Tuning 451 84PS




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » So 14. Jun 2015, 16:47

Hi Leute,
hab ja jetzt meinen Kleinen schön eingefahren, und ihm noch einen frischen Ölwechsel gegönnt.
Jetzt möchte ich ihm ein wenig mehr Leistung zukommen lassen.
Deswegen meine Frage: Wer hat Erfahrung mit den einschlägigen Tunern, und kann etwas darüber berichten.
Geld steht hier nicht an erster Stelle, ich möchte einfach ein sauber getuntes Motörchen haben.

Danke

Helmut
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

von Anzeige » So 14. Jun 2015, 16:47

Anzeige
 

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Ahnungslos » So 14. Jun 2015, 17:14

Smartrunner hat geschrieben:Hi Leute,
Geld steht hier nicht an erster Stelle,

Soll heissen, Was lacostet die Welt, Geld spielt keine Rolex! :lol:
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » So 14. Jun 2015, 17:17

Hallo Helmut,

ich hatte dieselbe Situation und hab mich nach einigem Vergleichen für CS-Tuning entschieden.
Der Herr Komo beschäftigt sich schon ewig mit Smart-Tuning, die Software ist selbst entwickelt und nicht nur ein File von irgendwem, das aufgespielt wird.
Ich hab seit ca. 20tkm die 115PS-Version drauf und bin mehr als zufrieden.
Da ich nicht so weit fahren wollte, hab ich das Steuergerät per Post hingeschickt; 3 Tage später kam's optimiert wieder zurück.
Also, meine Empfehlung geht nach Rodenbach ;)
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » So 14. Jun 2015, 19:32

Hallo Helmut,

ich fahre auch die Files von Thomas Komo - zuerst das 115PS File, seit dem erscheinen das 120T File. Zusammen habe ich die Files seit über 30.000 Km drauf und niemals irgendein Problem gehabt.

Ich habe diverse Files in verschiedenen Smarts fahren dürfen, wobei es deutliche Unterschiede zwischen den Files gibt, besonders in der Kraftentfaltung über das Drehzahlband, die Spitzenleistung ist hingegen ist weniger ausschlaggebend als ich dachte. Das Drehmoment liegt beim 120T deutlich früher an als beim 115 PS File , welches sich wie z.B. das 117Ps File von JW fährt.

Vergleichbar mit dem 120T waren bisher nur das aktuelle große RS-Parts File (nicht das alte) und ein speziell angepasstes File von Speedsystems (für einen Brabus). Alle bauen schon recht früh spürbar Druck auf und haben dadurch bessere Anschlüsse in den Gängen. Besonders der große Sprung zwischen dem 2. und 3. Gang zeigen die "kleineren" Files Schwächen.
Ab und an musste ich vom 3. Gang in den 2. und kurz danach wieder in den 3. Gang, da ich sonst erst auf die Beschleunigung warten musste - bei den "großen" Files ist das nicht der Fall.

Meiner Meinung nach lohnt sich der Aufpreis.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » So 14. Jun 2015, 20:10

yueci hat geschrieben:Ich habe diverse Files in verschiedenen Smarts fahren dürfen, wobei es deutliche Unterschiede zwischen den Files gibt, besonders in der Kraftentfaltung über das Drehzahlband, die Spitzenleistung ist hingegen ist weniger ausschlaggebend als ich dachte. Das Drehmoment liegt beim 120T deutlich früher an als beim 115 PS File , welches sich wie z.B. das 117Ps File von JW fährt.

Vergleichbar mit dem 120T waren bisher nur das aktuelle große RS-Parts File (nicht das alte) und ein speziell angepasstes File von Speedsystems (für einen Brabus). Alle bauen schon recht früh spürbar Druck auf und haben dadurch bessere Anschlüsse in den Gängen. Besonders der große Sprung zwischen dem 2. und 3. Gang zeigen die "kleineren" Files Schwächen.
Ab und an musste ich vom 3. Gang in den 2. und kurz danach wieder in den 3. Gang, da ich sonst erst auf die Beschleunigung warten musste - bei den "großen" Files ist das nicht der Fall.


Gut zu wissen!
Danke für die Info :mrgreen:
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Extrem » So 14. Jun 2015, 20:19

Also ich empfehlen rs parts in witten , sind die meisten zufrieden, rs42 in Nürnberg und mein spezi den Gerhard von Fismatek dort war ich immer

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » So 14. Jun 2015, 20:40

RS-Parts kann ich auch empfehlen, aber wie gesagt ... wenn dann das große File ... fährt sich wie das 120T ... fahren jetzt schon zwei Freunde hier in Hamburg.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » Mo 15. Jun 2015, 09:13

Ahnungslos hat geschrieben:
Smartrunner hat geschrieben:Hi Leute,
Geld steht hier nicht an erster Stelle,

Soll heissen, Was lacostet die Welt, Geld spielt keine Rolex! :lol:


nee, ich bin zu arm, um zweimal zu bezahlen.

Danke Leute für die Infos.
Also kommen ja eigentlich nur 2 Tuner in Frage.
Hat von euch denn auch noch andere Tuning Maßmahnen durchgeführt.
Sprich anderen Kat oder krümmer.
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Extrem » Mo 15. Jun 2015, 12:26

Hallo Helmut,

oh ja, an sich viel, hat aber nie wirklich was mit dem tuning zu tun gehabt oder war darauf ausgelet

Beim 450'er brauchste Kühler usw. beim 451 kann alles so bleiben, hatte nen offenen Luftfilter dran, bringt nix ausser Sound, hatte nen Auspuff aus Deutschland, Schweiz und England dran, bringt nur krach und verschmorte Teile.

Was evt was bringt immer ist eine Öltemperaturanzeige, mittels Bordcomputer von MDC oder mittels seperaten Anzeige von FK Automotiv oder ähnlichem
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Mo 15. Jun 2015, 12:45

Ich muss zugeben, dass ich fast ein wenig enttäusch bin von dem "Standard-Tuning" auf 105-110PS (direkt bei Speedsystems) aber ich wollte unbedingt einen Anbieter in unmittelbarer Nähe und da war die Auswahl (zum angemessenen Preis) gering.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon la_oveja_negra » Mo 15. Jun 2015, 14:19

NickCroft hat geschrieben:Ich muss zugeben, dass ich fast ein wenig enttäusch bin von dem "Standard-Tuning" auf 105-110PS (direkt bei Speedsystems) aber ich wollte unbedingt einen Anbieter in unmittelbarer Nähe und da war die Auswahl (zum angemessenen Preis) gering.


DU ist doch Duisburg? Da is Witten doch gleich um die Ecke?
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Mo 15. Jun 2015, 14:32

la_oveja_negra hat geschrieben:
NickCroft hat geschrieben:Ich muss zugeben, dass ich fast ein wenig enttäusch bin von dem "Standard-Tuning" auf 105-110PS (direkt bei Speedsystems) aber ich wollte unbedingt einen Anbieter in unmittelbarer Nähe und da war die Auswahl (zum angemessenen Preis) gering.

DU ist doch Duisburg? Da is Witten doch gleich um die Ecke?

Ja klar... "um die Ecke" :mrgreen:
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon orpheus88 » Mo 15. Jun 2015, 14:59

NickCroft hat geschrieben:Ja klar... "um die Ecke" :mrgreen:

Verglichen mit den Strecken die die Hamburger unterwegs waren, sind knapp 60km ein Witz, zumal CS und MDC ja auch irgendwo im Pott liegen, also ebenfalls um die Ecke.

Wobei die Facelift-Modelle ja scheinbar sowieso etwas weniger Mehrleistung erzeugen, als die alten, hatten wir ja am Wochenende festgestellt.
orpheus88
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 25. Okt 2012, 13:07
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22049
Realname: Marcus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse coupe 127 PS
Kennzeichen: HH-MB

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » Mo 15. Jun 2015, 15:14

NickCroft hat geschrieben:aber ich wollte unbedingt einen Anbieter in unmittelbarer Nähe und da war die Auswahl (zum angemessenen Preis) gering.


Lösung siehe oben: Steuergerät ausbauen, einschicken, Fahrt gespart.

@Helmut:
Guck auch mal in die "andere Richtung" von wegen Luft, da ist beim Smart reichlich zu optimieren
(Beatmung verbessern mittels Mocal-/Samco-/whatever-Ansaugschläuchen, Saugwege entdrosseln etc.)
Hilft ja net, wenn hinten viel raus kommen könnte, aber vorn nix reingeht, sozusagen

http://shop.wellsmart.co.uk/silicone-air-pipe-tik-444-p.asp
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Mo 15. Jun 2015, 15:42

orpheus88 hat geschrieben:
NickCroft hat geschrieben:Ja klar... "um die Ecke" :mrgreen:

Verglichen mit den Strecken die die Hamburger unterwegs waren, sind knapp 60km ein Witz, zumal CS und MDC ja auch irgendwo im Pott liegen, also ebenfalls um die Ecke.

Und worin liegt der Unterschied zw. dem File von Speedsytems und MDC? Genau... keiner, ist dieselbe Quelle. :D
BTW: Düsseldorf ist NICHT "Pott"! :twisted:
Für mich ist alles, was über 15km mit dem Smart über die AB hinausgeht indiskutabel und eine Qual. Bereits bei meinem alten Smart war ich froh, einen Tuner in unmittelbarer Nähe gewählt zu haben (hat auch was mit persönl. Vertrauen zu tun). War ja auch einiges preiswerter und unzufrieden bin ich ja nicht wirklich - habe nur mehr erwartet (vielleicht mehr als das 120T halten kann). Egal, jetzt bleibt's drin und der nä. Zweitwagen wird ohnehin kein Smart mehr. ;)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon orpheus88 » Mo 15. Jun 2015, 15:44

@Schläuche: Schadet bestimmt nicht, gerade im Zusammenhang mit Chiptuning, aber große Sprünge wie sie in den Shops gerne versprochen werden, sind da eher nicht drin, da bringt ein ordentlicher Sportauspuff gefühlt mehr, habe meine Forge allerdings auch noch nicht eingebaut.
orpheus88
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 25. Okt 2012, 13:07
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22049
Realname: Marcus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse coupe 127 PS
Kennzeichen: HH-MB

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Extrem » Mo 15. Jun 2015, 15:59

War bei mir aber auch ein Grund, fismatec 40 km weg und erfahren u.a. im Service und tuning

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » Mo 15. Jun 2015, 18:10

NickCroft hat geschrieben:Und worin liegt der Unterschied zw. dem File von Speedsytems und MDC? Genau... keiner, ist dieselbe Quelle.

Hallo Nick,

es gibt sehr wohl einen gewaltigen Unterschied - das File von MDC stammt zwar aus der Feder von Speedsystems, ist aber schon uralt und basiert auf einem alten Motor-Softwarestand.

Das von mir verglichene File wurde aus dem betreffenden Brabus ausgelesen und direkt verändert - mehrmals eingebaut und probegefahren - letztendlich hat es etwa 7 Stunden gedauert, bis Hr. Böhme das originale File des Smart passend verändert hatte - das Ergebnis war wie bereits gesagt absolut überzeugend, da es etwa ein Jahr vor dem 120T von CS-Tuning verändert worden war und schon damals sehr harmonisch fuhr.

Die "großen" Files von RS-Parts und CS-Tuning sind ja nicht originale Files der betreffenden Fahrzeuge sondern aus einem originalen File heraus entwickelt - passend für die jeweiligen Motorsteuergeräte (BJ., Model, etc.). Ob es noch weitere Anpassungen beim Aufspielen gibt weiß ich nicht, aber bei mir funktioniert das CS-File hervorragend.

NickCroft hat geschrieben:Für mich ist alles, was über 15km mit dem Smart über die AB hinausgeht indiskutabel und eine Qual.

ehrlich jetzt - du bist ja eine Mimose :D

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Mo 15. Jun 2015, 18:19

yueci hat geschrieben:es gibt sehr wohl einen gewaltigen Unterschied - das File von MDC stammt zwar aus der Feder von Speedsystems, ist aber schon uralt und basiert auf einem alten Motor-Softwarestand.

Eben drum bin ich ja zu Hrn. Böhme... ;)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » Mo 15. Jun 2015, 18:30

...oh dann bin ich überrascht, dass wenig dabei herumgekommen ist - schade eigentlich.

Übrigens die Ansaugrohre bringen ein besseres Ansprechverhalten, kann man spüren - Leitungsmässig habe ich keinen Unterschied bemerkt. Ein Auspuff bringt mehr als nur einen besseren Klang ( in deinen Ohren Krach ), je nach Modell gibt es auch eine Mehrleistung.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon la_oveja_negra » Di 16. Jun 2015, 12:39

Oh man Nick über 15km Qual? Fahr mitm Fahrrad ;) Du solltest keinen smart fahren - weil wenn 15km ab ne Qual sind wozu hast du ihn?
Mir ist beim Lesen gerade was passiert was mir als Baby passiert ist - ich hab mich fast vor lachen eingenässt... Ich stelle mir das Leben deines smarts trostlos vor: Briefkasten, Bäcker, Supermarkt der arme Kerl...
Seis drum fahre auch lieber Landstraße als ab aber 60km ist keine Strecke - abends wenn ich Lust habe fahr ich ja schon 150km durchs Hamburger Umland just for fun.

Peace ;)
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Di 16. Jun 2015, 14:51

la_oveja_negra hat geschrieben:Oh man Nick über 15km Qual? Fahr mitm Fahrrad ;) Du solltest keinen smart fahren - weil wenn 15km ab ne Qual sind wozu hast du ihn?

Wofür? Na, für das er konstruiert wurde - für Kurzstrecke, in meinem Fall für den Weg zur Arbeit - und der ist nur 12km. :P
Und nein - mein Smart wird nicht zum Brötchenholen o.ä. verwendet (dafür fahre ich Rad) sondern fast ausschließlich zur tägl. Arbeit und der Weg ist sehr "fahrzeugschonend" da nur 2-3 Ampeln und sonst fast nur Landstraße. Sonst bekäme ich wohl kaum Verbräuche bis runter zu 5.5l/100km hin.
Es steht ja wohl außer Frage, dass der Smart weder eine Sänfte noch für Langstrecken konzipiert ist - vom 453 mal abgesehen, der ist diesbzgl. wirklich ein Riesenschritt.
Aber du kannst gerne in mein Fahrprofil interpretieren und dich dabei einnässen, wie du willst - wenn ich gescheit bzw. länger Autofahre, nehme ich den Erstwagen und fahre entspannt und brauche zudem kein Tuning, um Spaß am Fahren zu haben. 8-)
Klar, man kann natürlich nun die Sinnhaftigkeit eines Tunings in Frage stellen bei den wenigen km aber das ist so wie mit vielen Dingen - man muss es nicht haben aber es ist gut zu wissen, dass man "könnte" wenn man "wollte". :D
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » Di 16. Jun 2015, 19:01

Hi Nick,

letztendlich sind wir alle Smartfahrer :D

Meinen Smart würde ich auf jeden Fall nicht gegen einen 0815 VW,Audi,Seat,BMW, Benz,Ford oder Opel tauschen wollen - dazu macht mir das Fahren damit viel zu viel Spaß.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon MiNei » Di 16. Jun 2015, 19:27

Heiko ,
du kannst eigentlich nicht mitreden zum Tuning vom 451er Turbo ,du hattest ja einen Sauger.
Sehr wichtig ist es egal was für ein Chip-Tuning das Fahrwerk muss angepasst werden.
Normalerweise sollte es so sein das ein Chiptuning nur aufgespielt wird wenn das Fahrwerk angepasst wurde ,dies ist meistens nicht der Fall und das finde ich Verantwortungslos von den Tunern.
Eine Serien-Bereifung ist deutlich überfordert von der gesteigerten Motorleistung ,das Fahrwerk bei hohem Tempo ebenfalls.
Ein Sportauspuff bringt auf jeden fall etwas wenn er einen 200 Zellen Kat hat.
Bild


Mfg.Mike
Benutzeravatar
MiNei
 
Beiträge: 222
Registriert: So 29. Mär 2009, 09:36
Wohnort: Südbaden
Realname: Mike
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 Turbo pulse cabrio
Kennzeichen: EM-MB-65

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Extrem » Di 16. Jun 2015, 20:01

Ja gut, war nen sauger! Jedoch Fahrwerk und Räder waren umgebaut sowie die Bremse etwas. Das ist wichtig, umso mehr beim Turbo da dieser schneller auf hohe vmax kommt

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » Di 16. Jun 2015, 20:16

MiNei hat geschrieben:Sehr wichtig ist es egal was für ein Chip-Tuning das Fahrwerk muss angepasst werden.


Kommt doch drauf an, wer hinterm Steuer sitzt und wie ich fahre, find ich.
Wenn ich meinen Smart chippen lasse, heißt das nicht, daß ich die Karre jetzt immer am Limit bewege-
vielleicht ist Helmut z.B. Ende 60, fährt eher ruhig und will nur spritziger beschleunigen...
Natürlich ist das Fahrwerk überfordert, das ist es aber auch mit 71PS-
es ist ein Smart, der wird auch mit nem Gewindefahrwerk für 1600€ nie gut auf der Straße liegen.
Extrem kurzer Radstand, geschwindigkeitsunabhängige "Direktlenkung", Trommelbremse hinten:
da helfen tieferlegen und breite Reifen auch nur bedingt.
Aber es fährt nicht jeder im Grenzbereich, deshalb: das muß jeder für sich selbst entscheiden.
Meine Vmax-Sperre ist auch aufgehoben, ich hab trotzdem noch nie getestet, wie schnell der Kleine läuft-
ab 150 fühlt sich das so schwammig an mit der katastrophalen Lenkung, bei jedem Windstoß wechselst Du unfreiwillig die Spur-
ob 40PS oder 120, der Smart ist kein Auto zum schnellfahren, ob mit Serien- oder Sportfahrwerk.
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon MiNei » Di 16. Jun 2015, 20:25

kendall
ich empfehle dir wenn möglich mal einen gut umgebauten Smart zu fahren dann wirst du deine Meinung ändern ,ein Smart kann sehr gut auf der Straße liegen besser als es sich die meisten vorstellen können.
Der Smart hat durch seinen kurzen Radstand einige Eigenheiten ,aber genau das macht das Smart fahren aus ,ich liebe es meinen Smart flott zu bewegen. :mrgreen: ;) 8-)
Bild


Mfg.Mike
Benutzeravatar
MiNei
 
Beiträge: 222
Registriert: So 29. Mär 2009, 09:36
Wohnort: Südbaden
Realname: Mike
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 Turbo pulse cabrio
Kennzeichen: EM-MB-65

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Di 16. Jun 2015, 21:34

Das muss ich eingestehen, zumindest wenn die Witterung mitspielt. Bei 180km/h neulich (Test) war ich positiv überrascht, wie gut der 451 noch lag. Habe aber auch das Brabus-FW ab Werk drin.
Aber kein Vergleich zu 180km/h (und mehr) im Audi, hier schaut man gemütlich in der Gegend rum... :D
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » Di 16. Jun 2015, 21:46

Hallo zusammen,

ich stimme Mike zu, selbst andere Federn bringen beim 451 deutlich Ruhe in Fahrwerk - optimal ist ein komplettes Fahrwerk und es muss nicht mal das KW V2 sein, das B14 von Bilstein ist dem Serienfahrwerk haushoch überlegen und man bekommt es bereits für unter 600 €.

Ich habe zwar "nur" die H&R Federn drin, aber selbst die lassen den Smart gegenüber dem Serienfahrwerk auf der Strasse kleben.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Juros » Di 16. Jun 2015, 22:39

Das mit dem Fahrwerk kann ich nur bestätigen. Ich habe das originalle Brabus Fahrwerk drin ( 1 cm ) und das war noch etwas wackelig und beänstigend auf der AB und dann habe ich Lowtec Federn ( 20 / 30 ) und Spurplatten verbaut... hätte nie gedacht das es so viel ausmachen kann ^^
Juros
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 06:08
Postleitzahl: 79618
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 84 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » Mi 17. Jun 2015, 00:28

Liebe Leute,

können wir uns drauf einigen, daß ein Smart immer ein Einkaufswagen für Mutti bleibt, auch wenn ich da für 5000€ Fahrwerksoptimierung betreibe?
Wir reden von dem Auto, daß dreimal durch den Elchtest gefallen ist und mit Zwangs-ESP bestückt wurde, damit es nicht aufs Dach fällt, mal zur Erinnerung.
Klar liegt der wesentlich besser mit breiteren Niederquerschnittreifen, mehr Spurweite und tiefergelegt, das Auto ist aber an sich nicht zum sportlichen fahren geeignet; dafür kaufe ich nen Megane RS oder n 370Z...
Mein Smart ist auch tiefer, hat Spurplatten drauf und ich fahre dementsprechend, will das hier auch keinem ausreden, aber hier gings ursprünglich um Chiptuning und Leistungssteigerung, und irgendwie ist das jetzt eher off-topic; die Entscheidung, auch was am FW zu ändern, sollte beim Threadersteller liegen.
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Extrem » Mi 17. Jun 2015, 06:03

Da muss ich Kendall recht geben, die letzten Beiträge waren nur Fahrwerk, gut das gehört dazu selbst wie gesagt ich habe es verbaut nur bremsen gehören zu Fahrwerk mit dazu!
So wir sollteb beim Topic bleiben,
Was für fragen bestehen den noch?

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Mi 17. Jun 2015, 09:06

Smartrunner hat geschrieben:nee, ich bin zu arm, ...
... anderen Kat oder krümmer.

Ist nun nach möglichst preiswertem Tuning gefragt (möglich ab 250€) oder um max. Mehrleistung (ab 500€ schätze ich mal)? ;)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » Mi 17. Jun 2015, 20:18

Prima, Klasse, das hier so schön diskutiert wird.
Und das ich schon 60 bin. Na ja, soweit ist es auch nicht mehr.
Also ich hab ein B14 drin, da sollte die Mehrleistung schon gut auf die Strasse kommen.
Was ich eigentlich meinte ist, wo bekomme ich ein Tuning her, das für mich erstellt wurde, und kein File, das für alle Smart gilt.
Ich habe eine Abgasanlage von Carlsson, also schon mal mehr Durchsatz nach hinten raus. Alternativ will ich noch einen Sportkat einbauen.
Auf der Saugseite mochte ich alle Forge Schläuche montieren, sowie das hier einbauen.

http://www.rs-parts.com/onlineshop/index.php/online-shop/451-smart-fortwo-ab-2-2007/motor-tuning-zubehor/dynamik-airbox-powerluftfilter-kit-mike-1-fur-saugermotoren.html

Und eben mit dieser Konfiguration komme ich denke ich mal, mit einem Allerweltsfile nicht hin.
Kennt einer von euch denn keiner einen Tuner, der sowas auf dem Prüstand ausfährt.
Im übrigen habe ich schon mit etlichen Tunern telefoniert, und jeder hat irgendwie ne andere Meinung.
Sei es zu den Schläuchen, dem Auspuff oder sonst was.
Das Thema ist echt schwierig.
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » Mi 17. Jun 2015, 21:26

Hoi,

ich hab nie gesagt, Du seist schon 60 (wär ja auch nich schlimm...) ;)
Wenn Du natürlich schon Staudruck und Ansaugung mit dabeihast, würde ich nur zwischen den beiden "großen" Files von RS-Parts und CS-Tuning gucken.
Marc hat doch schon einige Einsichten geboten hier oben.
Mit nem Sportkat, dem Puff und der Verrohrung sollten schon sehr schöne Kurven auf dem Diagramm stehn...
soweit ich weiß, nutzt Herr Komo den Oettinger-Prüfstand zum einstellen.
Und das große File ist für Setups mit Krümmer/Kat/Turbomodifikation angepaßt;
wenn Du Dein Anliegen schilderst, denke ich, daß Abstimmen auf Dein Auto inklusive ist.
Die Airbox gibts woanders besser, wenns eh schon ohne TÜV ist-
Echtcarbon ist da sinnfrei eingesetzt IMO.
Was sagt denn RS-Parts, wird das file noch auf das Fzg angepaßt oder bleibt das so..?

Thema Tuner und deren Philosophie: frag 3, kriegste 4 Antworten; jeder will ja auch sein Ding verkaufen.
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » Do 18. Jun 2015, 16:12

Hi Kendall
kein Problem mit dem Alter.
So alt wie ich aussehe, werde ich eh nicht. :roll:
So hab jetzt mal mit Robert von RS gesprochen. Hat echt Ahnung und hat nen guten Humor. Müssen noch ein paar Einzelheiten wegen des Kat's, ob mit oder ohne, klären.
Bei solchen Umbauten wird er auf jeden Fall auf dem Prüfstand abstimmen.
Das ist ja das, was ich wollte. Wird dann so 2-3 Tage dauern.
Werde auch noch CS anrufen, und mal schauen, was es da so gibt.
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon kendall » Do 18. Jun 2015, 17:18

Mahlzeit,

klingt ja gut soweit.
Mir persönlich ist der "Nasenfaktor" auch wichtig, und daß die Leute wirklich hinter Ihren Produkten stehen und nicht nur verkaufen wollen.
Keep us updated, und: ZEIG UNS PIX SONST GLAUBEN WIR NIX :mrgreen:
Gruß Karsten
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » Sa 20. Jun 2015, 11:49

yep Bilder kommen, ist doch klar.
Es braucht aber schon 2 Wochen Vorlauf, damit er den Prüfstand mieten kann.
Muß ich schauen, ob ich das noch vor dem Urlaub hin bekomme.
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon foilluzion » Fr 3. Jul 2015, 22:43

Hallo, bin neu hier und wahrscheinlich im falschen Tread :oops: ...aber ich habe etwas weiter oben Bilstein B14 gelesen und hätte diesbezüglich eine kleine Frage!
Habe meinen 451 pulse 84PS BJ2011 mit LowTec Federn 20/30 tiefer gelegt, hab vorn 7x17 et50 mit 35er Adapterplatten und 195er und hinten 8x17 et45 mit 25er Platten und 225er Bereifung...das Fahrverhalten wurde bedingt besser (weniger empfindlich gegen Wind, etc)
Wenn ich zb bei schnellerer Fahrt nen Spurwechsel mache merke ich durch die breiteren Reifen möchte mein kleiner sofort in die gewünschte Richtung fahren aber die Dämpfer kommen nicht mit, da sie offensichtlich für solche schnellen Richtungswechsel zu weich sind! Auch wenn ich eine langezogene schnelle kurve fahre merke ich wie mein kleiner schaukelt und durch die Reifenkombi ist mein ESP eh schnell am regeln:-(
Spiele mit dem Gedanken mir ein Bilstein B14 zu holen, denn mit der tiefsten Einstellung wäre er dann in der Höhe genau wie jetzt mit den LowTec Federn, nur sind da die Dämpfer in zug und druck auf die Federn abgestimmt und somit erhoffe ich mir ein direkteres Fahrverhalten! Was ich jetzt drinne hab ist für die Felgen Reifenkombi einfach zu weich!
Ist das B14 schön straff und hart?
Sorry wenn ich hier total falsch bin...für hilfreiche Antworten wäre ich dankbar!
Greetz
Benutzeravatar
foilluzion
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 11:10
Postleitzahl: 73730
Realname: Dennis
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo 451 pulse 84PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » So 5. Jul 2015, 09:14

Ja, falsch - denn hier geht es um Motorentuning.

Da deine Anfrage aber recht präzise ist, findest du wohl kaum einen passenden Thread und daher schlage ich vor, einen neuen zu erstellen. Den Text kannst ja kopieren. ;)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon foilluzion » So 5. Jul 2015, 11:39

Ok NickCroft, vielen Dank!
Grüße
Benutzeravatar
foilluzion
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 11:10
Postleitzahl: 73730
Realname: Dennis
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo 451 pulse 84PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon foilluzion » Do 9. Jul 2015, 12:38

Hat jemand Ahnung wie der Tuner BHP Motorsport in Holzmaden ist? Die bieten auch Chiptuning für den Smart an. Sind die gut hat schon jemand bei denen sein Smartie machen lassen?
Greetz
Benutzeravatar
foilluzion
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 11:10
Postleitzahl: 73730
Realname: Dennis
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo 451 pulse 84PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » Sa 11. Jul 2015, 17:04

Also ich hab mir am Freitag Morgen ein Tuning aufspielen lassen.
Was soll ich sagen, alles MIST. Bekomme von meiner Frau, die einen Carlsson fährt, voll die Säge.
Der fährt aber auch so komisch, als würde mich hinten einer festhalten.
V-max gibt auch nur ca. 173 km/h her laut GPS.
Nach Angabe des Tuners soll er 190 km/H rennen. Wer's glaubt.
OK, jetzt erst mal Luft holen, und am Montag nochmal mit dem Tuner reden, wie es weitergehen soll.
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon yueci » Sa 11. Jul 2015, 17:32

Moin,

da stimmt wirklich etwas nicht - 170 Km/h GPS erreicht mein Cabrio (schwerer und aerodynamisch schlechter als das Coupe) recht zügig. Danach wird es zwar zäher, aber bis 195 Km/h GPS ohne Rückenwind habe ich schon geschafft - bei den Coupés sind auch um die 200 drin habe ich mir sagen lassen.

Ich würde mal Luftfilter und Kerzen prüfen.

Gruß
Marc
yueci
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Sa 11. Jul 2015, 21:31

Wo hast du es denn nun machen lassen? Du wolltest ja auch noch mit CS telefonieren.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartrunner » Mo 13. Jul 2015, 05:37

yueci hat geschrieben:Moin,

da stimmt wirklich etwas nicht - 170 Km/h GPS erreicht mein Cabrio (schwerer und aerodynamisch schlechter als das Coupe) recht zügig. Danach wird es zwar zäher, aber bis 195 Km/h GPS ohne Rückenwind habe ich schon geschafft - bei den Coupés sind auch um die 200 drin habe ich mir sagen lassen.

Ich würde mal Luftfilter und Kerzen prüfen.

Gruß
Marc


Hi Marc, kann nicht sein, meiner hat erst 2200km auf dem Buckel.

NickCroft hat geschrieben:Wo hast du es denn nun machen lassen? Du wolltest ja auch noch mit CS telefonieren.


ja, ich hab den Mr. Komo sogar persönlich in Köln kennen gelernt.
Nur das mit seinen Sachen dauert einfach zu lange.
Der Krümmer 4-6 Wochen.
da hab ich mir gedacht, machste schon mal die Software drauf.
Allerdings nicht bei Ihm.
ich werde heute nochmal eine Nachbesserung verlangen, bevor ich hier sage, von wem das ist.
Benutzeravatar
Smartrunner
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 12. Mai 2015, 09:00
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50765
Realname: Helmut
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II cabrio 84 PS

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Mo 13. Jul 2015, 07:05

Dann hoffe ich für dich, dass sich dein Aufwand (Anfahrt) in Grenzen hält...
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon 451ziger » Sa 18. Jul 2015, 18:21

Na ja Tuning hin Fahrwerk her. Was braucht man ich habe mich immer Geärgert wen ich auf der Landstr. hinder einem LKW herfahren muss weil der 451 mit 61 PS zu lahm war und mann erst zwei mal runterschalten musste um da vorbeizukommen zumal die Automatik ja schon bei 65 im höchsten Gang war.... und auch in der Stadt musste mann schon Gas geben um Mit zuschwimmen.Auf die V max bin ich nicht scharf zumal mein BAB Tempo mit dem Würfel bei ca 120 liegt. Also ins Münsterland zu einen Tuner bekannt und auch empfohlen der hat mir ein Chiptuning gemacht dauer ca 1,5 Stunden konnte in der Zeit Kaffee trinken. Danach eine Probefahrt Boh Eh ein völlig anderes Auto! Es soll jetzt so um die 80 PS haben ? Das ist mir aber völlig egal den das zugeschnürte das lahme Beschleunigen ist weg einfach toll aufgefallen ist mir das ich um die gleiche Geschwindigkeit wie früher zu fahren ich jetzt viel weniger Gas geben muss, also müsste doch der Verbrauch sinken ? Vorher 4,7 bis 5,0 liter! Und glaubt mir es ist mir völlig Wurscht wie jetzt die V max ist, zumal die Begrenzung aufgehoben ist. Das ist mal eine Meinung von einem Normalfahrer.....
451ziger
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 19:54
Postleitzahl: 46446
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortow coupe 61 PS
Kennzeichen: KLE-GE 1733
Skype: 451ziger

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon NickCroft » Sa 18. Jul 2015, 18:38

Eigentlich falscher Thread aber Spritersparnis kann man allenfalls erwarten, wenn man EXAKT wie vorher fährt.
Das ist aber selten der Fall, schließlich will man ja auch die Mehrleistung irgendwie nutzen. Wenn es also gleich ist wie vorher ist das schon ganz gut.

Ein paar Satzzeichen mehr hätten deinem Post ganz gut getan, dann hätte man nur einmal lesen müssen.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Tuning 451 84PS

Beitragvon Smartville » Sa 18. Jul 2015, 21:59

So viel zum Thema CS Tuning

Bild

Manchmal lohnt es sich zu warten... ;)
Bild
Smart 451.432 Pulse 62 kw + X Bild
Benutzeravatar
Smartville
 
Beiträge: 270
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 08:58
Postleitzahl: 34132
Realname: Torsten
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo pulse 62 kw
Kennzeichen: KS-MY 451

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron