Stanco Tuning 451 180 PS




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon remember » Mi 6. Mai 2009, 21:37

also auf der seite habe ich irgendwie nix mit 180 ps gelesen :(

klär mich mal bitte auf
Bild
www.grimm.es
Forummitglieder bekommen RABATT

einfach Mail an aufkleber@grimm.es
remember
 
Beiträge: 44
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Sirksfelde
Postleitzahl: 23898
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Brabus FL
Kennzeichen: OD-XX2011

von Anzeige » Mi 6. Mai 2009, 21:37

Anzeige
 

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon SmartV12 » Mi 6. Mai 2009, 22:34

Guckst du hier:
Bild
SmartV12
Bild
SMART - Einfach mehr Spass pro Kilometer
http://facebook.com/franconian.smart.drivers - http://www.mobileaudiosolutions.de

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
SmartV12
 
Beiträge: 210
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 14:50
Postleitzahl: 90429
Realname: Klaus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo II cabrio und noch ein paar Weitere..
Kennzeichen: N MY 451 etc.

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon remember » Mi 6. Mai 2009, 22:41

wo jetzt ?
wo kann man denn den motor und so kaufen ?
Bild
www.grimm.es
Forummitglieder bekommen RABATT

einfach Mail an aufkleber@grimm.es
remember
 
Beiträge: 44
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Sirksfelde
Postleitzahl: 23898
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Brabus FL
Kennzeichen: OD-XX2011

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Extrem » Do 7. Mai 2009, 06:34

Den Motor wirst du auf der Seite von dennen bestellen können.

Klasse Ding muss man sagen, jedoch wäre interessant:

Preis für das Schmuckstück
Tüvgutachten, bzw. Zulassung als PKW
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon rugerclub » Do 7. Mai 2009, 10:20

nix TÜV oder Strassenzulassung, ich lese da nur RENNSPORT :?
Benutzeravatar
rugerclub
 
Beiträge: 296
Registriert: Do 26. Feb 2009, 22:43
Wohnort: Dormagen
Geschlecht: M

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Tuxxi » Do 7. Mai 2009, 11:09

würde der auch iiiirgendwie in nen 450er passen??? :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Extrem » Do 7. Mai 2009, 18:23

Mensch Tuxxi, also doch wieder zum 451'er wechseln;-)

Naja, Rennsport ok, sieht doch aus wie Original, fällt Tüv bestimmt bei AU nicht auf
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Tuxxi » Do 7. Mai 2009, 20:56

nen würfel??? neeeeeeeeeeeeeeeeeeee... :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Extrem » Fr 8. Mai 2009, 16:19

Tuxxi hat geschrieben:nen würfel??? neeeeeeeeeeeeeeeeeeee... :mrgreen:

wer hat sich nochmal nen Limited gekauft?
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smartipercy » Fr 12. Jun 2009, 19:10

180 ps klingt net schlecht. nur was nützt das wenn man die getriebeübersetzung nicht ändert ?

mein exc. läuft leicht bergab 210 km/h per navi und kommt in den begrenzer. die abregeldrehzahl höher setzen ist sicherlich machbar. das würde aber bedeuten das dieses geschoß ohne änderung der übersetzung dann sicher
7000 -8000 u/min bei volllast dreht.

gruss
dieter
Benutzeravatar
smartipercy
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 22:32
Wohnort: 63477 Maintal
Postleitzahl: 63477
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio451 brabus exclusive
Kennzeichen: MKK-CC 55

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Fido » Sa 13. Jun 2009, 02:12

Erst mal die Frage ob man mit dem smart überhaupt schneller fahren Will? 190 sind für mich schon grenzwertig. Was da noch helfen könnte wäre ein Diesel Getriebe... Dann bräuchte man aber eine andere softwar, damit er im 3. gang nicht in den notlauf geht, weil die erwartete drehzahl nicht stimmt. Ich denke mal das die leistung für die beschleunnigung interessant ist, und nicht für eine Vmax jenseits der 200...
Viel schöner ist es doch damit GTI Fahrer damit beim losfahren zu ärgern ^^ Vielleicht kann man sogar R32 Fahrer damit paroli bieten...

Aber Leider ist ja die hälfte des Threads verloren gegangen. Interessant wäre das auf jedenfall.
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smart-IN » Sa 13. Jun 2009, 06:48

och - gti-fahrer u.ä. kann man auch schon mit einem normalen smartie ärgern. ;)
klar - die, welche mit der kupplung umgehen können weniger, aber die meisten von denen sind eh noch grün hinter den ohren. :P
Ü200 ist mit nem 451 schon gerade noch so fahrbar...

@ dieter:
ein x hat doch das kürzere getriebe...
was für ne software haste da drauf, damit der 210 rennt? :o
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon CM50K » Sa 13. Jun 2009, 07:44

das tät mich auch interessieren!
gibts eigentlich auch bilder vom neuen 451er von dieter?
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smartipercy » Sa 13. Jun 2009, 19:36

bilder von meinem würfel sind noch nicht online, demnächst vielleicht.................

da ich mit robi von rs-parts sehr zufrieden bin, hat der auch den würfel optimiert. halt was max. geht.

bisher 4000 km problemlos.
gut waren leicht bergab nach navi 208 km/h.
auf der geraden 193 km/h.

mein 450 brabus ging schon recht heftig (den kennen ja viele) der jetzige würfel geht noch um einiges besser.

gruss
dieter

PS:
diese geschwindigkeitsregion macht auf dauer aber schwitzige hände............................
Benutzeravatar
smartipercy
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 22:32
Wohnort: 63477 Maintal
Postleitzahl: 63477
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio451 brabus exclusive
Kennzeichen: MKK-CC 55

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon CM50K » Sa 13. Jun 2009, 22:28

smartipercy hat geschrieben:PS:
diese geschwindigkeitsregion macht auf dauer aber schwitzige hände............................


memme :D :twisted: ;)
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Fido » Sa 13. Jun 2009, 23:48

Welches tuning von rs haste denn? 116PS, oder 122PS? Ich frag mich warum die werte hier so stark variieren? Bei 116PS braucht man 9,4s auf 100, und bei 122PS nur 8,5s. Jedenfalls wenn man den angaben glauben schenken darf. Was genau wird denn bei den 122 PS anders gemacht? Das Pop-Off - Ventil wird ja keine auswirkung auf die leistung haben. Aber was ist denn eine Dynamic Power Airbox? Und der Sprintbooster? Nur der Preis ist ja auch etwas hoch... Was ist jetzt eigentlich an den schaltzeitverkürzungen dran die ein anbieter anbietet? Werden die wirklich kürzer? Und funktioniert das Problemlos?
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smart-IN » So 14. Jun 2009, 06:55

wow - dann geht meiner auf der geraden ja doch noch ähnlich gut/besser... :o
wundert mich jetzt einerseits schon ein wenig (kein B) :P und andererseits eben doch nicht (kein zu kurzes getriebe). :D

die beschleunigungswerte muss ich mal wieder anschauen, aber meine bisherige erfahrung zeigt, dass selbst die werksangaben des 84'ers von meinem nicht erreicht wurden. :(
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon kugelblitzchen » So 14. Jun 2009, 08:33

Ist der Kleine Wagen nicht sehr Wind empfindlich bei der Geschwindigkeit???
Gut....ich bin nicht so der Fahrer wie Ihr hier aber ich fand er wackelt auch bei 130 schon ziemlich heftig auf der Ab,wenn ich mir jetzt noch 60 km dazu Denke :o Das wird mir Dann mehr als Schwitzige Hände machen,
:oops: ich gesteh ich bin ein Weichei,aber mal mitfahren würd ich schon gern. :)
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smart-IN » So 14. Jun 2009, 11:06

gegenfrage: fährst du das serienfahrwerk mit den serienrädern?
wenn ja ist die angst verständlich. ;) da macht die abregelung bei 145 schon sinn.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Fido » So 14. Jun 2009, 23:15

Ich bin auch schon mit den Serientrennscheiben (155er und 175er) 190(GPS) gefahren. Das kann je nach windverhältnissen schonmal sehr schnell sein... Kommt dann auch schonmal vor, das die ESP lampe kurz blinkt, auch ohne das man das gefühl hat das dies notwendig ist, aber gas wegnehmen oder so tut es nicht...
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smart-IN » Do 25. Jun 2009, 12:44

so - hab die Stanco-Jungs mal angeschrieben wegen dem motörchen...
ist wie die schreiben wirklich nur für den rennsport gedacht und besteht wohl aus einem brabus-motor, welcher noch weiter optimiert und ausgebaut wird (genaueres vielleicht heur abend) und der preis - festhalten - 11.500 euro!!! :o

nene - da bleib ich meinen 109 ps treu. :P ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon remember » Do 25. Jun 2009, 15:40

also ich habe mit den jungs da mal telefoniert (schreiben dauert immer so lange) und ich habe einen anderen preis verhandelt ;)

nu muss ich nur noch n bissel sparen.
Bild
www.grimm.es
Forummitglieder bekommen RABATT

einfach Mail an aufkleber@grimm.es
remember
 
Beiträge: 44
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Sirksfelde
Postleitzahl: 23898
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Brabus FL
Kennzeichen: OD-XX2011

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon smart-IN » Do 25. Jun 2009, 17:03

und was machste dann? im öffentlichen verkehr damit fahren? :o

ok - hier mal die mail, welche die mir geschickt haben:
Hallo

Dieser Motor mit 180 Ps wäre so zu erreichen nur auf eine Brabus.
Wir werden ein neuer Motor brauchen damit wir dieser komplett bearbeiten und verstärken können und den alten als Austausch zurücknehmen , dann wird ein neuen vergrösserten Turbolader komplett eingebaut, Auspuffanlage,stärkere Kupplung (damit die Leistung halten kann), Einspritzanlage werden bearbeitet , Luftansaugkanäle werden bearbeitet , Ladenluftkühler und Oelkühler werden durch verbesserte Material ers.
Plus noch den Motorsteuergerät wird mit diese Teile angepasst.

Den Preis wäre 11 500 Euro alles zusammen montiert mit Leistungsprüfstand

Freundliche Grüsse
AD Garage Stanco GmbH
Angelo Stanco

habt ihr irgendwas von einem anderen getriebe gelesen? :roll: :geek:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon remember » Do 25. Jun 2009, 17:44

getriebe ist sekundär.
wer zb pph motoring kennt weiss das der "renner2" zu spitzenzeiten um 800ps hatte, und das alles mit seriengetriebe.

und wie gesagt, ich habe bei denen einen anderen preis ausgehandelt OHNE das ich meinen motor dort lasse ;)
lg
rem
Bild
www.grimm.es
Forummitglieder bekommen RABATT

einfach Mail an aufkleber@grimm.es
remember
 
Beiträge: 44
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Sirksfelde
Postleitzahl: 23898
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Brabus FL
Kennzeichen: OD-XX2011

Re: Stanco Tuning 451 180 PS

Beitragvon Fido » Do 25. Jun 2009, 21:48

Wenn der preis nicht wäre... da könnte man schon schwach werden... Aber gut finde ich schonmal, das die das Teil auch nacher selber auf den Prüfstand fahren. So weiß man wenigstens was man bekommt. natürlich möchte ich dann dabei sein, wenn er auf dem prüfstand ist. Man will zwar nichts unterstelen... Aber bei 180PS aus 1l Hubraum, da will man schon mal etwas besser kontrolieren. Ist ja aber auch noch die Frage, wie das mit der haltbarkeit vom Motor aussieht. Und was ist, wenn das Teil sich irgendwann verabschiedet... Ob man das dann einfach wieder reparieren kann, etc.
Selbstverständlich will man damit nicht auf öffentlichen straßen fahren ;) Das wäre ja verboten. Das machen all die jenigen die schneller als 160 fahren ja auch nicht. Die Haben ja auch auf dem Flugplatz getestet wie schnell der smart fährt. So viel zu dem Thema. 8-)

Was mir Bei der Variante sehr gut gefällt, ist, dass der Smart dadurch optich, wie geräusch Technich fast wie Serie ist. Im gegensatz zu den Motorradmotor umbauten fällt das also kaum jemanden auf. Ich behaupte einfach mal, das man damit auch Problemlos durch den Tüv kommt, ohne das der etwas davon merkt, das hinter ihm 180PS Sitzen.

Ich denke auch, das das die mehrleistung für das Getriebe nicht so schlimm ist. Natürlich wird das trotzdem stärker belastet, aber Das getriebe Arbeitet ja nciht wie eine Kupplung, wo verschleiß "normal" ist.

Wird es bei 180PS eigentlich probleme mit dem Grip beim anfahren geben? bei 215 oder 225ern, sollte der doch so Weg beschleunigen können, ohne das die Hinterräder schlupf bekommen, oder? Nur beim beschleunigen in einer Kurve sollte man aufpassen, denn sonst steht man schneller quer als einem recht ist, Und das auch mit asr, denn so schnell reagiert das nciht, wie das Heck rum ist. Musste ich in einem Kreisverkehr auch mit meinen neuen Hinterreifen feststellen. Die waren so glatt, auf einmal stand ich quer ^^

Passend zu dem Paket bräuchte man dann noch einen R32 Schriftzug hinten auf dem Heck ^^
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20



Ähnliche Beiträge

Motor Tuning - Leistungsteigerung
Forum: Tuning und Technik
Autor: Smartfun79
Antworten: 28
[EBAY] Smart 450 mit viel Tuning
Forum: Flohmarkt
Autor: VOLKHARD
Antworten: 0
ROSTOCK MEDIAMARKT SMART TUNING!
Forum: Off-Topic
Autor: LuckyMacchiato
Antworten: 1
SuperPlus bei Tuning von 84 PS auf 107PS
Forum: Tuning und Technik
Autor: joey27_de
Antworten: 7
Tuning 451 84PS
Forum: Tuning und Technik
Autor: Smartrunner
Antworten: 94

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron