Lenkrad schief...




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Lenkrad schief...

Beitragvon edition-10 » Mi 12. Aug 2009, 20:27

Hallo Leute,

seit ich das Brabus Lenkrad drin habe, steht mein Lenkrad leicht nach links.
Nun hab ich erst gedacht, es wurde falsch draufgesteckt - also Lenkrad locker gemacht, vorsichtig runter gezogen und festgestellt, man kann das Lenkrad ja gar nicht falsch auf den Zahnkrans aufschieben...

Warum kann also jetzt auf einmal, das Lenkrad schief stehen ???
BildBild
Benutzeravatar
edition-10
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 10:43
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II, edition-10, Coupé, cdi
Kennzeichen: (D) R-

von Anzeige » Mi 12. Aug 2009, 20:27

Anzeige
 

Re: Lenkrad schief...

Beitragvon Chris_IN » Mi 12. Aug 2009, 20:38

Die Aufnahme vom Lenkrad (wird ja iwie wie ein nagativ-zahnrad aussehen, oder ähnliches) leicht schief in den "Lenkrad-Körper" (also das Gehäuse sozusagen) eingesetzt und somit Fabrikationsfehler?

oder du hast nen leichten achsschaden, dass die schief ist (z.B. Spur verzogen) ?
Benutzeravatar
Chris_IN
 
Beiträge: 174
Registriert: Di 14. Apr 2009, 12:08
Postleitzahl: 0
Realname: Chris
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cabrio, passion, 71 PS

Re: Lenkrad schief...

Beitragvon edition-10 » Mi 12. Aug 2009, 20:56

Ok, den Achsschaden schließe ich mal aus, da ja vor dem Brabus Lenkrad alles Gerade war und ich den kleinen noch nicht lange habe (seit Mai)...
Werde aber wohl nun mal zum Achsvermessen fahren, um sicherzustellen das da wirklich alles passt - wenn ja, muss ich halt das neue Lenkrad reklamieren :cry:

Schade :evil:
BildBild
Benutzeravatar
edition-10
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 10:43
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II, edition-10, Coupé, cdi
Kennzeichen: (D) R-

Re: Lenkrad schief...

Beitragvon S452 » Mi 12. Aug 2009, 22:37

ich hab zwar nen 450 aber das selbe "problem" ....meine spur ist allerdings nicht die beste :roll:
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 20:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Lenkrad schief...

Beitragvon edition-10 » Do 15. Okt 2009, 10:45

So, mein Lenkrad ist wieder gerade ;)

Hab die Spur einstellen lassen und nu passt wieder alles - komisch is halt nur, das mir das mit dem Originallenkrad net aufgefallen ist :?: aber egal :lol:
BildBild
Benutzeravatar
edition-10
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 10:43
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II, edition-10, Coupé, cdi
Kennzeichen: (D) R-

Re: Lenkrad schief...

Beitragvon NickCroft » So 31. Mär 2013, 12:09

Ist bei mir auch aber da ich mir nicht absolut sicher bin, ob die Geradestellung beim alten Lenkrad korrekt war, hoffe ich auch, dass es mit einer Spureinstellung getan ist. Am Lenkrad gibt es ja eigentlich nichts falsch zu verbauen.
Geht das eigentlich auf Garantie sofern kein offensichtlicher Bordsteinkontakt o.ä. erkennbar ist?
Zuletzt geändert von nullkommasechs am So 31. Mär 2013, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: VOLLZITAT
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M



Ähnliche Beiträge

Wie baue ich das Lenkrad aus Typ 451
Forum: Tuning und Technik
Autor: be-smart
Antworten: 8
Beim Bremsen wackelt das Lenkrad
Forum: Tuning und Technik
Autor: Funbrake
Antworten: 2
[B] 3 Speichen Lenkrad 452/450
Forum: Flohmarkt
Autor: Franky69
Antworten: 0
BRABUS lenkrad freischalten/einbau
Forum: Tuning und Technik
Autor: S452
Antworten: 22
[S] Lenkrad für Smart Roadster 452
Forum: Flohmarkt
Autor: Physalis
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron