Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon DaCAP » Mi 25. Jul 2012, 22:27

Hey,

folgendes ist passiert: Ich habe vor ca. einem Jahr die Leuchtmittel in meinen Frontscheinwerfern gewechselt. (Original gegen Philips Xtreme Vision H7) Seit diesem Welchsel bin ich ca. 10.000km mit diesen Lampen gefahren. Vor einigen Tagen geht der rechte Scheinwerfer kaputt, also das "Hauptlicht". Keine 5 Betriebsstunden später verabschiedet sich die linke Seite.

Ist das normal? Ist die Lebenserwartung der Lampen wirklich so niedrig? Könnte ein technischer Fehler der Grund sein, warum plötzlich beide in so kurzer Zeit kaputt gehen?

Ersetzt hab ich die Lampen jetzt erstmal gegen die Standartleuchten. Hat jemand einen Tipp für mich, welche helleren Birnchen ich einbauen könnte? Kennt jemand die Philips Blue Vision Ultra H7?

Vielen Dank und Gruß
Chris
Smart Fortwo Edition Greystyle 2010

Bild

Bild
Benutzeravatar
DaCAP
 
Beiträge: 159
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 21:59
Wohnort: nähe Stuttgart
Realname: Chris
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo II Coupé Edition Greystyle 71PS
Kennzeichen: XX : MY 451

von Anzeige » Mi 25. Jul 2012, 22:27

Anzeige
 

Re: Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon fehni » Do 26. Jul 2012, 01:03

DaCAP hat geschrieben:Ist das normal?

Bei den meisten: leider ja!!

Es gibt aber auch Ausnahmen: die Osram Nightbreaker Plus / Philips EcoVision / General Electric MEGAMAN
~~~ Ex smart fortwo & forfour Fahrer ~~~

~~~ vielleicht bald wieder fortwo Fahrer ~~
fehni
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:18
Realname: Christian
Ich fahre einen...: Ford Focus .........noch :-)

Re: Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon Alucard » Do 26. Jul 2012, 03:42

Ich hab jetzt bald seit zwei Jahren die Beru H7 LL drin. Damals mit dem Phillips H7 night breaker war es bei mir ähnlich. 9 Monate und knappe 10tkm später war erst die Rechte kaputt, und am folgenden Tag die Linke. Hatte zum Glück die Beru schon im Auto liegen, und hab beide dann getauscht. Seitdem ruhe, und bin mit der Leuchtkraft zufrieden. Hab die Beru auch in meinem anderen Auto verbaut, und hab beim umstieg vom Auto immer das schlechtere licht gesehen gehabt, und dann eben auch auf die Beru gewechselt. Bin super zufrieden, auch bei nässe, wo diese ganzen blauen "ich währe gerne xenon" Lampen komplett abkacken.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon geeekay » Do 26. Jul 2012, 06:47

Ja ich bin die Philipps auch in anderen Autos Gefahren und hatte immer mind.
4 Ersatz leuchtmittel im Keller liegen.

Bei Amazone gibt es die zum halben Preis... Verglichen mit ATU.
451 MHD 71PS Bild
Benutzeravatar
geeekay
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 19:19
Geschlecht: m
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon smart-IN » Do 26. Jul 2012, 16:50

der "gehimtipp": Blue Hammer - tochterfirma von Osram - deutlich günstiger, aber trotzdem sehr haltbar und fast genau so hell, wie die "wunderbirnen".
ich hab ja auch fast alle anderen durch - damals im 450 sind die wunderteile ruck zuck hinüber gewesen - auch mit dem beobachteten phänomen. im 451 wurde es zwar besser...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon Kissi » Do 26. Jul 2012, 18:08

Wo ist der Unterschied zwischen den genannten "blue hammer" und den "white hammer" :roll:
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 10:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon smart-IN » Do 26. Jul 2012, 18:39

das die white eben noch gelber leuchten, als die blue. ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Beide Frontscheinwerfer kaputt - Zufall?

Beitragvon DaCAP » Do 2. Aug 2012, 14:15

So, die neuen Leuchtmittel sind eingebaut=) Hab mich für Osram Nightbraker Plus und Bluetech 9500K entschieden. Erste Tests gibts heute Abend...bin gespannt wie lange die denn jetzt halten ;)

Danke für eure Tipps!

Gruß Chris
Smart Fortwo Edition Greystyle 2010

Bild

Bild
Benutzeravatar
DaCAP
 
Beiträge: 159
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 21:59
Wohnort: nähe Stuttgart
Realname: Chris
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo II Coupé Edition Greystyle 71PS
Kennzeichen: XX : MY 451



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron