Roadster Stahlfelgen




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Roadster Stahlfelgen

Beitragvon vEnoMaZn » Mi 9. Mai 2012, 14:18

hallo zusammen,

ich habe seit kurzem die roadster stahlfelgen mit 185/55/R15 drauf. passt eigentlich alles soweit.

habe vom verkäufer eine kopie seiner einzelabnahme zugeschickt bekommen und eine kopie seiner fahrzeugpapiere, wo diese auch eingetragen sind.

aber ich komm einfach nicht durch den deutschen tüv.

- letzte woche bei der dekra gewesen, aber er meinte direkt am anfang schon, dass er nichts machen könnte weil ich nur eine kopie für ne einzelabnahme hätte. einzelabnahmen macht in west deutschland nur der tüv rheinland.

- montag beim tüv nummer 1
hat sich die kopien, meine papiere und alles am pc durchgecheckt. abgelehnt weil ich ein gutachten für die felgen bräuchte ... was zum :?

es gibt kein gutachten, deshalb bin ich doch hier wegen einer einzelabnahme. naja, bin dann weiter : :evil:

- dienstag beim tüv nummer 2
er schaut sich meinen wagen an und pfeffert direkt wo ich diese kopien hätte weil das urkundenfälschung wäre.
kurz bevor er ins büro gegangen ist, meinte er noch zu mir, dass ich hinten auf jeden fall verbreiterungen bräuchte.
jedenfalls kam er wieder und hat das auch abgelehnt und meinte noch zu mir, dass ich die letzten tage mit den selben wagen bei einer tüv prüfstelle wäre mit dem selben anliegen. aber da war ich nie, obwohl es eigentlich in meiner nähe wäre.
habe ihm gesagt, dass ich beim tüv nummer 1 war und er immer noch stinkig, dass es so im system steht.
er sagt mir noch, dass ich nirgendswo in tüv rheinland eine abnahme kriegen würde, weil es drinnen steht. ich müsste zum tüv-nord

- mittwoch (heute) beim tüv nummer 3
- er schaut sich alles in den papieren an, hat echt lange gebraucht. was mich auch gewundert und gefreut hat ... er kam zurück aber keine abnahme
vorne würde es klappen aber mit einer anderen bereifung, hinten klappt es nicht wegen der einpresstiefe von -20, -5 würde klappen
er hätte keinen vergleichbare felgen gefunden

hat sonst noch jmd einen rat :?
Bild

.(mein blog).

Smart 450 CDI Pure - BJ: 30.10.2001, EZ: 21.11.2001 - Bild
Benutzeravatar
vEnoMaZn
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 15:14
Postleitzahl: 50
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi 450
Kennzeichen: K-
Skype: ---

von Anzeige » Mi 9. Mai 2012, 14:18

Anzeige
 

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon vEnoMaZn » Mi 9. Mai 2012, 16:57

habe mir ein paar gutachten rausgesucht mit den selben oder ähnlichen felgendaten.

gerade mit den tüv nummer 1 nochmal telefoniert, die mich vorgestern ja weggeschickt haben mit der begründung, ich bräuchte ein gutachten für diese roadster stahlfelge.

ich denen erläutert, ich hätte ein gutachten mit selben und eins mit ähnlichen daten.

abgeschmettert ... ich bräuchte ein gutachten von der roadster stahlfelge.

ich frage mal bei smart selbst ob es sowas überhaupt gibt. stressig, sehr stressig.

smart köln angerufen und mir wurde gesagt, dass man für den fall kein gutachten erstellt bzw. es kein gibt.

katastrophe, wieso klappts bei anderen einwandfrei und ich bin in einer sackgasse gelandet
Bild

.(mein blog).

Smart 450 CDI Pure - BJ: 30.10.2001, EZ: 21.11.2001 - Bild
Benutzeravatar
vEnoMaZn
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 15:14
Postleitzahl: 50
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi 450
Kennzeichen: K-
Skype: ---

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon willi » Mi 9. Mai 2012, 21:04

http://www.fsp.de/

schon da probiert ?
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 17:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon vEnoMaZn » Do 10. Mai 2012, 15:23

gehe mal davon aus, das es mit kosten verbunden ist aber finde keine angaben :(

hat jmd damit schon erfahrung gesammelt :?
Bild

.(mein blog).

Smart 450 CDI Pure - BJ: 30.10.2001, EZ: 21.11.2001 - Bild
Benutzeravatar
vEnoMaZn
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 15:14
Postleitzahl: 50
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi 450
Kennzeichen: K-
Skype: ---

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon vEnoMaZn » Mo 14. Mai 2012, 08:54

habe mir ein paar gutachten rausgesucht mit den selben oder ähnlichen felgendaten.

gerade mit den tüv wuppertal nochmal telefoniert, die mich vorgestern ja weggeschickt haben mit der begründung, ich bräuchte ein gutachten für diese roadster stahlfelge.

ich denen erläutert, ich hätte ein gutachten mit selben und eins mit ähnlichen daten.

abgeschmettert ... ich bräuchte ein gutachten von der roadster stahlfelge.

ich frage mal bei smart selbst ob es sowas überhaupt gibt. stressig, sehr stressig

edit#1:

die hotline von smart wuppertal gibts nicht mehr

smart köln angerufen und mir wurde gesagt, dass man für den fall kein gutachten erstellt bzw. es kein gibt.

katastrophe, wieso klappts bei anderen einwandfrei und ich bin in einer sackgasse gelandet

edit#2:

so, neuer tüv und eine neue absage.

hatte diesmal wie immer die kopie der einzelabnahme vom verkäufer und zusätzlich noch ein tüv gutachten von roadster spinlines (selben felgendaten wie die stahlfelgen) und die spikelines (ähnliche daten).

doch der prüfer wollte sich die gar nicht anschauen, nur meine papiere.

schaut sich die felgen an und schreibt die daten ab.

er meinte, hingen siehts schlecht aus. ich meinte, dass es noch kotflügelverbreiterungen geben würde zum anklippsen aber das wäre ihm zu wenig.

dieser bereich muss auch abgedeckt sein.

Bild

er gings ins büro und gab mir einen zettel, was er noch bräuchte.

- tachoprüfung
- radabdeckung
- nachweis für et-20
- traglastbescheinigung
Bild

.(mein blog).

Smart 450 CDI Pure - BJ: 30.10.2001, EZ: 21.11.2001 - Bild
Benutzeravatar
vEnoMaZn
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 15:14
Postleitzahl: 50
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi 450
Kennzeichen: K-
Skype: ---

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon singing_fish » Mo 14. Mai 2012, 21:41

Oje, das sieht nicht so aus als ob das was wird.
Ich denke da mußt Du Jemanden haben der viel mit dem TÜV zusammenarbeitet.
Wenn es Dir ganz wichtig ist (und sonst unmöglich), die Felgen einzutragen, komm nach Hamburg und es sollte gelingen.
Ansonsten wird das glaube ich nichts :shock:

Viele Grüße,
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 17:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon vEnoMaZn » So 27. Mai 2012, 18:01

hab bei smart die kotflügelverbreiterungen bestellt.

dienstag bestellt und gestern abgeholt.

ich versuch die gestern nach dranzuklipsen und merke, dass beide für hinten rechts sind

eben bei smart nochmal angerufen und die müssen neu bestellt werden, keine auf lager.

never ending story

edit#1:

heute habe ich im smart center die richtigen kotflügelverbreiterungen abgeholt.

Bild
Bild

.(mein blog).

Smart 450 CDI Pure - BJ: 30.10.2001, EZ: 21.11.2001 - Bild
Benutzeravatar
vEnoMaZn
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 15:14
Postleitzahl: 50
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi 450
Kennzeichen: K-
Skype: ---

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon apicsmart » So 27. Mai 2012, 20:17

Vielleicht sollstes Du mal den Robi von RS-Parts anrufen und ihn nach seiner Meinung fragen.
Ich denke das er schon mehr als einmal Smart´s mit Roady Felgen bestückt hat.

Der Hat nen guten Werkstatt TÜV und wenn alle Werte im Grünen Bereich sind, trägt der dir sowas sicher ein.
Musst halt mit etwas höheren TÜV Kosten rechnen, weil der Robi auch was verdienen will und muss
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Roadster Stahlfelgen

Beitragvon hohalido » Mi 5. Mär 2014, 20:14

Hab es auch endlich geschafft mir ein Smartie zuzulegen und bin ganz schön begeistert, aber die Bereifung geht ja gar nicht.

Auch wenn das Thema mittlerweile 2 Jahre alt ist, ich brauch da auch mal Hilfe. Ich wollt genau das selbe machen und mein TÜV Mensch hat gesagt:" Wenn er ein Gutachten von irgendeiner Felge oder Spurverbreiterung mit ET -20 Hinterachse hat, trägt er mir das ein". Hat jemand von euch so ein Gutachten?

Die Felgen mach ich mir auf jedenfall raum mit 175/195, aber eingetragen ist ja immer schöner.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.
hohalido
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:05
Postleitzahl: 22415
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 cdi Cabrio
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234



Ähnliche Beiträge

Gerüchteküche: neuer smart roadster und 4x4!
Forum: smart in den Medien
Autor: smart-IN
Antworten: 19
[B] Smart ForFour Winterreifen auf Stahlfelgen
Forum: Flohmarkt
Autor: limited-one
Antworten: 0
Brabus-Felgen vom Roadster auf dem 451 ForTwo?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Stahlfelgen 5,5 15 Zoll Vorderachse
Forum: Tuning und Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 3
[S] Roadster-Felgen Spinline/Top Zustand
Forum: Flohmarkt
Autor: TomM103
Antworten: 0

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron