Reifenbreite




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Reifenbreite

Beitragvon hahahaben » Fr 16. Sep 2011, 20:07

Hallo!
Hab zur Zeit vorne auf den Alus 135er und hinten 175er drauf, geht auch die Kombination 175er vorne und 195er hinten oder sind dafür die Kräfte zu groß die ich zum lenken aufbringen muss. Welche Kombinationen sind auf den Originalfelgen zulässig? :shock:
m.f.g.
hahahaben
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr 9. Sep 2011, 20:49
Wohnort: Wolfsburg
Postleitzahl: 38444
Realname: Leszek
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo limited one Bj 98 / 54 Ps
Kennzeichen: WOB-LG-66

von Anzeige » Fr 16. Sep 2011, 20:07

Anzeige
 

Re: Reifenbreite

Beitragvon kuebel181 » Sa 17. Sep 2011, 13:56

hahahaben hat geschrieben:Hallo!
Hab zur Zeit vorne auf den Alus 135er und hinten 175er drauf, geht auch die Kombination 175er vorne und 195er hinten oder sind dafür die Kräfte zu groß die ich zum lenken aufbringen muss.


Ne, die fahr ich seit Jahren - und ich bin da nicht der einzige - da kann man ohne Probleme noch logger einparken mit.

Welche Kombinationen sind auf den Originalfelgen zulässig? :shock:
m.f.g.


Da kann ich weniger was zu sagen, ich weiß noch nicht mal ob´s unterschiedliche breiten gibt :roll:
Welche Maße haben denn deine :?:
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H

Re: Reifenbreite

Beitragvon Ahnungslos » So 18. Sep 2011, 21:15

hahahaben hat geschrieben:Hallo!
Welche Kombinationen sind auf den Originalfelgen zulässig? :shock:

Bei den Vorderrädern kommt das auf die Breite der vorderen Felgen an, die gibt es nämlich in 3,5" Breite und 4" Breite.
Auf den 3,5" Felgen sind nur 135er Reifen zulässig, keine breiteren.
Auf den 4" Felgen sind entweder 135er oder 145er reifen zugelassen, breiter aber auch nicht.
Auf den hinteren Felgen sind lediglich 175er Bereifung zugelassen.
Es gibt aber auf von Smart breitere Alufelgen, auf die 175er vorne und 195er hinten aufgezogen werden dürfen, z.B. die "Corelines" oder die "Strikelines".
Daneben gibt es natürlich auch im Zubehörprogramm viele Alufelgen für breitere Reifen.
Damit verbessert sich auch die Strassenlage und die Seitenwindanfälligkeit des Smart signifikant!
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 09:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron