Federn RS1




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Federn RS1

Beitragvon einluener » Do 10. Jun 2010, 20:14

Hi,

hab vor meinen Smart näher der Strasse zu bringen.

Hat jemand die Federn von RS-Parts RS1 30/40mm?
Sind die wohl ok?

Hab z.Zt. nicht vor Alu´s zu montieren. Die Serienbereifung/Felgen sollen drauf bleiben
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

von Anzeige » Do 10. Jun 2010, 20:14

Anzeige
 

Re: Federn RS1

Beitragvon Helmut » Do 10. Jun 2010, 20:46

Gude,
habe 30/40 verbaut allerdings von LowTec kostenpunkt ca 125€ in de bucht. + einbau wenn man es nicht selber machen kann..
straßenlage? Affengeil habe die orginalen allus drauf im winter und im sommer en paar allus von rh
macheam wochenende bilder dan stell ich sie rein

gruß
Benutzeravatar
Helmut
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 16:55
Postleitzahl: 63505
Ich fahre einen...: Smart 451

Re: Federn RS1

Beitragvon Helmut » Do 10. Jun 2010, 20:49

schau mal hier

33019390nx31579/tuning-und-technik-f51/der--und-quotmein-wuerfel-hat-was-neues-und-quot-thread-t17-s450.html

meiner is der silberne das sind bilder wo er tiefer ist...allerdings haben sich die federn noch ein bissi gesetzt :D
Benutzeravatar
Helmut
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 16:55
Postleitzahl: 63505
Ich fahre einen...: Smart 451

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Do 10. Jun 2010, 20:52

Interessieren würden mich Bilder mit den Sereinfelgen, ob Alu´s oder Stahlfelge ist ja egal.
Klar, wenn du Foto´s von den Sommerfelgen hast, immer her damit ;)
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Do 10. Jun 2010, 20:53

Helmut hat geschrieben:schau mal hier

33019390nx31579/tuning-und-technik-f51/der--und-quotmein-wuerfel-hat-was-neues-und-quot-thread-t17-s450.html

meiner is der silberne das sind bilder wo er tiefer ist...allerdings haben sich die federn noch ein bissi gesetzt :D



Und jetzt is er noch tiefer???
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon Helmut » Do 10. Jun 2010, 20:54

jawohl....man kommt überall ohne probleme rüber kann mich net beschweren...
Benutzeravatar
Helmut
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 16:55
Postleitzahl: 63505
Ich fahre einen...: Smart 451

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Do 10. Jun 2010, 20:57

Fahr morgen ma nach RS-Parts. Mal hören was die mir sagen. 30/40 oder doch lieber nur 20/30mm
Dank dir schon mal
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Fr 11. Jun 2010, 21:21

Hallo
Hab das RS1 und bin sehr zufrieden damit, würde es immer wieder nehmen. Ist auf keinen Fall zu hart. Vom Fahrgefühl wesentlich besser als die Original Federn. Hab schon das Gefühl das die Originalfedern defekt waren :mrgreen:
RS1 immer wieder.

Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon Helmut » Sa 12. Jun 2010, 08:15

und was kahm raus?
Benutzeravatar
Helmut
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 16:55
Postleitzahl: 63505
Ich fahre einen...: Smart 451

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Sa 12. Jun 2010, 08:25

hab´s noch nicht geschafft nach rs-parts zu fahren. hoffe, montag oder dienstag.


tyke hat geschrieben:Hallo
Hab das RS1 und bin sehr zufrieden damit, würde es immer wieder nehmen. Ist auf keinen Fall zu hart. Vom Fahrgefühl wesentlich besser als die Original Federn. Hab schon das Gefühl das die Originalfedern defekt waren :mrgreen:
RS1 immer wieder.

Gruß Uwe



wie schaut das aus, wenn eine schwerere person mitfährt? hab nen arbeitskollegen der seine 100-110 kg wiegt. könnte da was schleifen?
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Sa 12. Jun 2010, 10:12

Hallo
Glaube ich nicht, bis jetzt ist bei mir nichts durchgeschlagen oder hat geschleift, wiege allerdings auch nur 55kg und fahre meist allein. Aber wie gesagt bisher sehr zufrieden. Bereifung vorne 16 Zoll mit 195/45 und hinten 16 Zoll 215/40

Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon smart-IN » Sa 12. Jun 2010, 19:02

ich kann nur sagen: 7,5x17 mit 195/40R17 mit H&R 15/35 tieferlegung und "wageninhalt" von deutlich mehr als 200 kg ;) und es schleift nix, trotz sehr weit "rausgeholten" rädern. :twisted:
versteh auch nicht, warum sich immer alle von den hohen möglichen tieferlegungs-millimetern blenden lassen. die 15/35 von h&r hören sich wenig an, aber was nach dem setzen der federn "ansteht", ist das wichtige... :twisted:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Federn RS1

Beitragvon Bumblebee » Sa 12. Jun 2010, 20:20

smart-IN hat geschrieben:ich kann nur sagen: 7,5x17 mit 195/40R17 mit H&R 15/35 tieferlegung und "wageninhalt" von deutlich mehr als 200 kg ;) und es schleift nix, trotz sehr weit "rausgeholten" rädern. :twisted:
versteh auch nicht, warum sich immer alle von den hohen möglichen tieferlegungs-millimetern blenden lassen. die 15/35 von h&r hören sich wenig an, aber was nach dem setzen der federn "ansteht", ist das wichtige... :twisted:


Ist so ne Tieferlegung wirklich nicht zu hart.
Finden meinen jetzt schon mit den 7,5 mal 17 und 195/35R17 vor allem wenns kalt vorne ist bretthart .
Vorne gehts ja mit dem Platz im Kotflügel aber hinten habe ich noch einen Geländewagen.
Bin hin ud hergerissen - am besten wäre ja ein Airridefahrwerk kostet aber jede Menge udn gibts für 451 meines Wissens nicht.
Vernünftig schnell fahren ist die Kunst!
Ein normales Auto oder Bike ist langweilig!
Bumblebee
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 10. Nov 2009, 08:59
Wohnort: GG-Große Gefahr
Postleitzahl: 64521
Realname: Peter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Passion 451 RS
Kennzeichen: GG-Bumblebee 1

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Sa 12. Jun 2010, 20:50

Hallo
Hatte zu Anfang auch bedenken das er zu hart wird und mir die 2cm Version von Eibach als Kompromiss ausgesucht, nachdem ich mich aber der Optik willen für die RS1 entschieden habe (wenn schon denn schon :mrgreen: ) muss ich sagen es war die richtige Entscheidung. Ist mir auf keinen Fall zu hart, war Wirklich überrascht vom Restkomfort, finde die Federung sogar besser wie mit den Original Federn. Am besten einen suchen mit den du eine Probefahrt machen kannst.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon smart-IN » So 13. Jun 2010, 07:53

genau! :D
auf den größeren treffen ist normal immer jemand mit den H&R's oder so zu finden. siehe kalender... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » So 13. Jun 2010, 09:09

ach, ihr wollt mich auf ein treffen locken :lol:
scherz. werd versuchen mal auf eins zu kommen.

aber ich glaube, nachdem ich noch nix negatives über die rs1 gelesen habe, werde ich mich wohl für diese entscheiden
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » So 13. Jun 2010, 18:35

Hallo
100 :mrgreen: Gute Wahl, meld dich mal wenn die eingebaut sind.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Mo 14. Jun 2010, 10:56

Es muß doch sicherlich auch die Spur nach dem Einbau neu eingestellt werden, oder?
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Mo 14. Jun 2010, 18:53

Hallo
Die Spur wurde bei mir nicht neu eingestellt, laut RS nicht nötig da hinten eh nichts eingestellt werden kann und das Lenkrad gerade stand. Achja und zur Seite zieht er auch nicht. Mal sehen wie die Reifen ablaufen.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Mo 14. Jun 2010, 18:59

jau, das hatte mir rs-parts auf meine e-mail anfrage auch geschrieben, das das nicht unbedingt nötig sei.
nur gut für den geldbeutel.

morgen fahr ich hin, zwecks terminvereinbahrung :mrgreen:
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon Bumblebee » Mo 14. Jun 2010, 21:26

einluener hat geschrieben:jau, das hatte mir rs-parts auf meine e-mail anfrage auch geschrieben, das das nicht unbedingt nötig sei.
nur gut für den geldbeutel.

morgen fahr ich hin, zwecks terminvereinbahrung :mrgreen:


Die 60 Poppen für ne elektr. Achsvermessung wären mir aber meine Reifen schon wert :idea:
Vernünftig schnell fahren ist die Kunst!
Ein normales Auto oder Bike ist langweilig!
Bumblebee
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 10. Nov 2009, 08:59
Wohnort: GG-Große Gefahr
Postleitzahl: 64521
Realname: Peter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Passion 451 RS
Kennzeichen: GG-Bumblebee 1

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Di 15. Jun 2010, 12:21

war gerade da. die sagten, bei komplett-fahrwerken wäre das notwendig. nur federn nicht, könnte aber gerne für 85€ gemacht werden.

das blödeste ist, die haben z.,Zt. keine rs1 30/40mm da. die werden gerage produziert und das kann noch 14 tage dauern, bis sie die da haben :cry:
na ja, warte ich halt noch
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Di 15. Jun 2010, 19:36

Hallo
Richtig, gut Ding will Weile haben und wenn schon denn schon :mrgreen:
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon Bumblebee » Di 15. Jun 2010, 20:23

einluener hat geschrieben:war gerade da. die sagten, bei komplett-fahrwerken wäre das notwendig. nur federn nicht, könnte aber gerne für 85€ gemacht werden.

das blödeste ist, die haben z.,Zt. keine rs1 30/40mm da. die werden gerage produziert und das kann noch 14 tage dauern, bis sie die da haben :cry:
na ja, warte ich halt noch


Oh je das kenne ich schon von meinem Auspuff - stelle Dich dann schon mal eher auf 4 WOCHEN ein ;)

Mal ne Frage - wie bauen die denn das dort ein, geschweige machen die einen elektr. Achsvermessung - weil ne richtige Werkstatt habe ich da nicht gesehen :?:
Vernünftig schnell fahren ist die Kunst!
Ein normales Auto oder Bike ist langweilig!
Bumblebee
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 10. Nov 2009, 08:59
Wohnort: GG-Große Gefahr
Postleitzahl: 64521
Realname: Peter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Passion 451 RS
Kennzeichen: GG-Bumblebee 1

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Di 15. Jun 2010, 20:52

die dame hat den hersteller angerufen und der meinte es könne 14 tage dauern. wollte nun den termin eh in meinen urlaub legen und den hab ich in 4 wochen. also würd das passen.
stimmt, ne werkstatt hab ich auch nicht gesehen. geh mal davon aus, das die eine haben. auf die achsvermessung werd ich erst ma verzichten, eintragung lass ich da direkt machen
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon Bumblebee » Fr 18. Jun 2010, 21:56

Na ja da bin ich ja mal gespannt wie das abläuft - halte uns auf den laufenden ich tendiere eher zu den HR Federn
und würde die mir nur in einer richtigen Werke einbauen lassen - aber will erstmal bei einem probe fahren.
Vernünftig schnell fahren ist die Kunst!
Ein normales Auto oder Bike ist langweilig!
Bumblebee
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 10. Nov 2009, 08:59
Wohnort: GG-Große Gefahr
Postleitzahl: 64521
Realname: Peter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Passion 451 RS
Kennzeichen: GG-Bumblebee 1

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Sa 19. Jun 2010, 08:22

@tyke

hast du denn deine federn bei rs-parts auch einbauen lassen???
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Sa 19. Jun 2010, 10:20

Hallo
Ja hab sie mir vor Ort einbauen lassen. Bin mit Service und Leistung zufrieden.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Sa 19. Jun 2010, 14:37

dann kannst du doch bestimmt was zu ner werkstatt sagen.
haben sie ne richtige Werkstatt oder nicht?
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Sa 19. Jun 2010, 18:49

Hallo
Eher eine Garage :mrgreen: Weiß nicht genau ob die Halle auf den Gelände dazu gehört. Hebebühne war in der Garage nicht vorhanden. Vom Gefühl her würde ich trotzdem sagen das die wissen was sie machen und der Wagen da gut aufgehoben ist. Hab bis jetzt keine gefunden der sich negativ über RS geäußert hat, klar Problem kann es immer mal mit der Werkstatt geben aber wie schon erwähnt Nette Leute. Achsvermessungen machen die glaube ich in einer benachbarten Werkstatt. Hoffe das hilft dir weiter. Und ein Tuner lebt nun mal zum großen Teil von Empfehlungen.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Sa 19. Jun 2010, 19:08

genau diese garage hab ich im vorbeigehen auch nur gesehen. aber ich denke auch, wenn die´s nicht könnten, würden sie keinen einbau anbieten.
hoffe jetzt, das die federn bald vom hersteller kommen und ich die doch noch vor meinem urlaub einbauen lassen kann.

hab schon kurz drüber nachgedacht, andere federn von denen zu nehmen, damit mein smart schneller tiefer kommt 8-)
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Sa 19. Jun 2010, 20:55

Hallo
Besser eine Garage mit professionellen Einbau als eine Top ausgestattete Werkstatt mit Pfuschern :mrgreen: Wie schon gesagt würde immer wieder hinfahren. Hab mir da die Federn, RS Sportauspuffanlage mit RSI Heckschürze und Spurverbreiterung einbauen lassen. Alles zu einen guten Preis und selber beim Tüv ohne Probleme eintragen lassen.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Sa 19. Jun 2010, 21:43

hoffe, es klappt bei meinem auch alles. aber denke schon.

kann man deinen smart hier irgendwo auf nem bild sehen?
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » So 20. Jun 2010, 09:57

Hallo
Bild
Bild
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » So 20. Jun 2010, 17:01

sieht gut aus. 8-)
sind das 16" felgen? sieht auf dem foto nicht ganz so tief aus
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » So 20. Jun 2010, 17:56

Hallo
Ja sind 16 Zoll. Geh mal davon aus das sich die Federn mit der Zeit noch setzen. Deswegen auch gleich 3/4 cm nehmen sonst sieht man von der Tieferlegung nichts :mrgreen:
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » So 20. Jun 2010, 19:44

seit wann haste die denn drin?
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon smart-IN » Mo 21. Jun 2010, 04:37

noch mal: lasst euch nicht von den werten blenden!
so sah meiner direkt nach dem tieferlegen aus - wie gesagt "nur" 15/35...

Bild
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Mo 21. Jun 2010, 07:07

aber danach kann ich doch erst einmal nur gehen.
wenn ich das bei dir sehe, würd ich sagen, das ist für meinen mit serienbereifung voll ok
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Mo 21. Jun 2010, 10:12

hab gearde mit Robert Sekulic von rs-parts gesprochen und hab mich nun für 20/30er federn von denen entschieden.
er ist von seinem produkt überzeugt und meinte, das man im gegensatz zu den h&r federn mehr fahrkomfort hat und von der tiefe die gleich sind.

hab nun einen termin am 2.7.
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Mo 21. Jun 2010, 18:46

Hallo
Meine Federn sind seit ca 6 Wochen drin. Wir warten dann auf deinen Bericht.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Mo 21. Jun 2010, 23:23

werd berichten.
wenn die rs2 federn, wie Robert Sekulic von rs-parts sagt, genauso tief kommen wie die h&r federn, dann reicht mir das völlig. hoffe nur, das es auch wirklich so ist und ich mich nicht ärgere. aber er wird als langjähriger smart-tuner schon wissen was er sagt
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Di 22. Jun 2010, 19:39

Hallo
Kannst meinen gerne probefahren wenn du dir den Weg machen willst. Meine sind allerdings die RS1.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Mi 23. Jun 2010, 07:39

danke. doch vor dem fahren mach ich mir keine bange. mir geht´s im moment nur um die optik
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Mi 23. Jun 2010, 19:21

Hallo
Optik? Und dann die RS2? Oder soll er bei dir nicht so tief? Finde bei mir könnte er hinten noch 1-2cm runter. Vorne ist er in Ordnung, mehr würde auch nicht gehen da er sonst in Kurven den Kotflügel bearbeiten würde.
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Do 24. Jun 2010, 11:53

Aussage von rs-Parts war ja, das die rs2 so tief kommen wie die h&r Federn.
Was ja eigenlich von der Optik ok wäre, wenn ich mir Fotos von smarts mit h&r Federn anschaue.
Aber manchmal meine ich, das meiner hinten höher ist als andere smarties. Und da hab ich halt meine bedenken, ob 30 mm reichen. Aber 30 mm für vorne von den rs1 sind vielleicht doch zuviel.

Irgendwie stecke ich in einer Zwickmühle
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Do 24. Jun 2010, 19:45

Hallo
Zwickmühle, kommt mir bekannt vor :mrgreen:
Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Fr 25. Jun 2010, 14:45

hab mal gemessen und nen abstand hinterachse von guten 70mm abgelesen (unterkante kotflügel, oberkante reifen)

an der vorderachse hab ich 40mm gemessen. und eigentlich denke ich, das da doch die rs1 die bessere wahl wäre
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Re: Federn RS1

Beitragvon tyke » Fr 25. Jun 2010, 19:40

Hallo
Vorher
Bild
Nachher
Bild

Gruß Uwe
tyke
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:50
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Federn RS1

Beitragvon einluener » Sa 26. Jun 2010, 16:05

danke für diese vergleichsbilder. :P
jetzt steht´s fest. rufe montag an und will die 30/40mm federn. wenn ich dann pech habe,sind die noch nicht da, aber egal, dann warte ich
Benutzeravatar
einluener
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 22:17
Wohnort: Lünen
Postleitzahl: 44536
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure
Kennzeichen: UN TS ...

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron