Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon P-roniX » Di 4. Mär 2014, 20:19

Hallo Leute,

weis Jemand, ob es möglich ist, den Kat außerhalb vom Auspuff nachrüstbar ist?

Also ich hab einen Würfel BJ 04.2010, also einen bei dem der Kat IM Auspuff ist.

Gruß Phil
Bild

ultimate green cube

...was uns an Leistung fehlt, wird durch Wahnsinn ersetzt...


Die Facebookseite: https://www.facebook.com/ultimategreencube
Benutzeravatar
P-roniX
 
Beiträge: 247
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 22:55
Postleitzahl: 75196
Realname: Phil
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 pulse Carlsson 120PS
Kennzeichen: PF-PY 91

von Anzeige » Di 4. Mär 2014, 20:19

Anzeige
 

Re: AW: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon Schrauber030 » Mi 5. Mär 2014, 03:38

Jupp hab ich schon gemacht.
Du brauchst Kat plus Hitzeschutzblech ,Auspuff , Halteblech welches den Kat am Getriebe befestigt. Das wars auch schon.
Schrauber030
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 22:21
Realname: Christian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 450 Passion 54 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon 380Volt » Mi 5. Mär 2014, 20:49

Jo, aber darauf achten dass der Sauger am Kat noch den Krümmer dran hat. Beim Turbo ist Krümmer und Kat einzeln .
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: AW: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon Schrauber030 » Mi 5. Mär 2014, 21:15

Jup war auf den Sauger bezogen.
Wobei es beim Turbo fast genau so ist da Turbo und Krümmer identisch zum Vorface sind und halt der Kat anstatt des Bogenrohrs verbaut ist.
Schrauber030
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 22:21
Realname: Christian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 450 Passion 54 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon P-roniX » Mi 5. Mär 2014, 23:08

was ist das für ein Kostenfaktor?
Bild

ultimate green cube

...was uns an Leistung fehlt, wird durch Wahnsinn ersetzt...


Die Facebookseite: https://www.facebook.com/ultimategreencube
Benutzeravatar
P-roniX
 
Beiträge: 247
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 22:55
Postleitzahl: 75196
Realname: Phil
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 pulse Carlsson 120PS
Kennzeichen: PF-PY 91

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon 380Volt » Mi 5. Mär 2014, 23:10

Ich glaube du hast da was falsch verstanden.

Der Vor Mopf hat einen BEI ALLEN Motoren passenden Auspuff mit Kat.

Da gibt es beim Auspuff (in dem der Kat ist) KEINE Bauartunterschiede !
Du bekommst einen Brabus Pott unter einen 61er und auch umgekehrt !!! Furzegal ob Turbo oder Sauger - beim Modell bis 2010 passt alles ohne Umbauten quer Beet.

Der Mopf ab 2010 unterscheidet sich beim Kat ERHEBLICH zwischen Turbo und Sauger. Hab gerade keine Zeit um zwei Bilder zu recherchieren.
Den Pott kannst du wieder reihum quer durch tauschen - NICHT den Kat . Beim Sauger ist der Kat FEST mit Krümmer verschweißt !
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: AW: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon Schrauber030 » Do 6. Mär 2014, 12:30

Du brauchst nicht rechachieren ich weiß das der Saugerkat ganz anders ist wie der Turbokat . Es ging nur drum das sich an der Teileauflistung nichts ändert für den Umbau egal ob Sauger oder Turbo. Es müssen natürlich die Teile des entsprechenden Motors sein.
Die Abgasanlagen lassen sich beim Mopf im übrigen nicht zwischen Turbo und Sauger tauschen ! Der Turbo hat ein längeres Rohr bis zum Kat. Selber schon versucht einen Brabustopf Mopf an den sauger zu bauen. Geht nur mit umschweißen des Anschlussrohres.

Der Kostenfaktor für Neuteile liegt weit über 1000 Euro. Gebraucht sollten aber um die 500 Euro machbar sein.
Schrauber030
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 22:21
Realname: Christian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 450 Passion 54 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon P-roniX » Fr 14. Mär 2014, 23:31

puh misst... wird wohl zu teuer... hätte so gerne die richtige Carlsson Anlage
Bild

ultimate green cube

...was uns an Leistung fehlt, wird durch Wahnsinn ersetzt...


Die Facebookseite: https://www.facebook.com/ultimategreencube
Benutzeravatar
P-roniX
 
Beiträge: 247
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 22:55
Postleitzahl: 75196
Realname: Phil
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 pulse Carlsson 120PS
Kennzeichen: PF-PY 91

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon Katinka95 » Mi 14. Feb 2018, 07:33

Würde das wegen sportauspuff auch gerne machen wo bekommt man denn das haltech und hitzeschutzding?
Katinka95
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 22:09
Postleitzahl: 77933
Ich fahre einen...: Smart Fortwo II Passion 84 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon Schnoesel » Di 3. Jul 2018, 17:27

An der Stelle steige ich auch mal ein . Ich habe den 61 PS Baujahr 2009 und musste feststellen, dass alle Sportessen für nach Mopf sind. Dass der Umbau theoretisch möglich ist habe ich mir beim anschauen der Teile auch gedacht. Was ist aber mit dem TÜV und was ist z.B. mit etwaigen leistungseinbußen bzw. harmoniert der Euro 5 kat mit dem auf Euro 4 ausgelegten Motor? Braucht der dann vlt. sogar noch eine andere Software? Bin mir da nicht sicher und möchte jetzt nicht die ganzen Teile um sonst kaufen.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten :D
Schnoesel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 18:08
Wohnort: Tanna
Postleitzahl: 7922
Realname: Ulf
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II
Kennzeichen: SOK-AS 298

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon yueci » Di 3. Jul 2018, 19:14

Moin,

weshalb nimmst du nicht diesen Sportauspuff ?

Oder wenn es klassischer sein soll diesen!

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 484
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??

Beitragvon Schnoesel » Di 3. Jul 2018, 22:41

Erst mal Danke für die schnelle Antwort. Die habe ich auch schon gefunden. Ehrlich gesagt wollte ich nicht so viel ausgeben. Außerdem geht es auch darum, dass ich keine Lust habe, wenn es mal den kat zerbröselt, dass ich gleich den ganzen Schalldämpfer wegschmeißen kann, selbst wenn er noch top ist und umgekehrt natürlich auch. Ein ähnliches Problem hatte ich schon bei meinem e36 Compact, wo ich wegen dem endschalldämpfer ein völlig intakten vorschalldämpfer und ordentliches langes Rohr wegschmeißen mußte. Dementsprechend teuer war natürlich auch das Ersatzteil, da alles einem Stück ist.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten :D
Schnoesel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 18:08
Wohnort: Tanna
Postleitzahl: 7922
Realname: Ulf
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II
Kennzeichen: SOK-AS 298



Ähnliche Beiträge

Frischling aus dem Pott
Forum: Vorstellungsforum
Autor: hidlen
Antworten: 0
Sitze mit Airbag im 451 nachrüsten
Forum: Tuning und Technik
Autor: holger-peter
Antworten: 7
Bordcomputer nachrüsten/umbauen
Forum: Tuning und Technik
Autor: Smartenser
Antworten: 29
ELEKTRISCHE FENSTER NACHRÜSTEN
Forum: Tuning und Technik
Autor: cc3345
Antworten: 2
beheizbare Aussenspiegel nachrüsten??
Forum: Tuning und Technik
Autor: yueci
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron