Beleuchtungsumbau




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Beleuchtungsumbau

Beitragvon Hektor2211 » Sa 3. Jan 2015, 14:50

Wollten heute die Beleuchtung der Instrumente und Schalter umbauen.
Die Schalter waren kein Problem.
Jedoch an der Sicherheitsinsel sind wir verzweifelt. Eine SMD alleine leuchtet.
Löte ich alle ein geht nix. Da leuchtet nix und glimmt auch nix.
Woran kann das liegen? Könnte mir vorstellen das es mit den Wiederständen zu tun hat.
Für jede Hilfe wäre ich dankbar, und auch ob es beim Tacho das selbe Problem ist.
Benutzeravatar
Hektor2211
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 01:24
Postleitzahl: 35251
Realname: Alexander
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Rodster
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » Sa 3. Jan 2015, 14:50

Anzeige
 

Re: Beleuchtungsumbau

Beitragvon P-roniX » So 4. Jan 2015, 03:52

SMD richtig rum eingelötet?
man muss auf das abgeschrägte Eck achten, wegen + und -
Bild

ultimate green cube

...was uns an Leistung fehlt, wird durch Wahnsinn ersetzt...


Die Facebookseite: https://www.facebook.com/ultimategreencube
Benutzeravatar
P-roniX
 
Beiträge: 247
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 21:55
Postleitzahl: 75196
Realname: Phil
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 pulse Carlsson 120PS
Kennzeichen: PF-PY 91

Re: Beleuchtungsumbau

Beitragvon Hektor2211 » Fr 9. Jan 2015, 01:56

P-roniX hat geschrieben:SMD richtig rum eingelötet?
man muss auf das abgeschrägte Eck achten, wegen + und -

ja das haben wir, die Polung war richtig
Benutzeravatar
Hektor2211
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 01:24
Postleitzahl: 35251
Realname: Alexander
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Rodster
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron