Klima riecht komisch




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Mo 25. Mai 2015, 13:31

Hallo,
habe im März meinen Pollenfilter gewechselt, aber meine Klima riecht die ersten Minuten nach dem start komisch, nach paar Minuten geht es dann. Klima aus und Lüftung ein auch kein Problem!

Woran kann das liegen?

Danke.
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » Mo 25. Mai 2015, 13:31

Anzeige
 

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon steve55 » Mo 25. Mai 2015, 13:55

Wahrscheinlich hast du die Klimaanlage nicht "trockengefahren", soll heißen ca. 5 Minuten vor abstellen des Fahrzeugs die Klima abgeschaltet (Lüftung aber an lassen) um den Klima-Wärmetauscher in der Lüftung zu trocknen. An dem nassen/feuchten Wärmetauscher setzen sich Bakterien und Feinstaub an, die dann den Geruch verursachen. Klima desinfizieren lassen (oder selbst machen) und gut ist es....
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon 380Volt » Mo 25. Mai 2015, 18:10

Desinfizier sie mal selber. Kostet ein Bruchteil vom "machen lassen" und ist dann auch für den 1/10 Preis korrekt gemacht.
Schafft jeder der den Pollenfilter wechseln und eine Spraydose (oder Pumpspray) halten kann.
Spraydose mit Schläuchli ist natürlich am schönsten, man kommt überall hin und es nebelt ordentlich.

Als Mittel kannst ALLES nehmen was Bakterien und Pilze tötet.
Die Aufschrift "Klimaanlagendesinfektor" verteuert das Produkt gleich um das 3-fache.

"Flächendesinfektion" eben, ist in der Altenpflege und Krankenhausbereich üblich. ;)

Im Haushalt heißt so was auch "Sagrotan" - was da aber völlig überdosiert und vielfach hysterisch angewendet wird :roll:
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 10:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Mo 1. Jun 2015, 09:30

Ganz komisch, jetzt geht es ganz ohne Zutun wieder ohne Geruch? Wie kann das sein?

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon orpheus88 » Mo 1. Jun 2015, 15:43

bugz hat geschrieben:Ganz komisch, jetzt geht es ganz ohne Zutun wieder ohne Geruch? Wie kann das sein?

Wahrscheinlich ist die Klima, bzw. die Teile wo die Luft drüber geführt wird, gerade wieder halbwegs trocken, sobald durch Regen oder ähnliches wieder Feuchtigkeit dazukommt, blüht der Bakterienteppich wieder auf und damit auch wieder muffeln.
orpheus88
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 25. Okt 2012, 13:07
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22049
Realname: Marcus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse coupe 127 PS
Kennzeichen: HH-MB

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon 380Volt » Mo 1. Jun 2015, 16:41

Sehe ich auch so.

Selber nie Probleme mit "Muffel". In keinem meiner Wagen.

Meine Klima läuft nur gefühlte 15x im Jahr. 10 Monate Winter/Jahr in Schleswig-Holstein.... :x

Ich kann mir vorstellen dass es den Pilzen und Bakterien förderlich ist wenn die Klima (fast) immer an ist, denn nur so kommt auch bei "Trockenheit" Kondenswasser (Luftfeuchtigkeit) in den Auffangbehälter.

Falls es bei dir aber wieder anfängt solltest du den Tauscher mit "Sagrotan", etc. duschen. Dann scheinst du ne ordentliche Pilzkultur zu haben.
Gesund geht anders...
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 10:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon orpheus88 » Di 2. Jun 2015, 15:48

Bei meinem kommt das Muffeln auch immer mal wieder, nutze Klima auch eher selten zum Kühlen, meistens zum "Entwässern" bei beschlagenen Scheiben bzw. auf warm um vor dem Abstellen noch mal die Aggregate und Kühlwasser runter zu kühlen.

Hatte vor paar Monaten auch das Problem das nach Klimanutzung Schnupfensymtome aufgetreten sind.
orpheus88
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 25. Okt 2012, 13:07
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22049
Realname: Marcus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse coupe 127 PS
Kennzeichen: HH-MB

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Di 2. Jun 2015, 21:41

Ok.

Also Sagrotan kaufen und schön da rein nebeln, dort wo der Pollenfilter drin ist?
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon 380Volt » Mi 3. Jun 2015, 05:41

Oder was ähnliches, Sollte Pilze und Bazillen töten. Ich würde ein Spray, möglichst mit Sprayröhrchen präferieren weil es besser nebelt als eine Pumpflasche. Außerdem musst du ja "um die Ecke" nebeln. Richtung nach unten. Bei Ebay findest du dazu reichlich Vorschläge bei Desinfektion, Klima, etc. ppp.
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 10:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon 380Volt » Mi 3. Jun 2015, 05:43

orpheus88 hat geschrieben:
Hatte vor paar Monaten auch das Problem das nach Klimanutzung Schnupfensymtome aufgetreten sind.



Ein Zeichen für Schimmel, etc. nicht gut....
Ich benutze meine Klima wirklich NUR wenn es sich nicht vermeiden läßt:

Wärme und Regen, beschlagene Scheiben.
28 Grad und Autobahn, man will dann ja mit offener Scheibe nicht taub werden, oder gegrillt.

Jeweils nach "Lösung des Problems" sofort Klima off, möglich lange vor dem Abstellen, so den Tauscher UND die Kondenswasserwanne austrocknen lassen.

Extrem ungünstig und in der Tat dämlich ist es die Klima IMMER ON zu lassen und somit täglich den Wagen mit nassem Tauscher und Wanne abzustellen, die Pilzkulturen
täglich mit Wasser zu versorgen ...

Empfindliche Naturen steigen dann gesund ein und nach 1h Fahrt krank wieder aus.

PS: Kleiner Tip zum Filterwechsel: Nach dem Herausziehen des alten Filters den Slot aus saugen und so vermeiden dass abgefallener, gelöster Dreck (Blattreste?!) hinter den Filter in Richtung Tauscher gelangt.
Mit Pech verstoft dieser irgendwann den Kondenswasserablauf....
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 10:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Mi 15. Jul 2015, 20:06

Nun nach dem ich einen ganz komischen Husten und Halsweh bekomme, glaube ich doch dass da Pilzsporen in der Luft sind. Habe nun das Desinfektionsspray von Sagrotan gekauft, ist das das richtige?
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon Chiemgausmartie » Do 16. Jul 2015, 05:52

Versteh nicht warum ihr immer muffelige Klimas habt :-(

Die Anlagen in meinen Autos laufen 365 Tage im Jahr und ich schalte die Klima nie aus ! Hatte bis heute nie ein müffeln in meinen Wagen :o :mrgreen:

Halte das "trockenlaufen " vor abstellen für ein Gerücht !! evtl , schadet es der Anlage :shock:

Gruß
Chiemgausmartie
 

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Do 16. Jul 2015, 07:39

@Focus-CC

Hast wohl recht mit dem Pumpspray geht das nicht richtig. Habe nun den Mannol Klimareiniger/Desinfektionsspray bestellt.

@Chiemgausmartie
Habe gelesen, dass Klimaanlagen schlecht in Bezug auf die Gesundheit sind, weil sie eben nicht richtig gewartet/gepflegt werden! Aber solange du keine Probleme hast, würde ich auch nichts machen.
Nur habe ich gerade Angina/Grippeanzeichen, obwohl es draußen 35°C+ hat und gestern war es dann nach einer längeren Fahrt mit Klima schlimmer. Meine Freundin meinte auch, dass mit der Luft etwas nicht stimmt!
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon Chiemgausmartie » Do 16. Jul 2015, 08:17

Servus,

ich fahre aber meine klima immer nur um 2-3 Grad kälter als die Aussentemperatur !! Im Sommer !! sonst gehe ich niemals unter 21-22 Grad runter :!: Hatte bis heute nie Gesundheitliche Probleme .

Viele fahren ihre Anlage auf minimum 17 grad und schön ins Gesicht blasen lassen :o sollte man eigentlich nie machen :mrgreen:

Gruß
Chiemgausmartie
 

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon Extrem » Do 16. Jul 2015, 12:36

Um ernst eben kurz zu bestätigen, fahre auch nur5-8 grad kälter

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Fr 17. Jul 2015, 14:39

Wo muss ich dass reinsprühen? Bei den Sprays ist jetzt so ein Schlauch dabei, aber da das Auto so kein und eng ist sehe ich nicht wirklich wo ich reinsprühen soll? Nach oben zu den Lüftungsschlitzen oder hat jemand ein Foto? Danke

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon steve55 » Fr 17. Jul 2015, 16:24

Filter rausnehmen und einfach bei laufender Lüftung (höchste Stufe) reinsprühen....der Sprühnebel wird schon in die richtige Richtung mitgerissen.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Klima riecht komisch

Beitragvon bugz » Fr 17. Jul 2015, 17:39

Naja, so habe ich dass jetzt gemacht... Nur dass es Schaum war und ich Lüftung auf unterster Stufe hatte. Höchste Stufe kam der Schaum gleich wieder zur Öffnung raus. Auf der Dose stand halt, man sollte am besten den Verdampfer treffen.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
bugz
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 31. Mär 2011, 00:08
Postleitzahl: 70191
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo (451) Turbo
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron