DBV Bali & rundum 175er




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon fehni » Mo 21. Jun 2010, 23:34

Hallo,

ich habe im Moment folgende Idee im Kopf:

Auf meinen smart 451 mit 71 PS möchte ich rundum die Alufelgen DBV Bali mit 175/55 R15 montieren.

Der Standard-Satz hat vorne 155/60R15 auf Felgen der Größe 4,5Jx15 ET23,5 und hinten 175/55 R15 auf Felgen der Größe 5,5Jx15 ET22.

Ich würde gerne die hinteren Felgen auch für vorne nutzen. Könnte es da Probleme geben oder funktioniert es nicht weil ich irgendetwas vergessen habe einzuplanen??


Gruß
Christian
~~~ Ex smart fortwo & forfour Fahrer ~~~

~~~ vielleicht bald wieder fortwo Fahrer ~~
fehni
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:18
Realname: Christian
Ich fahre einen...: Ford Focus .........noch :-)

von Anzeige » Mo 21. Jun 2010, 23:34

Anzeige
 

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon Kissi » Di 22. Jun 2010, 09:43

An sowas habe ich auch schon einmal gedacht.
Wollte dazu die Passionfelgen von hinten/ 451er vorne verwenden.
Nur als ich den Preis hörte bin ich von abgekommen :o
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 10:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon fehni » Di 22. Jun 2010, 12:12

OK, der Preis für die original Felgen ist schon happig.

Mal schauen was noch für Antworten zwecks Machbarkeit kommen.


Gruß
Christian
~~~ Ex smart fortwo & forfour Fahrer ~~~

~~~ vielleicht bald wieder fortwo Fahrer ~~
fehni
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:18
Realname: Christian
Ich fahre einen...: Ford Focus .........noch :-)

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon Alucard » Di 22. Jun 2010, 12:30

Da ET beim 451er vorne und hinten recht gleich sind, und man vorne locker platz hat für 175er Bereifung, würde ich einfach mal sagen das es geht. Die Last der Hinteren Felgen ist größer, also dürfte es kein Problem sein eine HINTERE Felge auf der Vorderen Achse zu montieren. Anders herum währe das etwas schwieriger.
Jedoch würde ich vorerst davon abraten vorne und Hinten gleiche Bereifung auf gleicher Felge zu fahren. Ich würde empfehlen zumindestens dann hinten die Achse mit einer Spurverbreiterung hinauszuziehe, weil ein Quadratisches Fahren (vornne hinten gleiche Felge, gleiche Spurbreite etc) wird bestimmt ein komisches fahrgefühl ergeben. Deshalb eben die Hinterachse etwas herausziehen, damit sie hinten "breiter" aufliegt :-)
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon fehni » Fr 2. Jul 2010, 22:17

Gestern wurden die Stahlfelgen mit den Serien-Sommerreifen gegen den Bali Alus mit Vredestein Ganzjahresreifen getauscht.

Vorerst vorne die 155er und hinten die 175er. So weit so gut, ABER: mein Mucki verhält sich jetzt recht komisch.
Der smart schaukelt recht wie ein altes Sofa in der Kurve. Erster Verdacht das der Luftdruck nicht paßt, vorne zu viel, hinten zu wenig;
Luftdruck angepaßt und trotzdem alles recht schwammig.

Was meint ihr,
liegt es an den neuen Reifen dass die evtl. zu weich sind oder haben die Serien-Sommerreifen das Ansprechverhalten des Fahrwerks positiv
beeinflusst :?: :?:

Neue Reifen mit 175er vorne und 195er hinten oder den smart tiefer legen :?:
~~~ Ex smart fortwo & forfour Fahrer ~~~

~~~ vielleicht bald wieder fortwo Fahrer ~~
fehni
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:18
Realname: Christian
Ich fahre einen...: Ford Focus .........noch :-)

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon smart-IN » Sa 3. Jul 2010, 06:53

also erstens dürften auf die felgen mit ihrer "geringen" breite wohl die 175/195 nicht passen.
dann sollten ganzjahresreifen sicher einen tick weicher sein wie sommerrreifen - wäre vielleicht auch ein grund - ebenso wie das "einfahren" der reifen. viele machen die ersten 500km ganz andere sachen, wie dann, wenn sie eben eingefahren sind.
tieferlegung ist bei dem serienmäßig recht schwammigen fahrwerk die standardabhilfe. ;)

welchen luftdruck fährst du denn?
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon fehni » Sa 3. Jul 2010, 11:23

macfehni hat geschrieben:Neue Reifen mit 175er vorne und 195er hinten oder den smart tiefer legen :?:


--> meinte natürlich mit breiteren Felgen ;)

Luftdruck vorne 2,2 und hinten 2,7 bei warmen Reifen.
~~~ Ex smart fortwo & forfour Fahrer ~~~

~~~ vielleicht bald wieder fortwo Fahrer ~~
fehni
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:18
Realname: Christian
Ich fahre einen...: Ford Focus .........noch :-)

Re: DBV Bali & rundum 175er

Beitragvon fehni » Sa 3. Jul 2010, 13:07

smart-IN hat geschrieben:tieferlegung ist bei dem serienmäßig recht schwammigen fahrwerk die standardabhilfe. ;)


Na dann werde ich mal bei meinem smart Center nachfragen was die für den Einbau haben wollen,

oder kennt jemand ein günstige Alternative im Raum Franken??


Wie groß ist der Unterschied zwischen der 155er/175er Rad-Kombi und einer 175er/195er Rad-Kombi??
Ist es härter oder so?? Die Seitenwindempfindlichkeit soll ja abnehmen.


Gruß
Christian
~~~ Ex smart fortwo & forfour Fahrer ~~~

~~~ vielleicht bald wieder fortwo Fahrer ~~
fehni
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:18
Realname: Christian
Ich fahre einen...: Ford Focus .........noch :-)



Ähnliche Beiträge

Problem bei Eintragung 6x15 rundum auf m 451
Forum: Tuning und Technik
Autor: RustyR
Antworten: 3
[B] 4x15" DBV Bali Winterräder
Forum: Flohmarkt
Autor: Toni
Antworten: 0
[B] WR 175er und 155er DOT 2008 (4,5 bzw.5mm) -> 55 Euro
Forum: Flohmarkt
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Rundum erfolgreich: 25.000 car2go Kunden in Hamburg
Forum: car2go
Autor: Schaefca
Antworten: 0
[S] 15" Felgen für 155/175er Bereifung
Forum: Flohmarkt
Autor: Anonymous
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron