendämpfer, maximal zu straferen Dämpfer greifen sollte und Federn aus dem Zubehör.Ich war schon eigentlich sehr überrascht nach dieser Aussage,ich dachte auch immer ich kann mit dem Gewinde die gleiche Tiefe fahren nur eventuell Komfortabler.Nach den Aussagen von Ihm und den Mechaniker hat man "nichts" von einem Gewindefahrwerk und zusätzlich den Frust das Teil abzustimmen.Schon vor der Anschaffung gibts doch unmengen von Fragen.Kann jetzt jemand was verbindlich dazu sagen?
Hab gehört daß original Brabus Fahrwerk Dämpfer von Bilstein hat,kann das jemand bestätigen?Am Ende hole ich mir nur einen Satz neue Dämpfer und fahr meine Federn weiter,die Höhe von meiner Kugel finde ich optimal würde ungern was ändern wollen.
Be smart,be stealth
Benutzeravatar
bizzy76
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 20:41
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90429
Realname: Janis
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 ForTwoadster
Kennzeichen: N-NC 206
Skype: janis76

Re: Gewindefahrwerk Bilstein B 14...Fragen

Beitragvon Lurch » Mo 30. Mai 2011, 22:57

na gut, bleibt aber die Frage:

woher straffere Dämpfer ( ggf gekürzt !?!?! ) :?:
BildBildBildBildBild
Lurch
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42113
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo, 2001
Kennzeichen: W-uppertal



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron