[Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

[Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Do 5. Mär 2009, 20:01

So - jetzt ist es doch keine richtige "Anleitung" geworden - dazu bräuchte man nämlich eher eine Endoskopkamera anstelle der von mir benutzten D-SLR, aber auch so sieht man auf den Bildern schon einiges was vielleicht etwas hilft.

Hier zuerst mal ein Vergleichsbild, zwischen dem original Turbo-Ansaugrohr und dem Mocal Silikonrohr von wellsmart.co.uk!
Sieht man sich die Unterschiede zwischen dem original Teil und dem Silikonrohr an, dürfte einem auch klar werden, warum das Silikonrohr von Vorteil für den Motor ist. :D

Bild
Bild
Bild

So sah der Motorraum vor dem Umbau aus:
Bild

Sofern man den Motor nicht ablassen will, um das Silikonohr einzubauen, muss man zu drastischen Mitteln greifen und den Resonanzkörper vom eigentlichen original Rohr abtrennen...
Bild

Danach nach und nach alle Schlauchschellen lösen - hier oben am Luftfilterkasten...
Bild

...und natürlich auch noch unten am Turbo, sowie am besten die vom Schlauch des Ladeluftkühlers, da dieser das Arbeiten stark behindert.

Um leichter an alles ran zu kommen, ist eine Hebebühne natürlich äußerst praktisch. :D

Bild

Der Auspuff muss runter...
Bild

Hier noch mal etwas unscharf im Bild die Schellen des Ladeluftkühlers (links von meiner AHK) und rechts die vom Turbo:
Bild

Zwischenzeitlich mal den anderen Luftfilter eingesetzt...
Bild

...und das Silikonrohr angeschraubt:
Bild

Das gleiche wieder unten am Turbo:
Bild
Bild

Zwischen dem ersten und dem letzten Bild liegt nur knapp eine Stunde mit 1,5 Manpower (ich konnte nur selten helfen) - der Grund für Kurt's inzwischen sehr schnellen Umbaus liegt in seiner Erfahrung. Hier die "Eingeweide", die er nun schon drei smarties rausgerissen hat... ;)
Bild

Und nun um die wichtigste Frage "Bringt's was?" zu beantworten: JA! UND WIE! :twisted:
Der kleine zieht für mein Gefühl nun endlich über's gesamte Drehzahlband sauber durch - hört sich dabei "freier" an und ist insgesamt kraftvoller. :D

Das Silikonrohr wird übrigens so gut wie garnicht gestaucht und geht auch unten nirgends an.
Der Einbau ist zwar ein Gefrickel - eine helfende hand äußerst anratsam, aber es lohnt sich. ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

von Anzeige » Do 5. Mär 2009, 20:01

Anzeige
 

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon S452 » Do 5. Mär 2009, 20:05

hübsch :D


gibt es sowas auch für den 450??
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 20:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Do 5. Mär 2009, 20:08

KLAR! ;)
und bei dem aktuellen pfund-kurs überlegenswert... :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon nullkommasechs » Do 5. Mär 2009, 20:18

chrome hat geschrieben:gibt es sowas auch für den 450??
Na aba sicha doch! Die vom Roadster gehen auch, habe hier auch noch eine 60kW Roadster TIK liegen, die ich vor Husum noch verbauen will. Dass sich untenrum viel tut bezweifel ich, aber obenrum da sollte er länger und besser durchziehen, bzw länger stabilen Ladedruck produzieren. 60kW TIKs finden sich öfter mal, kosten im sC ca 50€, werden gebraucht entsprechend günstig gehandelt. Die 74kW TIK findet man nur selten gebraucht, kostet im sC knapp 70€ Neu - aber die brauchen wir bei unserer Leistung eh nicht unbedingt.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Do 5. Mär 2009, 20:39

ich vermute mal, da wurden vielleicht bilder aus der vorserie mit dem endprudukt vertauscht?
wär die einzige erklärung, die mir dazu einfallen würde...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon apicsmart » Do 5. Mär 2009, 21:25

Geht sowas auch mit nem 450 cdi?
bzw. bringt das beim cdi was?
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon GS-Smart » Do 5. Mär 2009, 21:59

waer mal ne gute sammel bestellung für den 450 oder?
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon S452 » Fr 6. Mär 2009, 10:22

GS-Smart hat geschrieben:waer mal ne gute sammel bestellung für den 450 oder?




dabei :D
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 20:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: [Anleitung] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Extrem » Fr 6. Mär 2009, 18:08

RonnyD hat geschrieben:Hier mal noch für die 450 Fraktion ( obwohls im 451 Thread OT ist ) das TIK im eingebauten Zustand. Klick


Quelle: Evilution


Danke
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1508
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Mo 23. Mär 2009, 22:55

so - eingangsposting aktuallisiert... :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Di 24. Mär 2009, 18:16

denke, das is ein teil vom original-rohr, der wohl noch drauf bleiben muss...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Di 24. Mär 2009, 18:28

nein - nur das "kleine" kit...
reicht ja eigentlich auch - die anderen rohre sind ja etwas besser dimensioniert.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Extrem » Di 24. Mär 2009, 18:33

Ob das was beim Sauger bringt?

*lol*

Hättest was gesagt, hätt den auspuff wohl mitbestellt.
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1508
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Di 24. Mär 2009, 18:46

noch mal: das rohr hatte kurt doch schon!

und um die anderen sauger-fahrer einzubremsen: NEIN! ihr könnt sowas NICHT verbauen! :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Extrem » Di 24. Mär 2009, 19:42

*schnief* :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1508
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Extrem » Di 24. Mär 2009, 20:16

Naja,. evt ein bissel was, muss ja um jedes Newton und PS kämpfen bei meinen Reifen
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1508
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Mi 25. Mär 2009, 18:19

wow - dann is die beim sauger ja gut doppelt so groß! :o
was ich vergessen hab zu schreiben: er hängt nun auch etwas besser am gas... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Mi 25. Mär 2009, 18:49

mal sehn, wann ich wieder offen hab... :P
steht normal halt immer der sub drauf. :roll:

aber bei der anstehenden grundreinigung irgendwann die nächsten tage vor der weihe, werd ich das vielleicht noch mal öffnen... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Mi 25. Mär 2009, 19:36

ach die gibt es wieder? wollten die net aufhören?
und abonenten sind nicht das problem - eher eben die inserenten, welche letztendlich das heft finanzieren würden (karin's bruder ist ja verleger und kennt sich damit bestens aus).
und da keiner der tuner usw. interesse hat, geld in einem heft zu lassen... :(
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Mi 25. Mär 2009, 20:10

tja - so isses halt leider...
karin's bruder hat das glück, die "alleinherrschaft" in seiner magazin-sparte zu haben. obwohl es (ähnlich wie smart) eher eine niesche is. :roll:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Extrem » Mi 25. Mär 2009, 22:22

Na das Ding werd ich doch wohl auch mal versuchen,

muss mal Jochen fragen, ob ich seine Hebebühne bekomme;-)

Denn egal, PS sind nicht so zwingend, aber der Druck und Nm sollten evt irgendwie erhöht werden!

Ja ich weiß, es ist einfacher nen 84er zu kaufen, allerdings will ich es so;-)
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1508
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Extrem » Fr 27. Mär 2009, 18:53

RonnyD hat geschrieben:@ Extrem

Mach dir nen Turbo rein mit LLK wie im Link die Amerikaner. ;)

Mal noch nen kurzen OT hier ;) wußte gar nicht, dass die Ami's auch hübsche Mädels haben, zumindest die mit "Sunglasses" Guckst Du :)

smart Center Beverly Hills Birthday Bash

Quelle: smartcarofamerica.com

Also zu den Mädels muss ich dir recht geben, allerdings der Turbo der Amerikaner ist mir zu teuer...
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1508
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » Di 12. Mai 2009, 19:13

sehe ich das richtig?
der schwarze kasten links geht komplett raus?
wozu war der?
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Di 12. Mai 2009, 19:38

resonanz - wobei der motor jetzt ohne dieses ding besser klingt. :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » Di 12. Mai 2009, 21:14

wozu wird der benötigt?
oder ist der notwendig?
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Di 12. Mai 2009, 21:19

hätten wir, bzw. die engländer ihn sonst wechgeschnitten? :P ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon blueandrew » Di 12. Mai 2009, 23:02

CM50K, na der Resonazkörer dient vermutlich der Verstärkung des "Motor-Sounds". Wobei das echt lustig klingt.
blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 17:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » Mi 13. Mai 2009, 06:12

also wie eine gitarre ohne klangkörper, na wie hört sich ein smart denn ohne "klangkörper" an?
leise wie ein 12-zylinder? :D ;)
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » Mi 13. Mai 2009, 08:07

ne wie gesagt - der klang wird sogar nen tick kerniger. also ich vermisse dieses kästchen nicht. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Bellerophon0488 » Sa 23. Mai 2009, 22:15

Servus,

So heute habe ich das 100+bhp Air Intake Package bekommen, es beinhaltet alle drei Schläuche =>
1. Von Luftfilterkasten zu Turbo (gleiche wie dominic hat)
2. von Turbo zu Ladeluftkühler (LLK)
3. Von LLK zur Drosselklappe

Bild

Es ist sehr zu empfehlen eine Hebebühne zu nutzen und eine helfende Hand ist auch von Nutzen.

1. habe meinen Kleinen auf die Hebebühne gefahren und den ersten überblick mir verschafft, auch von unten.
2. das 3. Rohr habe ich als erstes weggebaut, ist das Einfachste, zudem ist der LLK nun etwas flexibeler.
3. Wollte dann das 1. Rohr ausbauen. So wie Dom, habe ich den Resokasten Zersägt.

Bild

4. nun Auto hoch und den Auspuff aufgehangen. Die untere Heckblende habe ich drann gelassen. Von der linken seite kommt man nun recht gut an den Turbo sowie an den LLK. Das untere kleine Schläuchlein noch abgezogen und dann den Smartie wieder runter gelassen.
5. die 2 anderen Schläuche abgezogen.
6. wollte nun das 1. Rohr rausziehen, wollte mir aber nicht wirklich gelingen, somit habe ich mich für
7. den 2. Schlauch entschieden. Dessen Schelle hatte ich bereits am LLK gelöst. Am Turbo ist es etwas enger, da auch ein Hitzeblech etwas im weg ist. Nach etwas Fluchen ging es dann doch ganz gut.
8. habe das 2.Rohr vom LLK nach unten weggezogen.
9. Plötzlich ist ne menge Platz geworden. Das 1.Rohr ist nun sehr leicht raus gegangen.
10. habe mich dann erstmal über den Orginal-Müll lustig gemacht! Sehr Wichtiger Schritt!
11. Das neue 1.Rohr von oben reingeschoben. da ist die Zweite Person sehr gut. einer Drückt von oben. der andere zieht von unten und richtet das Rohr aus. Ging ganz gut.
12. Das 1. Rohr an Turbo und Luftfilterkasten befgestigt. Am Turbo habe ich das Reduziergummi nicht gebraucht, der Schlauch ging auch ohne schon schwer genug drauf (größerer Turbo-einlass als beim 84PS? ) und hällt mit Schlauchschelle Bombenfest. Wie Dom schon schrieb, wird das Rohr kaum gequetscht => so solls ja auch sein.

Bild

13. Die 3 Kleineren Schläuche wieder auf das Rohr geschoben und bei den Dickeren der Drei habe ich zusätzlich noch ne Schelle verwendet, um sicher zu gehen das er nicht von allein wieder runterrutscht.

Bild

Bisher habe ich nur knapp ne stunde benötigt. der umbau des 1.Rohres selbst hat nicht länger als 35-45min gedauert.

14. das 2. Rohr ist drann. da es aus silikon ist, ist es recht leich in Position zu bringen, am LLK ist es Ruck Zuck fest, aber dann!
15. &%())/$%§§$%& Fluchen !"/§%))%"§"$%=)(?
16. Die Schlauchschelle am Turbo lässt sich nur sehr schwer in position bringen, oder gar festziehen, glaube habe fast ne Stunde dafür gebraucht, habe auch ne größere Schlauchschelle verwendet, da das Silikonrohr stärker im Durchmesser ist.

Bild

17. Nach Finger verbiegen und Fluchen ging es dann doch irgentwann.
18. das letzte rohr ist an der Reihe, auch dieses ist wieder ganz einfach gewesen.

Bild

Bild

19. MOTOR STARTEN!!!
20. SICH ÜBER DAS LAUTE TURBO PFEIFEN FREUEN :shock: :shock: 8-) 8-) :D :D
21. PROBE FAHRE UND SICH WUNDERN DAS ER LEISER :evil: :evil: WURDE(Wichtig, nur beim cruisen!), ABER KERNIGER UND DIABOLISCHER KLINGT :D :D :D :D :D
22. BEI BETRIEBSTEMPERATUR MAL VOLLGAS GEGEBEN UND ÜBER BEIDE OHREN GEGRINST, DA DER ANZUG NUN VIEL FÜRHER UND BRACHEALER STATTFINDET!!!! UND DAS DER BRABUSTOPF NUN RICHTG DAS BRÜLLEN ANFÄNGT ( Porsche-like) :o :o :o
23. IM OBERSTEN DREHZAHLBEREICH BRAUCH ER NICHT MEHR SO LANGE UM DIE GÄNGE ZU SCHALTEN (so empfinde ich es)
24. UND AUCH LETZTER SCHRITT. BILDER MACHEN UND EINEN BERICHT FÜRS BESSTE FORUM SCHREIBEN ;)



JUNGS, GANZ ERLICH, ES HAT SICH GELOHNT, IN ALLEN PERSPEKTIVEN, DA NEHME ICH AUCH MEINE VERBOGENEN FINGER IN KAUF.

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » So 24. Mai 2009, 07:42

super geschrieben! :D
wie schon gesagt - viel spaß mit dem "neuen motor" - warum smart nicht von haus aus sowas anständiges verbaut, bleibt schleierhaft. :roll:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » So 24. Mai 2009, 09:34

was jetzt noch fehlt wären vergleichsvideos:

1x der sound VORHER beim motorstarten, gasgeben usw.
1x der sound NACHHER...

könntest du evtl. ein video vom jetzigen zustand mal drehen?
bin sehr gespannt, wie sich das so anhört :D
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » So 24. Mai 2009, 13:04

ob man da im stand viel hört?
könnte das mal mit maggie und tweek im vergleich machen - mal sehn... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » So 24. Mai 2009, 13:14

ich bitte drum!
beim gas geben sollte man doch auch schon was hören, oder?
spätestens bei einer aufnahme während des fahrens :)

ist doch geiles wetter draussen, also schnappt euch die cam und dreht ´ne kleine runde ;)
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon smart-IN » So 24. Mai 2009, 13:19

nix da - waren schon beim smart-frühstücken in der sonne und jetzt is monaco angesagt. :D
muss halt schauen, wie es beim vergleich coupé ohne gegen cabrio mit tuning und rohren anhört - denke da können bauartbedingt schon leichte unterschiede zu hören sein...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Bellerophon0488 » So 24. Mai 2009, 17:41

Ich schau mal, ob ich morgen meine Digicam mitnehme, dann kann ich mal n video machen.

ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » So 24. Mai 2009, 20:24

ja bütte!!! :)
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Bellerophon0488 » So 24. Mai 2009, 20:36

so lieber CM50K, bin nochmal unterwegs gewesen und hab dir n Filmchen mitgebracht, muss nurmal schaun wo ich es uploaden werde/kann.

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » So 24. Mai 2009, 21:18

super!
danke :D
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Bellerophon0488 » So 24. Mai 2009, 21:35

so habe es auf YouTube, unbedingt auf HQ anschauen! 8-)

Klick Klack


So Filmquiz: woher stammt die Musik????

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon CM50K » So 24. Mai 2009, 22:19

*lol*

geil!
ich danke dir vielmals. schönes video! leider weiss ich nicht, welcher soundtrack das ist :(
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 23:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Smart-Evo » Mi 20. Jan 2010, 23:22

Hallo ich hätte eine frage, also ich habe ein smart 84 ps und denn habe ich die tage tunen lassen von einen tuner aus stuttgard auf 105 ps. Und nun meine frage ist Ab und zu wenn ich mein smart volgas gebe geht er am anfang nicht so gut, da merckt mann das die power nicht ganz so kommt erst später kommt es richtig ist es bei euren auch so das hat er mir vorher auch gemacht, und bring was wenn ich den Silikon Ansaugrohr bei mein smart mache wirt mein samrt das immer noch machen bekommt der turbo den mehr luft ist er bisschen schneller und tut es denn den motor gut oder nicht so... :) sorry wegen den ganzen frage ist mein erst auto :-)
Smart-Evo
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 14:34
Postleitzahl: 33345
Realname: Dimi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 2 Pulse 84ps
Kennzeichen: xx-xx-xxxx

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Bellerophon0488 » Mi 20. Jan 2010, 23:29

klar, beim cruisen braucht man nit viel ladedruck und wenn du mal draufdrittst, muss dieser erst aufgebaut werden. Und das dauert nunmal, ist ja kein sauger. Die Silikonrohre helfen schon ein wenig, um den Ladedruck schneller aufzubauen, aber er wird nie wie ein sauger am gas hengen.
Aber schaden wird der motor sicherlich keinen davon tragen. Habe meine im 98PS Brabus seid 15tkm drinn. Macht schon spass, schon weil der sound besser wird. Hier im Forum gibt es einen Thread der den Einbau erklärt und da steht auch der ein oder andere Erfahrungsbericht drinn.


Edit: zur Einbauanleitung

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Smart-Evo » Do 21. Jan 2010, 00:07

Ok danke für die schnelle antwort. Von wo hast du es gekauft und muss ich bei den anbau auch diese Resonanzkörper absägen oder ist es wichtig es zu behalten??? Und mit dem luft filter kann mann da auch was machen oder ist besser denn originale besser drinne zu lasse und nicht dran machen ???

MFG
Dimi
Smart-Evo
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 14:34
Postleitzahl: 33345
Realname: Dimi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 2 Pulse 84ps
Kennzeichen: xx-xx-xxxx

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Bellerophon0488 » Do 21. Jan 2010, 00:13

Also ich habe es in einer zeit gekauf, wo man es nur in England bekommen hat. Mitlerweile bekommt man es auch bei RS-Parts.
Beim ausbau muss der Resokasten abgetrennt werden, auser du magst den motor ausbauen, dann brauchste es nicht machen.
Ich habe Neulich eine Carbon-Airbox anstelle des Originalen Luftfilterkastens verbaut. NICHT TÜV FÄHIG!

Silikon rohre
Airbox
mein Youtube Kanal

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Smart-Evo » Do 21. Jan 2010, 00:21

Ist es denn gut für den motor merckt mann da was an leistung oder so??? tüf ist mir recht egal :-) das macht mir nicht aus.
Smart-Evo
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 14:34
Postleitzahl: 33345
Realname: Dimi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 2 Pulse 84ps
Kennzeichen: xx-xx-xxxx

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Bellerophon0488 » Do 21. Jan 2010, 00:25

Die Airbox habe ich noch nicht lang genug um zu beurteiln zu können, ob es was bringt.
Doch eines Bringt es, verdutzte gesichter anderer.

Edit: naja, schädlich würde ich nicht sagen, da er ja nicht an leistung gewinnt, er wird nur unterstützt um seine vorgesehene Leistung zu bringen. Zudem liegt es sehr stark am fahrer, bzw. dessen gasfußes.

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Smart-Evo » Do 21. Jan 2010, 00:43

Hört sich gut an die Carbon airbox ich denke ich werde mir alle beid dran bauen :-) Silikon und airbox ich habe noch eine frage was macht eigentlich der Resokasten für was ist es ist es denn wichtig für den motor für den samrt also ist es nicht schlim den ab zu sägen ???
Smart-Evo
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 14:34
Postleitzahl: 33345
Realname: Dimi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 2 Pulse 84ps
Kennzeichen: xx-xx-xxxx

Re: Silikon Ansaugrohr 84ps turbo

Beitragvon Bellerophon0488 » Do 21. Jan 2010, 00:50

Das Silikonrohr hat sowieso kein Resokasten, ist auch gut so, so höhrt man das zwitschern (luftschwingung zwischen turbo und geschlossener Drosselklappe) wieder, zudem wird die Ansaugluft nicht mehr verwirbelt.

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: [Bilder] Einbau vom Silikon-Ansaugrohr im Motorraum

Beitragvon Neuulme82 » Fr 22. Jan 2010, 20:42

hat jemand erfahrungsberichte? - verändert sich das ansprechverhalten, gasannahme? der durchmesser ist ja etwas größer. ich kenn von anderen autos, dass wenn man die querschnitte vergrößert, dass das ansprechverhalten des turboladers verschlechtert wird. aber dieses ansaugrohr ist ja nicht lang, deswegen müsste man vom ansprechverhalten keine negativen einflüsse spüren. Oder hat man evtl. sogar mehr endleistung?
Zuletzt geändert von Neuulme82 am Sa 23. Jan 2010, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
Bild saugbetrieb
Neuulme82
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 10. Nov 2009, 06:48
Ich fahre einen...: 451 Passion 52kw BJ 09

Nächste


Ähnliche Beiträge

LS-Einbau 451
Forum: Carhifi
Autor: DJ_Matou
Antworten: 47
ralfmuc - ein paar Bilder von unserem Smartie
Forum: Die smarte Galerie
Autor: ralfmuc
Antworten: 8
Motorraum öffnen?
Forum: Tuning und Technik
Autor: GoldBaercheN
Antworten: 10
[19.11. & 04.12.2011] Bilder vom smartCup
Forum: Event- und Bilderarchiv
Autor: Tanner Automobile
Antworten: 3
451 - Bilder mit offenem Unterboden
Forum: Tuning und Technik
Autor: icesmart
Antworten: 2

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron