Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon Manni » Sa 29. Jan 2011, 16:25

Hallo fahre einen weißen neuen Smart 2011 500km gelaufen 52 kw
meine Frage wenn ich mit dem Smart morgens früh (5 uhr kalt und steht draußen)fahre braucht er eine längere Strecke bis er vom ersten in den zweiten Gang schaltet
ist das normal sobald er wärmer wird geht alles viel schneller
Manni
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 15:33
Postleitzahl: 41749
Realname: Manfred
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 71 Ps
Kennzeichen: VIE-V.501

von Anzeige » Sa 29. Jan 2011, 16:25

Anzeige
 

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon kuebel181 » Sa 29. Jan 2011, 16:41

Soweit ich weiß ist das normal.
Soll wohl schneller warm werden dann.......und schneller verschleißen :evil:
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 17:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon Kissi » Sa 29. Jan 2011, 17:51

Ja das ist normal :o
Warum :roll:
Weil nur so die Abgasnorm Euro 4/5 erreicht werden kann.
Heißt:
Der KAT muiß schnell warm werden um arbeiten zu können :|
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon GT24 » Sa 29. Jan 2011, 18:23

Ja,ist leider normal. Wenn ich morgens losfahre schaltet der Zwerg von Hand sehr spät und auf Automatik hat man das Gefühl Er bekommt gleich ein Herzinfarkt.

Ganz anders sieht es aus wenn ich die Standheizung laufen lasse, dann schaltet Er sofort hoch und geht zudem sofort aus.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon Neuulme82 » Sa 29. Jan 2011, 20:07

ja beim losfahren in der früh kann man auch im manuel modus nur bei 3000 vom 1. in den 2. schalten. aber nach so 100 metern wirds gleich wieder besser. kommt natürlich auch drauf an wie kalt die umgebungs temperatur ist. ich hab meinen smart am 31.10.2009 zum 1. mal zugelassen
Bild saugbetrieb
Neuulme82
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 10. Nov 2009, 05:48
Ich fahre einen...: 451 Passion 52kw BJ 09

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon Smartenser » Sa 29. Jan 2011, 21:03

Ja, das Problem gibt es bei meinem Diesel auch ... allerdings braucht es keinen Kilometer, dann schaltet er wieder normal. Mit der Automatik habe ich es noch nie versucht ... klingt aber heftig, was ihr so berichtet.
MONSTERmäßige
Bild
Benutzeravatar
Smartenser
 
Beiträge: 707
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:05
Postleitzahl: 86504
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cdi cabrio
Kennzeichen: ist dran

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon snowman » So 30. Jan 2011, 12:30

Hi,

ja, normal, und ja, scheisse. Wenns die Zeit zulässt, dann warte ich immer kurz bevor ich losfahre. Besonders ärgerlich finde ich dabei das "mit viel Gas wieder runter schalten", sollte die Drehzahl unter 2000 fallen.
Gruß Snowman

2008 - 2012 451 Pulse Cabrio
2014 - 450 Pulse Cabrio
Benutzeravatar
snowman
 
Beiträge: 323
Registriert: So 13. Jun 2010, 19:34
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio pulse
Kennzeichen: WND-

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon Smartenser » So 30. Jan 2011, 15:46

@snowman
das stimmt ... dieses selbst wieder zurückschalten nervt zeimlich, vor allem wenn man gerade um eine Kurve fährt :twisted: :twisted: :twisted:
MONSTERmäßige
Bild
Benutzeravatar
Smartenser
 
Beiträge: 707
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:05
Postleitzahl: 86504
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cdi cabrio
Kennzeichen: ist dran

Re: Schaltzeitpunkte bei kaltem Motor

Beitragvon Smartenser » Mo 7. Feb 2011, 13:16

Brutal, wie man den Wetterumschwung beim Schalten merkt. Der kleine nimmt auch schon den höheren Gang früher an und schaltet nicht so schnell zurück ... tja - der Frühling rückt näher ... obwohl es bei den gestrigen Temperaturen ja eher schon Sommer war :D :D
MONSTERmäßige
Bild
Benutzeravatar
Smartenser
 
Beiträge: 707
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:05
Postleitzahl: 86504
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cdi cabrio
Kennzeichen: ist dran



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron