Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon EvilRudi » Mo 7. Jan 2013, 09:02

Ich hab ein kleines Problem.

Gestern musste ich meinen Kleinen überbrücken (er stand eine Woche in der Kälte). Danach musste ich leider feststellen, dass im Innenraum nur noch mein Radio (nichtoriginal) und die Deckenleuchte beleuchtet sind.
Alle Kontrolllampen und Anzeigen sind aus. Kein km-Stand und keine Tank- und Geschwindigkeitsanzeige.
Wird das beim Smart alles über ein Steuergerät gemacht? Sieht ja so aus, als wäre das "nur" stromlos..

Bitte um Hilfe.
Merke grad, bin im falschen Fred. Es ist ja ein 451. Vielleicht kanns ja ein Admin verschieben. Danke sehr
EvilRudi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 6. Sep 2012, 08:44
Wohnort: Bunde
Postleitzahl: 26831
Realname: Jan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo passion coupe cdi
Kennzeichen: LER N42

von Anzeige » Mo 7. Jan 2013, 09:02

Anzeige
 

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon yueci » Mo 7. Jan 2013, 09:54

Moin,

in welchem Zustand sind deine Sicherungen - sind welche durchgebrannt - hast du diese schon gewechselt ?

Wenn nicht, würde ich dort beginnen.

Gruß
Marc



Bild
yueci
 
Beiträge: 504
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon EvilRudi » Mo 7. Jan 2013, 09:56

Sicherungen hab ich geprüft. Die Sicherung 18 ist dafür zuständig. Die war aber in Ordnung.


Edit:11:29 War grad beim SC:grosses Problem - kleine Lösung

Einfach das Kombiinstrument per linken Knopf wieder aktiviert und schon ging wieder alles... :roll: Das hätte man ja auch selbst probieren können. ;)
EvilRudi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 6. Sep 2012, 08:44
Wohnort: Bunde
Postleitzahl: 26831
Realname: Jan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo passion coupe cdi
Kennzeichen: LER N42

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon yueci » Mo 7. Jan 2013, 14:02

Moin,

gib es doch nicht - sei froh - merkwürdig finde ich es dennoch.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 504
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon Molson » So 7. Apr 2013, 10:06

Hallo zusammen,

exakt selbes Fehlerbild wie oben beschrieben. Mit dem linken Knopf wieder zu aktivieren habe ich auch schon probiert, allerdings ohne Erfolg. Gibts da irgendeinen Trick bei? Zündung an, aus, 3x kurz - 3x lang........

Bis dahin schönen Sonntag!

Rolf


Edit 17:37: Hat sich erledigt, Tacho ausgebaut, Stecker ab und wieder dran, läuft......
Molson
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 15:54
Postleitzahl: 51429
Realname: Rolf
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: smart fortwo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon money.p » So 3. Jul 2016, 18:15

hallo,
es ist zwar schon etwas her, aber vielleicht weiss hier dennoch noch jemand die Lösung.

Auch bei uns gabs nach den Abklemmen der Batterie einen Totalausfall der Instrumente. Der kleine fährt normal, nur eben ohne Tacho Anzeige, etc.

Wenn man zum resetten der Steuereinheit nur den Knopf drücken muss, weiss dann hier vielleicht jemand wie genau er gedrückt werden muss? :)

Smart 451 Cabrio Bj. 2006.

danke und
liebe grüsse
Johanna
money.p
 
Beiträge: 3
Registriert: So 3. Jul 2016, 17:52
Geschlecht: F

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon yueci » So 3. Jul 2016, 21:05

Hallo Johanna,

die letzte Lösung war ganz einfach das Abklemmen des Tachos - dazu den Tacho mit einem kräftigen Ruck zu sich ziehen.
Danach den großen weißen Stecker nach dem Wegklappen des Bügels abnehmen und kurz danach wieder anschließen.
Die Zündung erst wieder einschalten, wenn der Stecker richtig sitzt und der Bügel wieder eingerastet ist.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 504
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon money.p » So 3. Jul 2016, 22:27

Hallo Marc,

danke für den Tip. Das werde ich dann morgen mal testen.
Und dann gehen echt die anderen Anzeigen auch wieder? Es wird wirklich nichts angezeigt, auch kein Tankstand.

Meinst Du, ich soll das komplette Kompiinstr. abschrauben oder kann man den Tacho auch Innen seperat entfernen, ohne schrauben?

LG
Johanna
money.p
 
Beiträge: 3
Registriert: So 3. Jul 2016, 17:52
Geschlecht: F

Re: Kombiinstrument und Instrumentenbeleuchtung defekt??

Beitragvon money.p » Mo 4. Jul 2016, 14:18

So, leider hat das "Ziehen" des Steckers am Tacho/Kombiinstrument nichts verändert.
Aber einen Versuch war es wert.
-
So, obwohl ich schon einen Teil der Sicherungen 18,19 kontroliiert hatte, habe ich wohl nicht bei der Richtigen geguckt.
Durch einen anderen Thread (lang lebe Google. ;)) bin ich nun zur (hoffentlichen) Lösung gekommen, die Sicherung 20 ist putt.
Dabei geht das Radio, aber naja, irgendetwas ist ja immer. ;-)
money.p
 
Beiträge: 3
Registriert: So 3. Jul 2016, 17:52
Geschlecht: F



Ähnliche Beiträge

Lima defekt ja/nein/vielleicht?
Forum: Tuning und Technik
Autor: tagdog2405
Antworten: 15
Aktuator oder mehr defekt?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Cee
Antworten: 13
Kombiinstrument 451
Forum: Flohmarkt
Autor: tbline67
Antworten: 0
Smart 1.0L Turbo 84 Ps Auspuff defekt! Hilfe!
Forum: Tuning und Technik
Autor: Smashy
Antworten: 1
SAM defekt?
Forum: Tuning und Technik
Autor: joearmstrong
Antworten: 6

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron