Strikelinefelgen, was muss ich beachten?




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Mo 26. Apr 2010, 13:05

Hi,

ich habe mir für ein paar € Strikelinefelgen für meinen Smarty besorgt, leider treffe ich auf relativ viele Aussagen was gemacht werden muss und was nicht. Was ist also zu tun wenn ich die Felgen montieren möchte?

Habe einen 42 450 Coupé Passion, alles original smart, keine Tieferlegung oder sonst was.

Brauch ich ein Gutachten? Denn in meinen Papieren sind lediglich 145 / 175 eingetragen. Das sind aber 175 / 195 Felgen.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

von Anzeige » Mo 26. Apr 2010, 13:05

Anzeige
 

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon smart-IN » Mo 26. Apr 2010, 16:04

eine einzelabnahme wird jedenfalls nötig soweit ich weis.
vielleicht kann dir der chrome etwas dazu sagen - der hatte die mal drauf... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon nullkommasechs » Mo 26. Apr 2010, 16:16

Strikeline, Spikeline... Alles eins :mrgreen:
Musst die eintragen und die 5l-Regelung streichen lassen. Da du keine Gutachten hast (Serienfelge) nimmste einfach 'nen Bild aus dem smart Katalog mit und dann geht das schon klar. Noch besser wäre eine Kopie des Fahrzeugscheines von jemandem, der sie schon eingetragen hat.
Und noch was: bei größeren, breiteren Reifen ist eine Tieferlegung der Eintragung aufgrund des stärker abgedeckten Reifens eher dienlich als hinderlich.

Und lass mal dieses Fullqoute-Gedönse
Zuletzt geändert von nullkommasechs am Mo 26. Apr 2010, 16:19, insgesamt 2-mal geändert.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Mo 26. Apr 2010, 16:17

smart-IN hat geschrieben:eine einzelabnahme wird jedenfalls nötig soweit ich weis.
vielleicht kann dir der chrome etwas dazu sagen - der hatte die mal drauf... ;)


das hatte ich eigentlich ausgeschlossen. Z.b. ist eine einzelabnahme beim Model ohne ESP pflicht. Doch eigentlich müsste es bei Smart so ne art gutachten geben weil die teile sind ja für den Smart mit ESP, zwar eher für den Pulse, doch eigentlich gehts hier eher um die eintragung welches sich bei rund 50€ beläuft.

€dit: wegen post über mir. Die 5L regelung hat die irgend einen einfluss? Wo soll die denn stehen?

P.s. ja sind Strikeline also die 15Zoller nicht Roadster Felgen
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Mo 26. Apr 2010, 16:25

Wenn es ein 2nd Generation ist, also ab echtes Baujahr 2003, darfst die so fahren. Schau dazu mal in deine COC Bescheinigung rein dort stehen alle zugelassenen Reifen/Felgengrrößen drin. Jessi ihr Passion ist auch aus 2003 2nd G.fährt die Corelines und im alten Brief stehen auch die 175/195er drin. ;)
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon smart-IN » Mo 26. Apr 2010, 16:34

kann mir nie merken, wie die roadsterteile heissen... :oops:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Mo 26. Apr 2010, 17:00

steht sogar links dran. baujahr 04 um genau zu sein 06.04, erstzulassung 11.04. Ist also 2nd generation. Falls es doch jemand gibt der mir das nicht glauben mag, ich hab Berganfahrhilfe.

Wo find ich die COC, in Teil 1 der Zulassungsbescheinigung steht wie gesagt nur 145 / 175. In Teil 2 steht gar nichts der gleichen.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Mo 26. Apr 2010, 17:47

COC ist ne Art Betriebsbescheinigung mit der gesamten Ausstattung des Fahrzeugs sollte eigentlich dabei gewesen sein. Ansonsten ins Sc und anfordern lassen.
Den alten Brief hast nicht zufällig noch?
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Mo 26. Apr 2010, 18:38

ich hab den Eintrag in den EWG Übereinstimmungsbescheinigung gefunden unter Anmerkungen:

Zu NO.32 Achse 1 auch 175/50R16 72T auf 5.5JX16H2/ET30 und achse 2 195/50R15 77T Nur in Verbindung mit 12mm Kotflügelaufsatzteilen...

hier mal die montierten Reifen

Bei den Reifen handelt es sich um Continental EcoContact vorn 175/ 55 R 15 77T und hinten 195/ 50 R 15 82T.


sehe ich das richtig das ich bis auf den Kotflügelaufsatz nichts zu beachten habe? Erst bei 16er steht hier "In verbindung mit modifizierten Heckteil und modifizierten Stoßdämpfern"

D.h. ich nehm das hier mit, geh zum Tüv und lasse es mir für ca. 40€ eintragen, fertig?

Sorry für die Fragen, bin noch etwas grün hinter den Ohren. Ist ja mein 1. Auto.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Mo 26. Apr 2010, 19:02

Wenn deiner aus 2004 ist kopiere dir das legs ins Auto mach die Verbreiterungen drauf fertig. Wenn es zur Kontrolle kommt und die was haben wollen vorlegen den die Beamten in Silber/Blau müssen dir vor Ort beweisen das du es nicht fahren darfst. ;)
16er in Verbindung mit 175/205 darfst auch noch ohne anderes Heckteil und Dämpfer fahren, erst bei 16/17" Kombi ist das notwendig.

Wenn du dir ganz unsicher bist nehme alles mit fahre zum TÜV/Dekra und frage nach. Jessi fährt mit ihrer Kugel auch so rum, allerdings ohne diese blöden Verbreiterungen. ;)
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Di 27. Apr 2010, 09:21

Sehe gerade oben du hast 175/50/16 geschrieben, die gehen nur in Verbindung mit 205/45/16 ;)
Die 175/55/15 und 195/50/15 stehen aber auch da drin. :)
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Tuxxi » Di 27. Apr 2010, 15:46

die Beamten in Silber/Blau müssen dir vor Ort beweisen das du es nicht fahren darfst.


vorsichtig... wenn die rennleitung sich nicht sicher ist, ob alles seine richtigkeit hat, können sie auch jederzeit den wagen einem sachverständigen (dekra etc.) vorführen...

dann nützt dir unter umständen nicht mal die ordnungsgemässe eintragung im schein...

beispiel... sportauspuff ist eingetragen, kommt den beamten aber zu laut vor, sie lassen prüfen und der prüfer sagt zu laut.. dann war es das...

hat es hier in muc vor nen paar jahren bei einigen so gegeben...

aber die kombi oben sollte nu wirklich gehen...
Tuxxi
 

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Di 27. Apr 2010, 15:59

Solange es original Felgen sind und keine aus dem Zubehör sehe ich dem gelassen entgegen.
Pure Pulse und Passion müssen laut Papiere bei 195er hinten die Aufsteckverbreiterungen fahren der Brabus hat sie zwar bei 205er hinten dran aber in den Papieren stehen sie nicht, folglich hab ich die nicht dran
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Di 27. Apr 2010, 16:30

bekommt man solche teile in river silber lackiert irgendwo zu einem "normalen" preis her? Sieht blöd aus wenn da so schwarze Plastikstreifen am Rand sind.

Achja noch was, ich habe einen Ölabscheider (Udo B)montiert, das sollte hinten dennoch kein Problem sein, oder?
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Do 29. Apr 2010, 19:34

Und bist jetzt was schlauer in Sachen Felge geworden?
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Do 29. Apr 2010, 21:44

in welcher weise? Ich hole die Felgen morgen um 14 Uhr ab dann weis ich mehr.
Das ich keine Angst vorm blauen Mann habe hab ich euch zu verdanken. Bzw sonst hätte ich se weiter verkauft. Lediglich bin ich am überlegen wie ich vor gehe wenn die Räder unter meinen Smart sind und die Lauffläche ohne Verbreiterungen auch nicht raus ragt.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Timo » Fr 30. Apr 2010, 06:38

Na ich dachte du hättest sie schon drauf und bist damit schonmal zum TÜV/DEKRA zum Nachfragen gefahren ;)
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Fr 30. Apr 2010, 21:47

nope habe sie seit 18 uhr hier stehen. Montiert werden sie am WE oder am Montag. Dann sehen wir weiter :)

Genau so wie den Brabus Frontgrill und die NSW :D
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Strikelinefelgen, was muss ich beachten?

Beitragvon Michael Z. » Do 13. Mai 2010, 12:42

war gestern beim Tüv, sie haben sich die Felgen angeschaut und mehr oder minder folgendes gesagt. Das sind Originalfelgen und wir werden nichts (Die Kotflügelverbreiterungen) raus streichen, andererseits soll die Polizei erst mal beweißen das das nicht legal ist.

Geändert wurde also nichts.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron