Umrüstung auf 5-Loch ...? ! ?




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Umrüstung auf 5-Loch ...? ! ?

Beitragvon tobsim » Sa 21. Mär 2009, 11:09

Hiho!

Kann mir jemand Tipps zur Umrüstung auf 5-Loch geben ?

Von Vorteil wäre natürlich jemand der das selbst bei seiner Kugel hat.

Wo gibts günstige Adapterplatten (in der Bucht 79.- + VK) ?

Wie geht das dann mit dem Eintragen beim TÜV ? Gibts da evtl. Komplikationen ?

Würd gern Räder der A-Klasse auf meine 02'er Faceliftkugel montieren...

Vielen Dank im Voraus für Eure versierten Tipps :lol: !

Gruss
tobsim
 
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:07
Postleitzahl: 29392
Realname: Tobias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002'er Facelift 450'er Cabrio CDI
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » Sa 21. Mär 2009, 11:09

Anzeige
 

Re: Umrüstung auf 5-Loch ...? ! ?

Beitragvon S452 » Sa 21. Mär 2009, 12:18

ich hab ja seit kurzem 5-loch räder drauf!

ich denke nicht, dass du mit jedem x-beliebigen 08-15 adapter klakommen wirst, denn die adapter müssen zu den felgen passen, damit ggf. die einpresstiefe angepasst wird usw. des weiteren muss natürlich der lochkreis und die bohrung passen!

rs-parts ist da denke ich ein fairer ansprechpartner, der dich mit allem versorgen kann, einfach die daten der felgen angeben, die du montieren willst und die suchen dir das passende raus!


zum tüv:

es muss eine einzelabnahme nach 19-2 erfolgen, diese wird von einigen tüvern gemacht, aber eben nicht von allen, da es leider auch tüver gibt, die noch nie von adaption gehört haben, und wie das nunmal so ist : "wat der bauer nicht kennt, frisst ' er nicht!" auch da haben die jungs (und mädels :P ) von rs aber jemanden an der hand, aber auch bei denen brauchst du nicht mit ebay-50-euro-adaptern auch nicht auftauchen!
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 20:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Umrüstung auf 5-Loch ...? ! ?

Beitragvon bienchen » Sa 21. Mär 2009, 13:10

Da kann man nicht mehr viel zufügen :D

Nur mit dem TÜV habe ich auch beim Robbie machen, der "normale" TÜV steht da doch manchmal vor "grossen" Aufgaben :lol: :lol:

Und die Auswahl an Felgen ist auch wesentlich grösser :!:

PS.: Wir warten jetzt auf unsere neuen Platin Alufelgen weil wir kein Bock mehr haben im Winter Serie zu fahren :mrgreen:
Zuletzt geändert von bienchen am Sa 21. Mär 2009, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss Bienchen :)

"Ich übernehme die Verantwortung für alles was ich sage,
aber NIEMALS für das, was andere meinen zu verstehen!!!"
Benutzeravatar
bienchen
 
Beiträge: 69
Registriert: So 8. Mär 2009, 18:00
Ich fahre einen...: 450 42 Pulse Coupe

Re: Umrüstung auf 5-Loch ...? ! ?

Beitragvon smart-IN » Sa 21. Mär 2009, 13:12

also adapterplatten von SCC bekommt man schon mal nicht für 79 euro... ;)
ok - das stück vielleicht. :P

und wie schon geschrieben wurde, musste halt schauen, dass alles mit der einpresstiefe usw. stimmt.
man hat zwar mehr auswahl, denn der markt an felgen mit den nötigen 5x112-bohrungen ist riesig, aber dann kommt eben die sache mit der einpresstiefe, dann ob die felgeninnenseite evtl. am dämpfer kratzt, ob die reifenabdeckung 100%'ig gegeben ist und und und.
aber ich mach ja bald nen thread in dem steht, was so "geht". :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Umrüstung auf 5-Loch ...? ! ?

Beitragvon Sitzi » So 22. Mär 2009, 14:07

Hallo, mein erster Beitrag im smartfahrer-forum...

Wichtig ist noch der Hinweis auf die entsprechende Nabenbohrung, denn man braucht hier 66,5mm, viele Felgen mit 5x112, gerade aus dem VW/Audi-Ersatzteillager haben hier 57,0mm oder 57,1mm und das passt dann nicht.

Grundsätzlich kann man sagen, dass man (in bestimmten Grenzen) nahezu jede Mercedes-Felge adaptieren kann.

Gruß aus Oberfranken, Adi.
Bild
* * * powered by ARAL ultimate diesel * * * * maintenance by Autohaus Moll GmbH & Co, 90441 Nürnberg * * *
Benutzeravatar
Sitzi
 
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Mär 2009, 09:16
Wohnort: Forchheim
Postleitzahl: 91301
Realname: Adi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II cdi cabrio passion
Kennzeichen: FO R 7070



Ähnliche Beiträge

[S] Distanzscheiben mit 5-Loch Adaptierung
Forum: Flohmarkt
Autor: Ben1993
Antworten: 0
[B] Adaptionsscheiben 3- auf 5- Loch
Forum: Flohmarkt
Autor: Ben1993
Antworten: 0
Ethanol E85 Umrüstung 451er Sauger
Forum: Tuning und Technik
Autor: 380Volt
Antworten: 1
XENON-Umrüstung
Forum: Modellübergreifende Fragen und Antworten
Autor: NavyNeidi
Antworten: 3
Empfehlung für 3 auf 5 Loch-Adapater benötigt
Forum: Tuning und Technik
Autor: alfman
Antworten: 6

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron