Smart Tagfahrlicht Kabel




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon samtrtdetmold » Mi 13. Aug 2014, 16:47

Guten Tag allerseits,

ich baue momentan Led Tagfahrlichter an mein 451 Cdi Coupe.Die TFL habe ich bei MW-Smart in Paderborn gekauft: Ich habe mittlweile alle erforderlichen Teile ab bzw. angebaut und das Massekabel und Zündungspluskabel verlegt.
Nur bei dem Anschluss des TFL-Steuergerätes an das Standlicht komme ich nicht weiter.
In der Montageanleitung steht wörtlich" Verbinden sie das Weiße Kabel( das des Steuergerätes) mit dem Pluspol des Standlichts. Die Tagfahrleuchten werden nun automatisch eingeschaltet sobald die Zündung eingeschaltet ist. "

Das Pluskabel des Standlichtes habe ich bereits per Multimeter ausfindig gemacht, jetzt stellt sich bei mir die Frage, wie ich das weiße Kabel mit dem Pluskabel des Standlichtes am besten "verbinden" kann, oder was das in diesem Kontext überhaupt bedeutet. Das weiße Kabel einfach nur "so" in die Buchse des Standlichtes zu stecken scheint mir nicht sinnvoll zu sein.

Ich hoffe ich stelle mich nicht zu blöd an , das ist mein erster Smart und mein erster Beitrag in diesem Forum.

Anbei habe ich noch ein Foto des weißen Kabels angefügt.

Ich freue mich auf eure Hilfe :) Bild
samtrtdetmold
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Aug 2014, 18:11
Postleitzahl: 32758
Realname: Detmold
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure coupe 45 PS
Kennzeichen: LIP-H 1

von Anzeige » Mi 13. Aug 2014, 16:47

Anzeige
 

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon xxxcubexxx » Mi 13. Aug 2014, 18:18

Hallo.
So wie du angeben hast ist Klemme 15 und Masse angeschlossen.Nun muss bei einschalten des Standlichts dein Tagfahrlicht aus gehen.Deshalb weißes Kabel mit z.B.Stromdieb am Pluskabel für Standlicht abklemmen gut ist.Dann geht Tfl bei Standlicht an aus.
Gruss Lars
xxxcubexxx
 
Beiträge: 126
Registriert: So 14. Apr 2013, 08:15
Postleitzahl: 74924
Realname: Lars
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 451 powerd by Fismatec
Kennzeichen: HD

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon samtrtdetmold » Mi 13. Aug 2014, 18:31

Hey Lars,
erstmal ganz vielen Dank für deine Antwort. Heißt dass, das ich das Pluskabel des Standlichts durchtrennen muss und das ganze dann wie auf dem angehängten Bild ( Annahme dass Orange=Standlichtkabel; Blau=Tagfahrlichtkabel) ausschauen muss?
Gruß DanielBild
samtrtdetmold
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Aug 2014, 18:11
Postleitzahl: 32758
Realname: Detmold
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure coupe 45 PS
Kennzeichen: LIP-H 1

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon xxxcubexxx » Mi 13. Aug 2014, 19:02

Hallo.
So wie auf dem Bild sieht's dann aus.Dazu muss du aber nicht das Kabel durchtrennen sondern die Metallklammer mit Hilfe einer Zange ins Gehäuse drücken. Die Metallklammer durchdringend die Isolierung des Kabels und stellt den Kontakt her.Dann noch Verschlußbügel zu und gut is.
xxxcubexxx
 
Beiträge: 126
Registriert: So 14. Apr 2013, 08:15
Postleitzahl: 74924
Realname: Lars
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 451 powerd by Fismatec
Kennzeichen: HD

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon samtrtdetmold » Mi 13. Aug 2014, 19:07

Hallo,
nochmals vielen Dank, ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Muss ich das Standlichtkabel dann einfach zur Metallklammer legen, oder muss diese das Tagfahrlichtkabel in irgendeiner Weise auch "schneiden" ?
Gruß Daniel
samtrtdetmold
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Aug 2014, 18:11
Postleitzahl: 32758
Realname: Detmold
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure coupe 45 PS
Kennzeichen: LIP-H 1

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon xxxcubexxx » Mi 13. Aug 2014, 19:19

Nee ganz simpel.
Dein Standlichtkabel (Annahme das Orange)in Bild einfach einlegen und dein Tfl Kabel kannst du dann in den hinteren Kanal stecken(blaues Kabel im Bild).Du kannst es bis zum Anschlag einschieben da dies auf einer Seite verschlossen ist.Du brauchst nicht schneiden oder abisolieren.
Gruss Lars
xxxcubexxx
 
Beiträge: 126
Registriert: So 14. Apr 2013, 08:15
Postleitzahl: 74924
Realname: Lars
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 451 powerd by Fismatec
Kennzeichen: HD

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon samtrtdetmold » Mi 13. Aug 2014, 19:53

super, dann liege ich mit meine Vorstellung hoffentlich richtig : ?Bild
samtrtdetmold
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Aug 2014, 18:11
Postleitzahl: 32758
Realname: Detmold
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pure coupe 45 PS
Kennzeichen: LIP-H 1

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon xxxcubexxx » Mi 13. Aug 2014, 20:28

Perfekt :D
xxxcubexxx
 
Beiträge: 126
Registriert: So 14. Apr 2013, 08:15
Postleitzahl: 74924
Realname: Lars
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 451 powerd by Fismatec
Kennzeichen: HD

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon No.Trace » Mi 13. Aug 2014, 21:46

Hallo ...

aber das kann man doch viel leichter mit einem Sicherungsadapter lösen,
mir hat mal jemammd gesagt, Stromdiebe sind die Fehlerquellen von Morgen ;)

http://www.conrad.de/ce/de/product/8411 ... herungMini

Hier habe ich zu dem Thema auch was geschrieben:
http://www.smart-club.de/forum/thread.p ... post230606

Gruß Kai
04/2010-06/2014 - Smart ForTwo 450 Passion Coupé - 2003 - 0.7 l Turbo - powered by smartJW.de -
06/2014 - aktuell - Smart ForTwo 451 Passion Coupé - 2009 - 1.0 l Turbo - powered by smartJW.de -

Die Münsterland-Smarties treffen sich jeden 3. Sonntag im Monat ab 15 Uhr im Cafe Jedermann in Neuenkirchen.

Bild
Benutzeravatar
No.Trace
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 17. Aug 2010, 10:47
Postleitzahl: 48432
Realname: Kai
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo Coupé 451 84 PS
Kennzeichen: ST XS XXX
Skype: No.Trace

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon NickCroft » Do 14. Aug 2014, 05:45

Sehe ich ähnlich. Bevor ich diese Teile benutze, löte ich sogar lieber (wenn auch offiz. nicht gestattet - diese Methode hat mich in 20 Jahren nie im Stich gelassen).
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon orpheus88 » Do 14. Aug 2014, 08:52

No.Trace hat geschrieben:Hallo ...

aber das kann man doch viel leichter mit einem Sicherungsadapter lösen,
mir hat mal jemammd gesagt, Stromdiebe sind die Fehlerquellen von Morgen ;)

http://www.conrad.de/ce/de/product/8411 ... herungMini
Gruß Kai

Die Teile habe ich bei mir auch großzügig verbaut, muss man halt noch eine xtra Sicherung besorgen, aber ansonsten sind die vom Handling her ja echt easy, Stück abisolieren, reinschieben, dranquetschen. Bei meinem Lichautomatik-Modul ist auch ein Stromdieb bei gewesen, für Leaving-Home scheint überhaupt nicht zu reagieren (allerdings ist auch nicht wirklich dokumentiert wo das ran soll).
orpheus88
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 25. Okt 2012, 13:07
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22049
Realname: Marcus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse coupe 127 PS
Kennzeichen: HH-MB

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon No.Trace » Do 14. Aug 2014, 09:01

Hi ...

Was hast Du denn für ein Lichautomatik-Modul ? Wenn das von MDC ist und die Lampen beim Öffnen leuchten sollen,
musst Du an das Kabel vom Blinker oder an das vom ZV Signal ... steht glaube ich in der Anleitung vom Roady ...

Gruß Kai
04/2010-06/2014 - Smart ForTwo 450 Passion Coupé - 2003 - 0.7 l Turbo - powered by smartJW.de -
06/2014 - aktuell - Smart ForTwo 451 Passion Coupé - 2009 - 1.0 l Turbo - powered by smartJW.de -

Die Münsterland-Smarties treffen sich jeden 3. Sonntag im Monat ab 15 Uhr im Cafe Jedermann in Neuenkirchen.

Bild
Benutzeravatar
No.Trace
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 17. Aug 2010, 10:47
Postleitzahl: 48432
Realname: Kai
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo Coupé 451 84 PS
Kennzeichen: ST XS XXX
Skype: No.Trace

Re: Smart Tagfahrlicht Kabel

Beitragvon orpheus88 » Fr 15. Aug 2014, 10:40

Ne ich hab so ein Universal 15€ Modul von ebay mit Lichtsensor, das hat zwei Anschlüsse für das Signal einmal minus, einmal plus, man soll aber nur eines anschließen, am Blinker bekomme ich keine Reaktion wahrscheinlich braucht der das Signal vom Türschließer.
orpheus88
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 25. Okt 2012, 13:07
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22049
Realname: Marcus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse coupe 127 PS
Kennzeichen: HH-MB



Ähnliche Beiträge

Tagfahrlicht für den 454
Forum: Tuning und Technik
Autor: django2
Antworten: 29
[B] Radio Basic 451 incl. Schublade und USB Kabel
Forum: Flohmarkt
Autor: icesmart
Antworten: 0
Tagfahrlicht Brabus fehlendes Kabel
Forum: Tuning und Technik
Autor: hoto68
Antworten: 2
USB-Kabel ordentlich verlegen
Forum: Carhifi
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Plastikblenden für Tagfahrlicht entfernen
Forum: Tuning und Technik
Autor: Manni
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron