Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon larry » Mo 7. Dez 2009, 09:32

Hallo hat jemand damit Erfahrung einen Smart 450 Umbau auf Roadster 452 MOTOR vorzunehmen und ob die Teile zusammenpassen.

Über einige Infos würde ich mich sehr freuen.
larry
 

von Anzeige » Mo 7. Dez 2009, 09:32

Anzeige
 

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon Tuxxi » Mo 7. Dez 2009, 11:13

würde da zwecks genauer infos mal beim smarten service (gerhard) anrufen http://www.der-smarte-service.de/...

da muss ne ganze menge mitgetauscht werden, einschliesslich softwareanpassung etc...
Tuxxi
 

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon S452 » Mo 7. Dez 2009, 11:35

ich hatte es damals bei mir auch überlegt!

da die kosten im gegensatz zu nem "normalen" AT-motor ca. 3 mal so hoch wären und bei mir noch das problem mit dem auspuff extra kam, habe ich es gelassen!

im nachhinein hätte ich es mal doch machen sollen, ich glaube, die merhkosten wäre es wert gewesen ;)

machbar ist es, wenn du es selber machst sehr viel aufwand, wenn du es machen lässt, sehr teuer ;)
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon GS-Smart » Mo 7. Dez 2009, 13:10

chrome du hast nen 600 motor und larry schon nen 700 motor

da muss mal auch ganz blumt sagen das eigendlich an den 700 motoren alles gleich ist, bis auf ein aar anbauteile

die man auch selber ersetzen kann
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon S452 » Mo 7. Dez 2009, 15:11

uups, hab ich überlesen :oops:


na dann isses ja "kein problem" :D
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon nullkommasechs » Mo 7. Dez 2009, 16:48

Was ist denn ein "Roadster 452 Motor"? Willst du 60kW Hardware? Oder 74kW Hardware?
Weil die Unterschiede 450 45kW vs 452 74kW aufzulisten, das könnte bissel dauern und das wird auch nicht billig...
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon GS-Smart » Mo 7. Dez 2009, 21:28

also ich hab alles vom 74kw motor ;-) aber auch nur den motor :roll:
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon Timo » Di 8. Dez 2009, 11:06

Vorallem fehlt da noch das kurz übersetzte Getriebe! :D
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon larry » Di 8. Dez 2009, 19:47

Hallo zusammen,

ja ich habe den Smart mit 698cm und 61 PS - habe nun auch schon einiges gefunden und wollte es auch selber umbauen.

Welche Teile sind den alles noch anderes an dem 698ccm zu dem neuen motor.

Habe in dem Shop schon einiges gefunden was passt:

http://shop.wellsmart.co.uk

- 698cc BRABUS Roadster Replacement/Roadster/Fortwo Upgrade Genuine Smart Turbo & Manifold
- Digitec Freeflow Performance Sports Exhaust with roadster Turbo
- Smart Fortwo, Smart Roadster Mocal Silicone Airline (TIK) Pipe
- Smart Fortwo and Roadster ITG Sports Performance Air Filte


Oder habt Ihr andere Ideen da ich meinen kleinen schon extrem mit PS bestücken wollte
larry
 

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon nullkommasechs » Di 8. Dez 2009, 21:56

Den 45kW Motor trennt der Turbo mit Abgaskrümmer, das TIK, die Einspritzdüsen, die Kolben, die Nockenwelle und der Auspuff vom 60kW Triebwerk. Der Rest ist soweit gleich.
Beim 74kW Motor ist dann gegenüber der 45/60kW Hardwarenochmal einiges verändert: der Turbo ist nochmal größer, ebenso die EInspritzdüsen, die Auslassventile sind natriumgefüllt, das Ansaugrohr (TIK) ist größer, die Ölpumpe ist verstärkt, der Auspuff...
Die Leistung wirst du ohne stärkere Kupplung nicht auf die Räder bekommen. Also auch die 74kW Kupplung (*ka-ching*) oder gleich die Bonalume, wobei die wiederrum serienmäßige Aktuatoren frisst. Also gleich noch einen verstärkten Aktuator hinterher (du siehst, das ist nicht billig). Und für den ganzen Hardwarebrei brauchste dann noch die Software, die ist noch gar net dabei. Von der Stange gibt's da nur wenig.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon GS-Smart » Mi 9. Dez 2009, 08:39

ich habe den umbau bei mir seid ca 2 jahren und die softwaer leuft immer noch nicht opdimal und bin noch immer auf der suche nach jemandem der sie gut machen kann

also nim das nicht so auf die leichte schulter ...
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon larry » Mi 9. Dez 2009, 09:24

Oh je jetzt habe ich alles gehört was nicht geht oder schwierig ist. Was würdet Ihr mir dann Raten!
larry
 

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon GS-Smart » Mi 9. Dez 2009, 10:15

ich würde dir raten hol dir nen 60 kw turbo und tausch den aus
dazu die 60kw düsen und das 74kw ansaugrohr

dann gehste zu eine tuner cs tuing rs-parts sw-x ..... da gibt es sehr viele

das kostet dich dann mit umbau wen du alles machen last ca 1500 euro

dann haste das grobe was leistung bringt gemacht

alles andere kostet noch mehr und bringt nicht mehr sehr viel leistung
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon Timo » Mi 9. Dez 2009, 10:55

Na einen Ölkühler hat der 60KW Motor auch noch hinten dran.
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon nullkommasechs » Mi 9. Dez 2009, 16:37

Naaaa... "Ölkühler" würde ich das nicht nennen. Das Ding haben alle Roadys und die Diesel und die Brabus 42s. Dieses Patent is allerdings ganz simpel in den Kühlwasserkreislauf eingeschliffen (Link), das Öl wird also mit ca 85°C warmen Kühlwasser "gekühlt". Andersrum wird im schlimmsten Fall das Kühlwasser durch das heiße Öl sogar noch zusätzlich erhitzt. Das Teil an sich kostet irgendwas um die 150€, ohne Einbau, wer will kann zuschlagen. Ein richtiger Ölkühler ist für den der nachrüsten muss, aber definitiv die bessere Wahl. Habe selbst ein baugleiches Modell.

Bild Bild
Bild Bild
Fotos von Chaoti

Zum Umbau an sich: mach das was Gabor gesagt hat. Kannst auch das 60kW Ansaugrohr nehmen, das langt allemal. Und wenn du gerne bastelst, schmeiss die 60kW Nocke auch gleich rein, die wird gern unterschätzt. Die bringt nochmal richtig Drehzahl.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon amue » Mi 9. Dez 2009, 17:07

zu den ölkühler informationen von aCKtrion möchte ich noch ergänzend anmerken, dass der diesel/brabus/roadster "ölkühler nicht so ohne weiteres nachgerüstet werden kann da der motorblock zwecks leitungslegen und anschliessen angebohrt werden muß. sehr difficile sache - hab obwohl als alter original fetischist die finger davon gelassen. :mrgreen:
Zuletzt geändert von amue am Mi 9. Dez 2009, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon GS-Smart » Mi 9. Dez 2009, 17:08

stimmt den ölkuhler hab ich vergesen :roll:

den hab ich auch drinnen also den kleinen vom brabus und den großen den ich aber nach vorne in den fahrt wind gelegt habe 8-)
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Smart 450 698ccm Umbau auf Roadster 452 MOTOR

Beitragvon Timo » Mi 9. Dez 2009, 17:10

Klein Vieh macht auch Mist und ist besser als garnichts.
Wenn mich nicht alles täuscht hat der 45KW Motor garnicht die Anschlüsse für den Ölkühler am Motorblock.
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX



Ähnliche Beiträge

Neuer Motor?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Turbo-Forfour
Antworten: 4
ab wann hatter der Fortwo den neuen Motor mit 999ccm?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Funbrake: mein Smart Roadster Coupé
Forum: Die smarte Galerie
Autor: Funbrake
Antworten: 2
Suche Bilder Brabus Motor 451
Forum: Tuning und Technik
Autor: Kissi
Antworten: 1
[S] Lenkrad für Smart Roadster 452
Forum: Flohmarkt
Autor: Physalis
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron