Ladeluftkühler aus und Motor aus.




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Di 26. Apr 2011, 18:07

Habe leider nicht gerade hilfe gefunden. Mein Smartie hat n Schuss. Bei Temperaturen über 20°C und schön warmen Motor passiert es oft (bis jetzt 4x) das der Motor ausgeht nachdem der Ladeluftkühler sich abschaltet. Lässt sich aber wieder ohne Probleme Starten. Einmal hat sogar die Motorkontrollleuchte geblinkt wie verrückt und ist wieder ausgegangen. Laufen tut der Motor aber sehr gut. Die Werkstatt hat ihn besichtigt und kein aufgescheuertes Kabel oder weggerutschtes Kabel entdeckt. Letzteres ist jetzt ein auslesen des Fehlerspeichers. Leider erst nächste Woche Mittwoch. Verdacht liegt auch an der Drosselklappe das sie zu weit shließt. Was das mit dem LLK zu tun hat weiß ich auch net.
Zuletzt geändert von Smart450 am Di 26. Apr 2011, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

von Anzeige » Di 26. Apr 2011, 18:07

Anzeige
 

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Di 26. Apr 2011, 19:53

Keiner Technikerprobt? Weiß den keiner was los ist?
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon KayLi » Di 26. Apr 2011, 21:48

Zieh doch mal den Stecker vom Lüfter und beobachte, ob es auch dann auftritt. Ist kein Problem wenn der Lüfter mal nicht läuft.
Benutzeravatar
KayLi
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 11:27
Postleitzahl: 80
Realname: Kay
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: ForTwo Oldliner mit 700ccm und...PS (weiß nicht)
Kennzeichen: M-;-)

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Bubis-Smart » Mi 27. Apr 2011, 08:32

Moin,
läuft der Lüfter denn nach, wenn du den Smart aus machst?
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Bubis-Smart
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:31
Wohnort: Esslingen
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 RS-Brabus
Kennzeichen: MY 42+MY 422+My 442

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Mi 27. Apr 2011, 15:13

Also wenn der Smartie den LLK anwirft und läuft gehts. Auch wenn ich ihn abschalte läuft er nach. Es passiert leider oft wenn die Außentemperatur über 20°C ist der kleine kurz stand. Nach dem Starten des warmen Motors läuft der LLK an läuft bis zu 1Min nach schaltet ab und zeitgleich oder kurz versetzt geht der Motor aus. Inklusive Ölleuchte (Öl ist mehr als genug drin), Batterieleuchte und die Motorleuchte. Nachdem ich den Motor wieder starte läuft der Motor Normal ohne Fehler, Motorleuchten oder sonst was.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Bubis-Smart » Mi 27. Apr 2011, 16:34

Smart450 hat geschrieben:....Öl ist mehr als genug drin....


Also im Warmen Zustand und wenn er Gerade steht, immer Zwischen Min und Max.
Zu viel Öl ist beim 450 genauso gefährlich wie zu wenig Öl!

Laut deiner Beschreibung kann es gut auch der Ansauglufttemperaturfühler sein, der hin ist!
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Bubis-Smart
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:31
Wohnort: Esslingen
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 RS-Brabus
Kennzeichen: MY 42+MY 422+My 442

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Mi 27. Apr 2011, 16:57

Wo liegt der Sensor wenn es der denn ist. Zum Öl nochmal. Der kleine wurde vom Smart Center mit Frischöl gefüllt wie der "erste" Ölwechsel gemacht wurde. Seitdem hab weder ich noch Mercedes Öl nachgetankt. Ein SC gibt es leider nicht mehr in Nürnberg. Der Stand wird immer bei warmen Motor in der Garage nach ca. 5Min. Stillstandzeit nachgemessen. Selbst Mercedes (ehemaliger Smart Center Mechaniker) hat den Stand getestet.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Do 28. Apr 2011, 18:53

Ich war heut bei einem ehemaligem Smartmechaniker. Hab ihm den Fehler beschrieben. Ohne Umwege hat er gemeint is sollte das AGR (Drosselklappe) sein. Also des Komische Kästchen neben der Ansaugbrücke. Da is ne Feder drin die könnte verrußt sein. Einmal reinigen und ich hätt ruhe.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Mi 4. Mai 2011, 17:42

Also Termin bei Mercedes/Smart. Diagnosegerät wurde angeschlossen und nur ein Fehler wurde gefunden. Gleich 12mal ist der Fehler aufgetreten. Aber mit dem Ladeluftkühler hatte das nicht zu tun. Es war der Drehwinkelsensor. Auch die berühmten drei Balken hab ich noch nie gehabt. Verbindungen wurden auch gleich überprüft. Nix hat sich gelöst oder ist aufgescheuert. Hab auch gleich mit drunter geschaut und mit rumgefummelt.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Ladeluftkühler aus und Motor aus.

Beitragvon Smart450 » Fr 6. Mai 2011, 18:52

Heut is mal wieder LLK angegangen und nix is passiert.Motor lief weiter auch wie der LLK ausging. Kömisch aber Sau gut.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 12:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron