Tagfahrlicht / R87 Steuermodull




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon Cee » Sa 29. Sep 2012, 03:21

huhu

will mir gerne die led tfl einbauen. nun hätte ich aber noch ein paar fragen dazu.

1. kann man nur die tfl kaufen und dann ein beliebiges R87 Steuermodull einbauen?
2. geht das ganze auch, wenn man schon nebelschweinwerfer drin hat?
3. wenn es möglich ist, kennt jemand eine anleitung dazu?

danke schon mal für eure antworte...
Cee
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 27. Apr 2012, 13:42
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Diesel
Kennzeichen: ABC-DE 1234

von Anzeige » Sa 29. Sep 2012, 03:21

Anzeige
 

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon Gerry F. » Sa 29. Sep 2012, 20:43

Hi Cee!
Das sind sehr allgemeine Fragen!
Ich nehme also an, dass Du einen Würfel mit Nebelscheinwerfern hast!
Wenn Du Led's hast, dann müssen sie 12 V vertragen oder Du musst runtertransformieren.
Wenn Du irgendwelche Led's verwenden willst, kannst Du auch ein beliebiges R87-Modul verwenden. Es gibt welche, die das Tagfahrlicht komplett ausschalten und andere, die das Tagfahrlicht um 50% reduzieren, wenn Du das richtige Licht (Standlicht oder Abblendlicht) einschaltest.
Jetzt musst Du halt die Led's irgendwie in diesen unteren Blenden unterbringen!
Manche bauen die Nebler raus und schrauben professionelle (teure) TFL's rein (Brabus, Carlsson oder Hella Dayflex), manche besorgen sich Blenden mit zwei runden Ausschnitten für Nebler und TFL's, manche funktionieren mit 'nem Spezialmodul die Nebler in TFL's um und wieder andere basteln sich was Eigenes.
Ich hatte es mal so:
'Bild
Jetzt habe ich es so:
Bild
Lass Dich inspirieren und mach' was draus! ;)
Grüße vom
Gerry
Benutzeravatar
Gerry F.
 
Beiträge: 256
Registriert: So 16. Mai 2010, 18:03
Realname: Gerry
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 451 coupé turbo - stahlblau gebürstet/silber
Kennzeichen: IN-

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon Cee » Mo 1. Okt 2012, 01:53

da ich nicht nicht so der tüftler bin wollte ich es mir eher einfach machen. hab mir gedacht ich baue meine nebler aus, und ersetze diese gegen die smart brabus tfl. dann noch irgendwie das r87 modul dran und gut ist. natürlich würde mir jemand dabei helfen. frage einfach nur um alles zu besorgen was nötig wäre, so dass mich mit allem bewaffnet dann um den einbau kümmern kann.

danke für deine antwort. falls noch jemand einen tipp hätte würde ich mich darüber sehr freuen.
Cee
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 27. Apr 2012, 13:42
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Diesel
Kennzeichen: ABC-DE 1234

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon yueci » Mo 1. Okt 2012, 21:04

Cee hat geschrieben:falls noch jemand einen tipp hätte würde ich mich darüber sehr freuen.


her mal eın Beispiel für eine Alternative, mit und ohne Dimmfunktion bestellbar

Gruß
Marc

Gesendet vom Apfelbrett
yueci
 
Beiträge: 514
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon NickCroft » So 7. Okt 2012, 14:43

Arbeiten die BRABUS-TFL eigentlich auch ohne Modul mit 12V?
Für eine "Abhängigkeit" zwischen Zündung (TFL "an) und Stand-/Abblendlicht (TFL "aus") bekommt man ja auch ohne Steuermodul hin. ;)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon Timo » So 7. Okt 2012, 17:12

Die LEDs brauchen immer ein Steuergerät!!!!
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon NickCroft » So 7. Okt 2012, 17:24

Okay - mit wieviel Volt arbeiten denn die Brabus-Teile wenn nicht mit 12V bzw. mit wieviel versorgt das Steuergerät die LED-Kette (bei 100% Leuchtstärke)?
Zuletzt geändert von nullkommasechs am So 7. Okt 2012, 18:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fullquote
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tagfahrlicht / R87 Steuermodull

Beitragvon NickCroft » So 25. Nov 2012, 15:09

Weiß keiner, wass dieses Modul (f. Brabus-TFL) techn. macht? Wird nur die Spannung reduziert/stabilisiert und das Abschalten mit Stand-/Abblendlicht realisiert? Dimmung ist m.W. nicht dabei, oder?
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M



Ähnliche Beiträge

Plastikblenden für Tagfahrlicht entfernen
Forum: Tuning und Technik
Autor: Manni
Antworten: 3
451 Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht Serie
Forum: Zubehör
Autor: Extrem
Antworten: 12
Tagfahrlicht für den 454
Forum: Tuning und Technik
Autor: django2
Antworten: 29
Hilfe bei Tagfahrlicht und Parkpiepser
Forum: Tuning und Technik
Autor: dedetto
Antworten: 3
[B] Spiegeldreiecke + Tagfahrlicht für 451
Forum: Flohmarkt
Autor: madmatze
Antworten: 0

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron