Der "mein ForFour hat was neues" Thread




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Di 3. Mai 2011, 19:46

heute kamen dann endlich die Alus druff :mrgreen:

in diesem Fall Brabus Monoblock VI in den Dimensionen:
Vorne 7*17 mit 205/40 17 Hankook Ventus V12 EVO
Hinten 8*17 mit 225/35 17 Hankook Ventus V12 EVO

die Felgen sind in der Wagenfarbe ICE White lackiert, der Innenteil in Schwarz Metallic. Die Nabenkappen wurden von smartsticker.de mit meinem limited-one² logo verfeinert :mrgreen:


Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

von Anzeige » Di 3. Mai 2011, 19:46

Anzeige
 

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Mi 4. Mai 2011, 06:47

so sehen sogar die b-radl brauchbar aus! :D
100%'ige verbesserung zur serienoptik. ;) nur die schrauben würden mich noch stören...
aber so langsam wird er dein kleiner killerwal. :twisted:
weiß und schwarz stehen den 44's eh am besten...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon GS-Smart » Mi 4. Mai 2011, 11:42

dieter schaut geil aus

jetzt fehlt nur noch nen paar schwarze aufkleber in race version und dann haste nen kleinen renner :roll:
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon singing_fish » Do 5. Mai 2011, 14:43

Nice! Sieht echt extrem gut aus der Kleine :)
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Do 5. Mai 2011, 18:15

heute noch ein paar Schwarz Matt gesprühte Radmuttern montiert :)

Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 22. Mai 2011, 15:26

so gestern gab es einen neuen Frontgrill (von FK-Tuning für nur 13,99€ :) http://www.fk-automotive.de/Sportgrill-Tuning,-FK-ABS-Scheinwerfergrill-%2F-Frontgrill.htm?websale7=fk-automotive&pi=6403667&ci=5-2823&ref=froogle und das Smart Logo auf der Front wurde entfernt (da er eh Poliert und gewachst wurde 8-) )

Bild

dann wurde auch der Schriftzug auf der Heckklappe entfernt und gegen einen Aufkleber ausgetauscht den ich vom Forums User "Schwarzer" erstanden habe.

Bild

Bild

und die nächsten Teile liegen schon im Keller und warten auf Farbe :mrgreen:
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon singing_fish » So 22. Mai 2011, 20:48

*schick*
Den Grill hatte ich auch schon mal überlegt. Gut das mal so zu sehen, wenn er installiert ist.
Aber jetzt kommt erstmal allerlei BB Schweller und Spoilerkram. Mal schauen wie man das mit den Schwellern überhaupt verwirklichen kann an einem mehrfarbigem 44 :?
Andrea will ja sowieso eine andere Farbe als silber -,.,-

Schaun wir mal :)
<*)))><
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 22. Mai 2011, 20:50

meine die im Keller liegen werden Ice White wie die Panels eben :)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Turbo-Forfour » So 12. Jun 2011, 10:03

Ich hab mich mal mit Foto-manipulationprogrammen gespielt und folgendes kam dabei raus:

Bild

ist zwar noch Anfänger-Stil aber dennoch brauchbar.

Neuerungen:

Neue Stoßstangen
Lufthutze
Außergewöhnliche Farbe
Tieferlegung
Roter Bremssattel
Scheibentönung (noch nicht ausgereift)
Neuer Grill
Nebelscheinwerfer (selbstgezeichnet, keine passende Vorlage gefunden)

Ja, ich hoffe es gefällt doch :D

MfG
Simon
Smart ForFour 1.3 VTec 70KW 95 PS Schwarz Silber Metallic <-- Das ist ein Auto c(-:
Benutzeravatar
Turbo-Forfour
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 14. Apr 2011, 21:01
Postleitzahl: 83361
Realname: Simon
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Forfour 1.3 Pulse VTec 70KW
Kennzeichen: TS-FR 826

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Mo 13. Jun 2011, 16:18

habe dann mal den Pfingstmontag genutzt und ein paar neue Teile angebracht.

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild

Nebelscheinwerfer nachgerüstet und die Kappe für den Abschlepphaken in Wagenfarbe lackiert. Sollte hinten auch dran, ABER beim 44 ist die Kappe hinten anders als die vorne >_< das habe ich aber erst heute bemerkt...beim 42 ist das ja anders :roll:

naja und außerdem hab ich nun die Brabus Seitenschweller in Ice White verbaut:

Bild
Bild


eigentlich sollte auch noch der Brabus Frontspoiler dran, aber das Montagekit kam nicht bis Samstag an :x
und für die Sitzschublade unter den Beifahrersitz hab ich keine Anleitung gefunden....aber da werde ich morgen mal im SC anfragen.

die passende Schalterleiste für die Nebelscheinwerfer wurde auch eingebaut und zeigt schon das nächste Projekt für den kommenden Winter..sprich die Popoheizung 8-)
Bild


Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon blueandrew » Di 14. Jun 2011, 10:17

@limited-one : Echt cool, was man aus so einem "einfachen" Kühlschrank machen kann, ich hätte es echt nicht erwartet! Bin begeister!

Bei den Schwellern habe ich mich allerdings gefragt, ob die originalen in weißer Lackierung nicht besser ausgesehen hätten. Die Bs sehen leicht aufgesetzt aus, jedenfalls auf den Bildern. Aber reine Geschmacksache, freu mich auf die nächsten Änderungen!!!
blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 16:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon amue » Di 14. Jun 2011, 10:33

eine sache zwei meinungen. :mrgreen:
ich finde die richtig gut, gibt deinem 44 die "erdung".
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon xxmanoxx » Di 14. Jun 2011, 10:53

Sieht echt klasse aus, da passt alles perfekt zusammen :)
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 17:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon nullkommasechs » Di 14. Jun 2011, 11:06

amue hat geschrieben:ich finde die richtig gut, gibt deinem 44 die "erdung".
Genau! Vor allem gibt es optisch nicht harmonischeres, als das Brabus Zubehör.
Hier jetzt noch schneeweiß glänzende Bremssättel und GreenStuff, hehe ... Nein, Scherz.
Jedenfalls der schönste "Izewite" überhaupt. Ein Hoch auf kleinvolumige Alltagshuren.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon singing_fish » Di 14. Jun 2011, 17:48

Sehr schön limited-one, sieht total gut aus.
Auch das mit den Schwellern gefällt gut. Ich hatte die für unseren am Samstag zum lackieren gegeben, obwohl ich mir nicht sicher war wie das so wirkt bei 2 farbigen 44.
Nun weiß ich.. Alles wird gut :P

Hier eine Kleinigkeit für die wir gestern nur 1h brauchten, da ich ja versehentlich die Schablone für die Schrauben verbrannt habe :?
Aber ein Getränkehalter ist dringend nötig, finde ich :)
Bild

@turbo-forfour: Ich hätte gerne mal gesehen wie die Kombi Panels/ tridion in dunkelbraunmetallic/ Anthrazit aussieht...
Ist das schnell gemacht?

cheers,
rené >((({°<
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Di 14. Jun 2011, 17:59

*acktrionzustimm* - zumindest beim 44 ist das in meinen augen so. ;)
aber weiße bremssättel wären schon was - richtig versiegelt und eben mit Green's oder Red's drunter würden die auch lange weiß bleiben... :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Fr 17. Jun 2011, 18:59

eigentlich war ich heute nur im Smart Center um die Lampe im KI freizuschalten damit ich auch sehen kann wann die Nebler an sind :roll:

wie dem auch sei, dann wurde mir netter weise von einem Mitarbeiter ein verstaubter Karton mit einem Brabus Handbremshebel geschenkt :D leider fehlt der Knopf oben aber bei einem 160€ Geschenk kann man da locker drüber hinweg sehen ;)

Bild

und dann noch eben vorne die obligatorischen Philips Silver Vision in die Blinker gepackt. Das gleiche wollte ich auch bei den Rückleuchten machen, ABER beim 44 ist eine klare Birne drinnen und in dem Rücklicht ein orange Farbener Einsatz verbaut. Sachen gibt es :D

Bild
Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » So 19. Jun 2011, 10:28

smart-IN hat geschrieben:...aber weiße bremssättel wären schon was - richtig versiegelt und eben mit Green's oder Red's drunter würden die auch lange weiß bleiben... :D

Schön wäre es. Wir haben die Green-Stuff rundum verbaut und die weißen Felgen bleiben nach dem Reinigen nie lange weiß, ich glaube die Bremssättel wären dann auch nie lange sauber...
Dann lieber einfach schwarz und gut ist.

@Dieter,
zum Thema Handbremshebel:
- Du hast aber auch immer ein Mehl mit Deinen Zubehörteilen ;)
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 08:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 19. Jun 2011, 10:44

@Jens naja wenn man günstiger kaufen will oder was umsonst bekommt darf man nicht alles perfekt erwarten :D
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Turbo-Forfour » Sa 16. Jul 2011, 14:26

Vorweg eine Frage:

wie wurde der böse blick auf die scheinwerfer gezaubert? lackiert oder öhm wie was? dass du das leuchtkörperinnenleben lackiert hast, sehe ich. aber wie wurde der böse blick nachträglich eingebaut?


und mein smartiiie (böser blick mit pc nachbearbeitet deswegen die frage)

Bild



danke

bis demnächst

Turbo Forfour
Smart ForFour 1.3 VTec 70KW 95 PS Schwarz Silber Metallic <-- Das ist ein Auto c(-:
Benutzeravatar
Turbo-Forfour
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 14. Apr 2011, 21:01
Postleitzahl: 83361
Realname: Simon
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Forfour 1.3 Pulse VTec 70KW
Kennzeichen: TS-FR 826

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon GS-Smart » Sa 16. Jul 2011, 15:16

Also beim red peter mit dem ganz schwarzen 44 haben wir ihn von innen lackiert den boesenblick
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » So 17. Jul 2011, 07:37

am einfachsten dürfte es mit schwarzer folie gehen. vorteil dabei: wenn es tüv oder schnittlauch nicht gefällt, so lässt es sich schnell entfernen und danach billig wieder aufbringen. ;)
achja - lustiger fake! soll das reventon-grau sein? würde bestimmt geil aussehen - das grau mit grünen applikationen...
würde dann aber auch die motorhaube in grün folieren.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon singing_fish » Sa 13. Aug 2011, 20:44

Ahoi Ihr Lieben!
Dank Dieter (limited-one) hat es nun geklappt den Frontspoiler zu befestigen. Seid bedankt! :)
Bild

Bild
TFL ist auch drinnen. Das fällt den LED Junkies natürlich nicht auf :p
BildBild

Ich mag den Kleinen :P
Leider fehlen noch die Gitter für den Frontspoiler. Also falls einer von Euch die TN hat, immer her damit :)

Ein schönes WE wünscht --> rené
>*)))<
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Sa 13. Aug 2011, 22:17

Wo ist das TFL?
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 08:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon singing_fish » So 14. Aug 2011, 00:37

hehe, genau das meinte ich mit den LED Freaks ;)
Das 'normale' Abblendlicht ist auf 80% gedimmt, sonst leuchtet da nichts.
Eigentlich wollte ich die Nebelleuchten als TFL nutzen, aber leider hat man mir bei MDC nicht aufmerksam genug zugehört -.-
Da ich (und Andrea, schließlich ist es ja ihr 44) überhaupt kein Fan von LED bin, finde ich diese Lösung mit den gedimmten Abblend-/ Nebel-/ Fernlicht- Leuchten total schön :)

cheers,
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » So 14. Aug 2011, 08:54

Ich bin keiner von den LED-Freaks, aber Danke für die Einsortierung in diese Schublade...

Ich habe es habe es im Übrigen selbst realisiert mittels ein paar Relais und Dioden und im 44 die NSW als TFL aktiviert (sie schalten sich unmittelbar nach dem Losfahren selbsttätig ein). Inklusive automatischer Abschaltung und Nutzung als reguläre NSW beim Einschalten des normalen Abblendlichtes.
Und außerdem funktionieren die NSW als Coming- und Leaving-Home.
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 08:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » So 14. Aug 2011, 09:01

na das wär doch mal was tolles - ein schaltplan davon... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » So 14. Aug 2011, 11:47

Nö, gibt es nicht. Außerdem habe ich wirklich nichts gezeichnetes davon, ich baue grundsätzlich solche Dinge einfach aus dem Kopf...
Wenn ich dann aber mal Zeit habe kann ich es zeichnerisch mal umsetzen.

Hier schon einmal eine genaue Funktionsbeschreibung:

Ich habe zu einfach ein paar herkömmliche Kfz-Relais genommen und diese zusammen mit der Ansteuerung vom Drivelook und einem Zeitrelais als TFL und Coming- / Leaving-Home geschaltet.

Folgende Funktionen habe ich realisiert:
1. TFL-Funktion:
- beim Erreichen der Geschwindigkeit wo der Drivelook aktiv ist und Türen während der Fahrt verriegelt wird über ein Selbsthalterelais ein Umschalt-Relais angesteuert mit welchem beide NSW als TFL funktionieren. Das Selbsthalte-Relais ist solange die Zündung an ist im aktiv.
- sollte das normale Licht eingeschaltet werden fällt ein weiteres Relais ab und die NSW gehen aus und lassen sich normal übers SAM als NSW nutzen.
- schaltet man während der Fahrt das normale Licht aus fungieren beide NSW auf Grund des immer noch aktiven Selbsthalterelais wieder als TFL.

2. Coming- / Leaving-Home:
- beim Öffnen oder Schließen der Türen wird über den Impuls zur Ansteuerung der ZV-Motoren ein Zeitglied (in meinem Fall eins vom KEMO von Conrad-Elektronik, 15,00 Euro) angesteuert welches beide NSW für ca. 35 Sek. leuchten lässt.

Ich hatte zwar die Coming- / Leaving-Home-Funktion ab Werk drin, aber mich störten zwei Sachen:
1. mein SC war nicht in der Lage die voreingestellten 10 Sek. zu verlängern,
2. ich fand es blöd dass die komplette Lichtanlage eingeschaltet wurde

Allerdings komplett ausgereift ist die Ansteuerung des Zeitgliedes auch noch nicht, ich werde noch eine Art Schieberegister davor setzen, so dass das KEMO sein Ansteuersignal erst erhält wenn man die ZV innerhalb von 5 Sek. zwei Mal aktiviert.
Somit kann man verhindern, dass
a) das Coming- / Leaving-Home generell beim Auf- und Zusperren aktiviert wird (tagsüber braucht so etwas kein Mensch),
b) im Moment wird jedes Mal wenn ich den Wagen öffne sofort das KEMO angesteuert (wegen dem Drivelook ist ja die Karre zu) und dies will ich nicht.
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 08:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Mi 19. Okt 2011, 19:17

Hab zwei Dinge neu. Einmal n K&N Sportluftfilter und ganz neu seit heut, Einstiegsbeleuchtung.
Bild
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Mi 19. Okt 2011, 19:21

der unverwechselbare boden mal wieder... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon blueandrew » Do 20. Okt 2011, 07:34

OT bitte nicht schlagen
smart-IN hat geschrieben:der unverwechselbare boden mal wieder... ;)

Sind das einzelne Platten oder Fließen? Ganz einzeln zu verlegen?
blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 16:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 20. Okt 2011, 08:34

So Kunststoff-Teile...

Gesendet von meinem Defy via Tapatalk...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Do 20. Okt 2011, 19:20

Nennen wir sie mal Kunststoffpuzzlefliesen. :D

Hier mal ein zwei Bilder von der Einstiegsbeleuchtung.

Bild

Bild
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Fr 21. Okt 2011, 06:22

nur mit sikaflex hingepappt? :o
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Fr 21. Okt 2011, 17:47

2K Kunststoffkleber ist es gewesen.
Und nochmal was neues dran. Brabus sei gegrüßt.

Bild

Und hier ein Gesamtbild vom Umbau:
Bild

Noch eine Aktualisierung an der Front:
Mein Grill:
Bild

Neues Heck:
Bild

So da ich das noch nicht getan hab noch eine Aktualisierung:
Mein Doppel DIN Radio inkl. Rückfahrkamera:
Bild

Bild

Meine neue Sommerfelgen: (Nur jetzt vorne montiert)
Bild
Zuletzt geändert von Smart450 am Mo 20. Feb 2012, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Di 13. Dez 2011, 18:28

Heute meine neue Verkleidung für die B-Säule vom Folierer geholt, Aufkleber drauf und montiert:
Bild

Und hier meine Brabuspedalerie:
Bild
Zuletzt geändert von Smart450 am Sa 7. Jan 2012, 00:56, insgesamt 1-mal geändert.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon singing_fish » Mi 14. Dez 2011, 22:50

ALter Schwede,
das geht ja voran :o

Es gibt da noch ein schönes Lenkrad. Hat Andrea in Ihrem 44 8-)
Davon stelle ich morgen mal ein Bild rein :)

Auf jeden Fall tolle Arbeit!

cheers,
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Fr 16. Dez 2011, 18:25

So wieder einmal ich mit was neuem.

Mein frisch lackierter Heckspoiler:
Bild

Und wie man sieht ist auch eine flachere Auspuffblende drauf. Die war nötig weil der Spoiler sonst nicht gepasst hätte. So weit steht die Blende hervor:
Bild

Wo ich sie geholt hab sag ich lieber nicht: ATU. :D :D :lol: :lol:

Und zuletzt meine Tachoringe passend zur Wagenfarbe:
Bild
Zuletzt geändert von Smart450 am Sa 7. Jan 2012, 00:30, insgesamt 2-mal geändert.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon GT24 » Fr 16. Dez 2011, 19:43

Schönes Auto, das dieses Model so unbeliebt war/ist verstehe ich echt nicht.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Sa 17. Dez 2011, 08:59

Mir hat das Design damals auch nicht gefallen. Seitdem ich Smart fahre und ich privat eine gerichtliche Streitigkeit (Umgangsrecht) hoffentlich bald gewinne, hab ich mich dann doch in den forfour "verliebt". Ganz besonders in den was ich jetzt habe.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Sa 17. Dez 2011, 21:39

der 44 ist aber leider immer noch der Exot auf den Smart Treffen....kaum jemand Interessiert sich für den Wagen. Was ich natürlich recht Schade finde, auch wenn das veredeln in erster Linie ja für einen selber ist freut man sich doch über Komplimente ;)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » So 18. Dez 2011, 07:00

Da sagst was. Nach einem 44 schaut sich jeder um. Es ist ein relativ seltener Smart.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Fr 23. Dez 2011, 19:42

So der Gelbeutel hat wieder abgenommen und was rauskam seht ihr hier:
Bild
Bild
PS: Nein nicht den Boden!
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Sa 24. Dez 2011, 07:36

schaut gut aus. :D bist inzwischen schon Richie's lieblingskunde? ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Sa 24. Dez 2011, 09:47

Ob ich sein Lieblingskunde bin weiß ich nicht, aber ich bin super zufrieden mit seiner Arbeit. :D :D :D
Ich kann nur sagen das die spontanen Projekte immer am Ende des Tages kommen und auch am coolsten aussehen.
Selbst Richie findet es super gelungen und gelöst.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Sa 24. Dez 2011, 14:29

Smart450 hat geschrieben:Da sagst was. Nach einem 44 schaut sich jeder um. Es ist ein relativ seltener Smart.


ich glaube Du hast mich da falsch verstanden. Auf den Treffen wird der 44 immer noch wie der ungebliebte Bruder behandelt. Kaum Interesse o.Ä. quasi mehr so geduldet als akzeptiert. Aber ich mag meinen 44 und Smart ist Smart ob der Motor nun vorne oder hinten ist ;)

http://www.smart-xmas.ch/index_d.php?cid=BBB13728
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Sa 24. Dez 2011, 17:41

Da sagst was. Stimmt viele sehen den 44 als "kein" Smart. Ich sage auch immer es steht Smart in den Papieren und auf dem Auto, wurde von Smart gebaut, sieht aus wie ein Smart, also, ein Smart. Mir ist es auch sowas von egal was andere sagen. Selbst beim 450er musste ich immer anhören; Das ist kein Auto! Es hat einen Motor, vier Räder und eine Karosserie, also ist es eines. Ein sehr kleines. Will gar nicht wissen wie die über den FIAT 500 (http://www.gnomad.de/wp-content/uploads/2007/03/fiat500_1.jpg) damals gesagt hatten. Das ist für mich kein Auto, den aus einem LKW sieht man doch nur die Abgaswolke von dem kleinen DING.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Do 29. Dez 2011, 09:49

limited-one hat geschrieben:...auch wenn das veredeln in erster Linie ja für einen selber ist..

Oder für die eigene Frau ;)
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 08:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smart450 » Mi 4. Jan 2012, 20:26

Hab mir endlich meine Spoiler und Schweller angebracht. Hier mal schöne Bildchen am Abend.
Bild
BildBild
Bild
Zuletzt geändert von Smart450 am Di 7. Feb 2012, 23:15, insgesamt 3-mal geändert.
Quack der Bruchpilot
Smart450
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:05
Wohnort: Nürnberg Gebersdorf
Postleitzahl: 90449
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Forfour "for me" 68PS
Kennzeichen: N-.. ...

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Mi 4. Jan 2012, 20:49

wenn Du noch die beiden Deckel für den abschlepphaken mit lackiert hättest wäre es perfekt gewesen ;)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

"like my smart?!"
Forum: Modellübergreifende Fragen und Antworten
Autor: smartsticker
Antworten: 3
[B] Eton 8" Woofer 720
Forum: Flohmarkt
Autor: Spitzbub
Antworten: 0
An alle 17" Fahrer ein paar Fragen
Forum: Tuning und Technik
Autor: la_oveja_negra
Antworten: 25
mein ebay-Verkauf NSW - "BRABUS" verkaufsfördernd!?
Forum: Off-Topic
Autor: Stahlratte
Antworten: 6
smart 451 neues Display
Forum: Tuning und Technik
Autor: nullkommasechs
Antworten: 14

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron