Der "mein ForFour hat was neues" Thread




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Do 11. Jun 2009, 15:24

Aktualisiert im Mai 2010

Hallo zusammen,

nachdem es ja hier im Forum mittlerweile je einen Thread bezüglich der Änderungen an der Kugel bzw. am Würfel gibt und da außerdem wir uns auf Grund unseres Nachwuchses von der Kugel der Lütten verabschiedet und als Nachfolger für einen ForFour entschieden haben habe ich mich entschlossen auch die Änderungen an unserem / Elas ForFour (in Fachkreisen auch Benny-Mobil genannt) hier zu dokumentieren und dem einen oder anderen somit vielleicht entweder eine Anregung zu geben oder auch generell hier die Möglichkeit Änderungen an seinem 44 zu veröffentlichen [img]images/forum/smilies/icon_wink.gif[/img]

Als erstes stand natürlich der Kauf des Fahrzeuges an. Wir haben uns für ein 2004er Baujahr als 1,5 l Diesel mit den 95 PS entschieden.
Das Fahrzeug hatte eine Laufleistung von ca. 40.000 km und so ziemlich Vollausstattung [img]images/forum/smilies/icon_wink.gif[/img] und der Kaufpreis war auch ok.
Leider hat der Vorbesitzer des Wagens eher als Nutzfahrzeug "missbraucht" und somit war er im Innenraum und teilweise auch außen stark herunter gewirtschaftet.
Deswegen entschieden wir uns dem Wagen eine "kleine Schönheitskur" zu verpassen.

----------------------------------------------------------------------------------

Hier nun erst einmal noch ein paar Eckdaten des Fahrzeuges inkl. Auflistung der bereits durch geführten Änderungen und der noch offenen "Baustellen":

Smart ForFour

1,5 Liter Turbo-Diesel mit 95 PS
Erstzulassung: Dezember 2004

Ausstattungslinie PASSION

Extras ab Werk:
- Sportpaket (blaue Colorverglasung, Sportfahrwerk, 16 Zoll Stroke-Line-Aluminiumfelgen),
- Loungesitze,
- Fahrer- und Beifahrersitz höhenverstellbar, Fahrersitz Lordosenstütze
- Multifunktionslenkrad mit Bordcomputer,
- großes DVD-Navigationssystem inkl. Soundpaket mit aktivem Subwoofer unter dem Fahrersitz,
- Telefonfreisprechvorrüstung inkl. UHI,
- Schaltwippen am Lenkrad für Softtouchgetriebe,
- Regen- und Lichtsensor,
- Scheinwerferreinigungsanlage,
- Glasschiebedach,
- Standheizung,
- Seitenairbags,
- Window-Airbags,

Nachträgliche Änderungen:
- Volllackierung inkl. Tridionzelle in der Ford-Farbe „Frost Weiß“,
- Lackierung einiger Innenraumteile ebenfalls in „Frost Weiß“,
- Austausch der am stärksten beschädigten Innenraumteile,
- Änderung vom Fahrwerk (die Sportfedern von Smart waren zu hart und zu hoch) -> Einbau von Eibach-Federn,
- Umrüstung der Bremsen vorn und hinten mit EBC-Green-Stuff-Belägen,
- BRABUS-Frontspoiler,
- BRABUS-Seitenschweller,
- BRABUS-Heckdiffusor,
- BRABUS-Sportendtopf,
- BRABUS-Dachspoiler,
- BRABUS-Frontkühlermaske,
- BRABUS-Handbremsgriff,
- BRABUS-Schaltknauf (für Automatik),
- BRABUS-Multifunktionslenkrad (inkl. Umbau der Schaltwippen),
- Bluetooth-Handapparat für die Telefon-Freisprechanlage (original Mercedes),
- iPod-Steuerung zur Steuerung über das MuFu-Lenkrad (original Mercedes),
- getönte Scheiben ab B-Säule,
- 17 Zoll Brock B21 – Alufelgen (pearl weiß, Front poliert) mit 205/40 vorn & 225/35 hinten,
- andere Hupe (jetzt Zwei-Klanghorn),
- Nachrüstung Isofix-Halterung auf der Rückbank für den Nachwuchs,
- Dämmung aller Türen (Beplankung und Innenverkleidungsteile) mit AluButyl- und Bitumenmatten,
- Dämmung der hinteren Radhäuser mit Bitumenmatten, damit die Abrollgeräusche der Räder leiser sind,
- Anschaffung eines 16 Zoll-Alltagsradsatzes (Dotz mit rundum 205/45 Goodyear Eagle F1),
- neue Windschutzscheibe nach Steinschlag,
- BRABUS-Gas- und Bremspedalapplikationen,
- Ablagenetz A-Brett vorn,
- Tempomatnachrüstung von MisterDotCom,
- BRABUS-Armaturenbrett in Leder,
- offenes Partikelminderungssystem um
-> das weiße Heck sauberer vom Ruß zu halten,
-> etwas KFZ-Steuer zu sparen
-> etwas für die Umwelt zu tun
- 17 Zoll Grandline – Radsatz mit 205er rundum (für den Sommer 2010 ???),
- Austausch des „hässlichen“ Bedienteils des Tempomaten gegen den Hebel von WAECO,
- neues Getriebe bei voller Kostenübernahme durch die Gebrauchtwagen-Garantie
-> das alte hat irgendwelche nervigen Geräusche (wahrscheinlich vom Differenzial her) gemacht,
- Austausch des Mercedes Bluetoothadapters SAP V2 Handapparat gegen die neueste Variante SAP V3,
- Austausch der Rückleuchten => jetzt ist das Schlusslicht als LED-Variante verbaut,
- Anbau eine abnehmbaren Anhängezugvorrichtung der Fa. Brink (Thule),
- Erwerb eines DDR-Anhängers HP 350.01 (wird aber noch überarbeitet),
- in die vorderen Türen wurden nun die Andrian A130 eingesetzt, die passenden A25 – Hochtöner folgen,
- der Heckdiffusor wurde umgearbeitet damit er trotz montierter AHK passt,

Coming soon:
- Austausch der Mercedes-iPod-Steuerung gegen eine Dension 500 – iPod-Steuerung (dann kann nämlich auch alles direkt über das Comand gesteuert werden),
- Einbau einer Rückfahrkamera und Kopplung dieser ans Comand-System,
- Einbau von Tagfahrlichtern,
- eventuell Nachrüstung von Xenon-Scheinwerfern…,
- Ersatz für die momentane Zwei-Klang-Hupe (vielleicht eine schöne Druckluft-Hupe?),
- Nachrüstung von Tastern für die elektrischen Scheibenheber in die Türen (die jetzige Position neben dem Handbremshebel und unter der Twin-Face-Armlehne ist doch recht bescheiden und unkomfortabel),
- Anschaffung schicker Winter-Alu-Räder,
- eventuell noch eine Leistungssteigerung für mehr „Bumms“,
- falls Leistungssteigerung dann auch noch einen Ölkühler,
- irgendwann Einbau eines Car-PC mit Touch-Screen-Monitor in das Gehäuse des Comand oder gleich Tausch gegen ein NTG 2.5 oder besseres…,

----------------------------------------------------------------------------------

So sah das Fahrzeug unmittelbar nach dem Kauf aus, eine Farbkombination aus silber (Tridion) und melon-green (Panellteile):

Bild


Also wurde erst mal entschieden den Wagen komplett zu zerlegen und die Tridion inkl. der Panellteile komplett neu zu lackieren. Bei der Farbe haben wir uns für "Frost Weiß" vom aktuellen Ford Mondeo / Fiesta entschieden. Unmittelbar vor dem Aufragen des neuen Lackes sah der Wagen dann so aus:

Bild


Nach Abholung vom Lackierer sah der Wagen erst mal so aus:

Bild

Bild


Vor dem Zusammenbau wurde noch das originale Smart-Sportfahrwerk ausgebaut. Dieses war zwar "schön" hart, aber nicht sehr tief. Dank der netten Gabe von Berlin-Tuning zur Geburt unseres Sohnes haben wir Eibach-Federn eingebaut, damit der Wagen wieder etwas komfortabler aber auch tiefer wird.

Bild


Da bei dieser Aktion sowieso die Bremsen zerlegt werden "mussten" wurde hier auch gleich einmal rundum auf EBC-Green-Stuff in Punkto Bremsbeläge umgestellt...

Im Anschluss wurde beim Zusammenbau des Fahrzeuges alle ausgebauten Teile (auch Teppich und Innenhimmel) welche nicht zum Lackieren waren komplett gereinigt bzw. auch durch Neuteile (Türverkleidungen, Rückenlehnenschalen der Vordersitze usw.) ersetzt, damit sich ein gewisser Neuwagen- und Wohlfühlfaktor einstellt [img]images/forum/smilies/icon_wink.gif[/img]
Auch wurden noch der Handbremshebel, der Schaltknauf und die Fußmatten gegen Produkte aus Bottrop getauscht.

Bild

Bild


Damit die Sicherheit unseres Kleinen auch gewährleistet wird wurde die Isofix-Halterung an der Rückbank "aktiviert". Da mussten nur ein paar Kunststoffführungen eingebaut und der Lederbezug vom Sattler "aufgeschlitzt" werden:

Bild


Weitere Neuerungen und Änderungen folgenden und werden hier regelmäßig veröffentlicht.
Zuletzt geändert von Chaoti am Mi 19. Mai 2010, 12:30, insgesamt 6-mal geändert.
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

von Anzeige » Do 11. Jun 2009, 15:24

Anzeige
 

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon apicsmart » Do 11. Jun 2009, 15:41

Wow, Superschick.... :o :o :o

Der 44 ist einer der ganz wenigen die ich bisher gesehen habe den ich richtig gut finde.
Alles sehr stimmig und Edel. Vor allem auch der Innenraum.

Spitzen Arbeit!!! :)

Die Felgen passen sehr Gut, ob wohl ich finde das er schon ne Spur zu tief ist. Bleibt da noch Restkomfort über?

Die schwazen Blenden der Rückleuchten sehen Ok aus, hast Du da mal überlegt, wie es wirken würde die auch noch in Frost weis zu machen?
Könnte mir Vorstellen das das auch klasse wäre. Würde natürlich die Heckscheibe optisch etwas schmaler machen.

Müsste man mal mit Photoshop ausprobieren.

Aber meine Hochachtung für diesem Schönen 44.

Gruß
Andreas
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 11. Jun 2009, 15:44

subba!
vor allem die brock's kommen ganz gut dazu...

und wie nennst du nun den kleinen? blastig-benny-baby-brabus-bomber? :twisted:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Do 11. Jun 2009, 16:03

@apicsmart,

wegen der Rückleuchten war ich auch am Überlegen. Die Idee mit Photoshop werde ich wohl noch einmal nachverfolgen...
Bezüglich der Federung:
- es geht gerade so mit dem Restkomfort ;)
- auf jeden Fall ist es wider Erwarten mehr Komfort vorhanden wie das Sportfahrwerk von Smart, es ist bei Weitem nicht hoppelig.


@Kev,

der Wagen heißt wohl gemäß des Wunsches meines Bielefelder Starverkäufers "Benny-Mobil".
Ich überlege im Moment ob ich in 44-Schrift am Heck des Wagens an Stelle der Typenbezeichnung diesbezüglich einen Schriftzug ranmachen soll.
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon apicsmart » Do 11. Jun 2009, 16:34

Mir kam die Idee mit den Rückleuchten, da Du den Heckspoiler ja in Wagenfarbe lackiert hast und so zwischen Tridion und Heckspoiler ein optischer Bruch durch die Schwarzen Heckleuchtenblenden entstanden ist.

Das empfand ich als leicht störend. Aber nicht schlimm. ;)

Ich finde Deine Arbeit trotzdem als super gelungen. :)

Gruss
Andreas
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Do 11. Jun 2009, 16:40

;) ich finde den "Bruch" gar nicht mal so schlecht ;)

Aber mal schauen, vielleicht besorge ich mir noch ein paar neue Gehäuseteile (ist ja genauso modular aufgebaut wie beim 450er 42) und lackiere diese in weiß und dann schaun mer mal...
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon 2nd Bert » Do 11. Jun 2009, 17:11

Ich finde den Bruch auch nicht wirklich schlimm, wenn Du die "Leuchtenblenden" noch weiss lackst könnte es sein dass das Heck durch die optische Verkleinerung recht schmal wirkt.

Ob so oder so, saubere Arbeit und schaut genial aus :mrgreen: ;)

Gruss
Jochen

Bild
Benutzeravatar
2nd Bert
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 01:21
Wohnort: Erkrath
Postleitzahl: 40699
Realname: Jochen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2006er Smart 42QP Grandstyle CDI
Kennzeichen: ME-IQ 42

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 11. Jun 2009, 17:24

also werner hat grad gesagt, dass die leuchten vom 44 wohl vergossen sind. da is lackieren dann natürlich wieder ein ziemliches gefrickel...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon nullkommasechs » Do 11. Jun 2009, 18:49

Also auch noch meine ungefragte Meinung obendrauf :mrgreen:
Ob du's glaubst oder nicht, aber du bist mir kurz zuvor gekommen - ich wollte unbedingt wissen wie's weitergeht und wollte dich deswegen schon anPNnen, hehe...
Muss gestehen, so zusammengebaut wirkt der Wagen schon stimmiger, bin mir nicht mehr sicher, ob er "zu weiß" ist. Die Felgen kommen richtig geil und allein die unglaublich raren Passion Rückleuchten sind ein Hingucker! Auch der Weiß-gecleante Heckwischer gefällt mir, aber bitte bitte bitte, mit Zucker Obendrauf: lass die Pfoten von den Rückleuchten Abdeckungen, von Hinten betrachtet wär das der Overkill - lass es Schwarz.
Im Großen und Ganzen also: Prädikat "Gefällt mir" - letze Frage noch dazu: Fehlt am Brabus-Stoßstangenansatz Hinten nicht ein Streckgitter?
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 11. Jun 2009, 20:00

ich wär ja dafür, dass der dachspoiler wieder schwarz wird, damit dach und heck wieder eine schwarze einheit bilden. so sieht der spoiler irgendwie aufgesetzt aus. aber der chaot meint ja, den musste er weiß machen, damit man ihn überhaupt sieht... ;)

aber das wichtigste baut er ja eh in die türen. :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon dp2 » Do 11. Jun 2009, 21:28

Ich kann mich den anderen nur anschließen, dass der 44 trotz komplett weißer Lackierung sehr schick aussieht.

Aber mit dem Heck...
Die weiße Abdeckung für den Ex-Heckscheibenwischer sieht aus als hätte man das Emblem vergessen. Schwarz wäre für meinen Geschmack stimmiger gewesen, sowie der Dachspoiler. Die Rückleuchten würde ich definitiv so lassen wie sie sind.

Ich weis nicht ob es aussehen würde, aber du könntest einen weißen Aufkleber auf die Rückleuchten kleben, der die äußeren Konturen des Dachspoilers weiterführt. Neben dem Übergang würder der Spoiler auch optisch breiter wirken.
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 21:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Do 11. Jun 2009, 22:03

Also ich werde den Dachspoiler erst mal weiß lassen ;)

Zur Blindabdeckung des Heckscheibenwischers:
- es ist eigendlich nur eine Notlösung, da ich den kompletten Heckwischerantrieb beim Ausbau zerbröselt habe und im Baumarkt gib es ja dieses sogenannten "Hahnlochstopfen" und diese wiederum sind verchromt und weiß erhältlich und da ich manchmal dann doch faul bin....

Vielleicht reagiert ja endlich mal Bubi-Smart auf meine Mails und besorgt mir noch einen Snoopy-Gedenkaufkleber. Dann kommt dieser auf den Stopfen.


@Knoop,
da fehlt kein Gitter am Heckdiffusor. Ist bei allen BRABUS und auch nachgemachten ;) BRABUS so...
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon cadiostro » Fr 12. Jun 2009, 11:08

Also ICH finde ja, dass der auf den Bildern gar nbicht rüberkommt - der is in Natura noch so viel schicker - alleine schon wegen des Weiss (ich mag ja einfarbige 44s ;) :D).

Wenn ich den so sehe vermisse ich meine Fiffine doch ein bißchen :( - aber ich geh dann gleich mal ins Carport - dann hat sichs aus-vermisst :D
Wenn ich Du wäre...
...wär´ ich lieber ich! :mrgreen:
Benutzeravatar
cadiostro
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 11:45
Postleitzahl: 27327
Geschlecht: F
Ich fahre einen...: 450er Cabrio
Kennzeichen: DH-NN77

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Jun 2009, 12:14

man sieht ja, dass das wetter bei den aufnahmen nicht so dolle war. denke mal, mit dem entsprechenden hintergrund + sonnenschein schaut er noch wesentlich besser aus. ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon GS-Smart » Fr 12. Jun 2009, 13:41

jens einfach klasse :)

ich wusste doch das du dir nen 44 holst :roll:


also er ist richdig schick geworden ...


ich würde die front scheinwerfer noch umbauen , so wie peter und ich seine umgebaut haben, nur das ganze in weiß
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Hibi » Fr 12. Jun 2009, 15:14

Sieht einfach richtig klasse aus, respekt :-)

Gruß Hibi :roll:
Bild
Benutzeravatar
Hibi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 3. Apr 2009, 21:42
Postleitzahl: 70771
Realname: Fabian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio 75PS BJ01
Kennzeichen: (D) ES-FH 1337

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Lütte » Mo 15. Jun 2009, 10:04

ich finde unseren 44 einfach nur Geil, Schatz das haste super hinbekommen :P

Deine Lütte & Benny
Lütte
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 13:20
Postleitzahl: 28844
Geschlecht: F
Ich fahre einen...: Smart ForFour
Kennzeichen: DH-JD 80

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Fr 2. Apr 2010, 13:21

So liebe Leute,

ich ersten Beitrag hier im Thread habe ich bereits die Liste der Änderungen aktualisiert und möchte hier noch per Bilder einige weitere Änderungen dokumentieren:

September 2009:

1. Umkennzeichnung des Fahrzeuges wie folgt (Kombination war bei Erstzulassung leider nicht frei)
- DH -> ist durch den Landkreis Diepholz vorgegeben,
- BD -> Initialien des heißgeliebten Nachwuchses,
- 44 -> was sonst
-> und da es sich um einen 44 handelt ist das Kennzeichen auch nur 44 cm lang (kurz)

Bild

2. Anschaffung eines 16 Zoll Alltags-Radsatzes, da die 17 Zoll Brock B21 auf Dauer zu unkomfortabel sind.
Die Wahl viel auf DOTZ - Felgen mit rundum 205/45 Goodyear Eagle F1 - Bereifung

Bild

Bild

3. Einbau von BRABUS-Pedalapplikationen

Bild

4. Einbau eines Ablagenetzes im Armaturenbrett auf der Beifahrerseite

Bild

5. Einbau des Tempomatmoduls von MDC

Bild


Update vom Oktober 2009:

Das nigelnagelneue Armaturenbrett von Herrn Bodo Ballermanns Firma aus Bottrop ist drin:

Bild


Update von Dezember 2009:

Ende November wurde ein Komplettradsatz "Grandline" (wie sie auch RedPeter auf seinem schwarzen 44 hat) ersteigert. Der Radsatz soll dann für den Sommer als Alltagsradsatz sein und ich denke mal, dass ich diesen in der Optik der bereits vorhandenen 16 Zoll Dotz Shuriken angleichen lassen werde. Also schwarz und die Front der Speichen entweder poliert oder sogar passend zum Wagen in weiß...
Die Dotz werden dann wohl zu den Winterrädern "degradiert" ;)

Als nächste Neuerung bekam der Wagen die fällige HU & AU und weil er sowieso schon im Smart-Center war wurde auch gleich noch ein offenes Rußpartikelminderungssystem nachgerüstet.
Somit hegen wir die Hoffnung dass der weiße Arsch nicht mehr so zurußt.
Außerdem ersparen wir uns ab nächstes Jahr die Strafsteuer für Dieselfahrzeuge ohne Partikelminderungssystem und wir tun noch etwas für die Umwelt
Und außerdem können wir noch auf die Erstattung der Förderung in Höhe von 330,00 € durch das BAfA hoffen…


Update vom März 2010:

Es wird wieder wärmer draußen und das Schrauberherz lacht ;)
Zuerst wurde erst einmal das hässliche Tempomat-Bedienteil (Bilder oben) gegen den Hebel von WAECO getauscht.

Bild

Dann gab es diese Woche an Elas Geburtstag noch zum Nulltarif ein neues Getriebe gesponsert von der Gebrauchtwagen-Garantie. Das alte macht bei höherem Tempo irgendwelche nervigen Mahlgeräusche (Differenzial?).

Ebenso wurde schnell noch der Bluetoothadapter Mercedes Handapparat SAP V2 für die Freisprechanlage gegen die neueste Variante SAP V3 getauscht. Funktioniert hervorragend und das Telefonieren macht wieder Spaß

Dann wurden noch die kompletten Rückleuchten getauscht, Schlusslicht ist jetzt auf jeder Seite 3x vorhanden und dann auch noch als LED-Ausführung:

Bild

Bild

An den Rückleuchten scheiden sich zwar im Moment die Meinungen, aber dies ist uns egal :D
Auch wenn einige der Meinung sind dass die Teile wie die Module für den Ford Focus aussehen ist es mir und Ela wurscht. Uns gefällt es und gerade nachts sieht es klasse aus. Außerdem gab es letzte Woche beim Ansmarten in Hamburg nur durchweg positive Äußerungen dazu.
Allerdings werde ich die roten Einsätze der Bremslichter oben sowie für den Nebelscheinwerfer noch gegen weiße ersetzen. Somit sind dann alle Einsätze weiß und passen optisch besser ;)
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon GS-Smart » Fr 2. Apr 2010, 14:23

na ja was soll ich sagen


schön wie immer :shock:
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Fr 2. Apr 2010, 15:30

die frage ist: gibt es "zugelassene" rote lampen? ;)
und was hast du da in den blinkern drin? :o
also ich find's ansonsten ok - hat zumindest außer dir noch keiner. :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Di 11. Mai 2010, 17:11

so meiner hat dann auch mal was neues. Die am Anfang gekauften Brabus Fußmatten hab ich hier mal nicht erwähnt da ich ja die B Allergie unseres Forum Gründers kenne :lol:

so also ich habe mir dann mal die anderen Rückleuchten vom 44 gegönnt, war ne Schwere Geburt da die im SC gar nicht wussten das es noch andere gibt :roll:

aber seht selbst
vorher:
Bild

nachher:
Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Di 11. Mai 2010, 18:23

jaaaa - nieder mit dem hässlichen orange! :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon nullkommasechs » Di 11. Mai 2010, 18:49

So und nicht anders, haben Rückleuchten vom 44 auzusehen! Gratuliere zu den genialen Passion-Leuchten, es gibt nix besseres. Die waren sicher nicht günstig...
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon amue » Di 11. Mai 2010, 19:59

ja, DIE sind schön - passion halt. 8-)
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 20:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Mi 12. Mai 2010, 08:47

@Chris keine Sorge ich habe im SC schon einen guten Rabatt bekommen ;)

@amue beim 44 gibt es keine Unterschiede mit den Rückleuchten. Sprich egal ob Pure,Pulse oder Passion. Die Rückleuchten sind immer wie Pure Rückleuchten beim 42.
Ich habe auch bisher nicht herausbekommen für welches "Sondermodell" die roten Rückleuchten sind. Es hat auch gedauert bis die im Smart Center die Leuchten im System finden und bestellen konnten :roll:

btw. die Idee mit den Rückleuchten beim Chaoti finde ich trotzdem gut. Er hat sich Gedanken und viel Arbeit gemacht. Ob es einem gefällt oder nicht ist da Nebensächlich finde ich. Es zählt die Arbeit und das es IHM gefällt. :)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Fr 14. Mai 2010, 19:32

Kleiner Tipp zu den Monocolor-Rückleuchten:
- die gab es nur im Modelljahr 2004!
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Chaoti » Mi 19. Mai 2010, 12:28

Update vom Mai 2010

Der Heckdiffusor wurde mittels eines Dremels gefügig gemacht damit er trotz montierter AHK wieder an die Heckstoßstange passt.

Bild

Die 13 polige Steckdose wurde hinter dem Diffusor verbaut. Man kommt gerade so ran, es ist aber ratsam immer eine Unterlage für die Knie dabei zu haben :lol:

Im nächsten Schritt wurden noch in die vorderen Türen schon mal die Andrian A130 verbaut (hatte ich noch liegen...). Die passenden Hochtöner (A25 oder A25g) folgen in den nächsten Tagen.
Bis denne
Euer Chaoti
Benutzeravatar
Chaoti
 
Beiträge: 102
Registriert: So 7. Jun 2009, 09:34
Wohnort: zu Hause
Realname: Jens
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C7-Kittcar
Kennzeichen: Landkreis Diepholz

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Mi 19. Mai 2010, 18:06

na ich hoffe doch .g's... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Do 12. Aug 2010, 13:16

so auch an meinem ursprünglich nur als Alltagsauto und daher nicht zum verschönern gedachten 44 geht es wieder weiter :D

Veränderungen Innen:

- Radio six statt dem Radio five
- 6 Teiliges Carbon Optik Set aus dem Hause Brabus ( @ Dom :P )
- Abdeckung für 12Volt Anschluss verändert
- Flaschenhalter

Veränderungen Außen:

- Scheinwerfereinsätze Matt Schwarz lackiert
- Xenon Nachrüst Kit verbaut
- Brabus Frontgrill (leider fehlte im Karton das passende Gitter?!!?)
- Smart Schriftzug Aufkleber für die Außenspiegel
- Bosch Aerotwin Wischerblätter

ein paar Bilder, der Rest ist wie immer in meiner Picasa Galerie.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild 8-)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 12. Aug 2010, 14:57

nice!
meine scheinwerfer bekommen fast das gleiche - nur haben sie nun eine andere farbe... :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Extrem » Do 12. Aug 2010, 18:31

wie schön wenn man soetwas vor diesem Post schon gesehen hat, danke an Picasse:-)

Darf mich anschließen sehr schön, bei mir auch gleich nur in einer anderen Farbe;-) 6000 Kelvin sind toll!

@Dieter, danke dir für den Tipp mit dem Backoffenspray, probiere ich aus, habe Brennspiritus immer verwendet
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Do 12. Aug 2010, 19:35

ich habe 800kelvin drinnen. Werde mal versuchen das zu Filmen o.Ä. Das mit dem Backofenspray ist der Hammer. Einen ganzen Einsatz innerhalb von 2 Minuten "entchromt" :)
btw. gibt es denn schon andere 44s mit lackierten Einsätzen?
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Extrem » Do 12. Aug 2010, 19:55

Ja, das werde ich auch ausprobieren.

Naja ich gehe davon aus du hast 8000'er nicht 800;-) nicht das ein Newie jetzt 800 Kelvin Xenon Brenner sucht;-)

Einsätze wohl nicht, aber Peter hat ja lackierte Scheinwerfergläser
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon nullkommasechs » Do 12. Aug 2010, 19:57

Oh ja, mindestens einen, inklusive Bösem Blick, TFL und Bi-Xenon:

Bild

Sieht übrigens auf Weiß sehr cool aus!
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 12. Aug 2010, 20:35

hab bei meinen scheinwerfereinsätzen diese woche unseren eimer aus der arbeit genommen, welcher voll mit zementschleierentferner ist. :D
geht auch bestens der chrom wech... :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon migo » Do 16. Sep 2010, 15:22

Hallo Welt. Ich möchte wissen, oder suchen Sie die led für die forfour
migo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Sep 2010, 15:33
Geschlecht: M
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon apicsmart » Do 16. Sep 2010, 16:15

Was willst Du uns denn mit deinem Posting sagen??????
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » Do 16. Sep 2010, 16:59

das würde mich auch interessieren... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon migo » Do 16. Sep 2010, 20:55

Was willst Du uns denn mit deinem Posting sagen??????
Leider habe ich n nicht verstanden
oder finden Sie eine led Lampen
Bild
migo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Sep 2010, 15:33
Geschlecht: M
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Fr 17. Sep 2010, 09:59

so dank -xAx- aus dem 44 Forum hab ich nun meine fehlenden Brabus Ringe für Uhr & Kühlwasseranzeige bekommen. :)

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild

Bild

dann hab ich noch das Gepäcknetz im Kofferraum und vorne das Netz für die Ablage montiert ;)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon smart-IN » So 19. Sep 2010, 17:12

@ chaoti:
migo (franzose) wüsste gern, woher du diese lampen hast - vielleicht kannste dich mal mit ihm in verbindung setzen?!?!
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 7. Nov 2010, 18:01

mein 44 hat 2 neue Typenschilder bekommen :) vielen Dank an dieser Stelle an smartsticker für die viele Arbeit bis ich zufrieden war :D

Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon amue » So 7. Nov 2010, 20:51

auf facebook würde ich jetzt "schreiben": daumen hoch / gefällt mir. ;)
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 20:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 7. Nov 2010, 20:58

wie gut das ich nicht mehr bei FB bin. Dieser Laden ist mir zu sehr auf das Verkaufen meiner Daten aus....

btw. danke für das Daumen hoch :)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smilidon » So 12. Dez 2010, 15:25

hammer geile smart's *träum*

kann mir vielleicht jemand sagen woher ich solche LED Rückleuchten bekomme und schwarze Frontscheinwerfer ?

Mit freundlichen Grüßen
Smilidon
 
Beiträge: 10
Registriert: So 12. Dez 2010, 15:09
Postleitzahl: 89415
Realname: Dennis
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForFour Passion 1.5 109 PS
Kennzeichen: DLG-WS-18
Skype: Smilidon0815

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 12. Dez 2010, 16:44

die Schwarzen Frontscheinwerfer sind selbst lackiert, das würde also Dein eigenes Projekt werden ;)
wegen den Rückleuchten solltest Du einfach mal den Chaoti anschreiben ;)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Sa 15. Jan 2011, 12:03

mal wieder was neues, zwar nur "Serien zubehör" aber egaaaal :mrgreen:
endlich habe ich meine Twin Face MAL für einen guten Kurs bekommen. Der Einbau war schon sehr fummelig, aber da ich keinen Bock, Zeit und Platz hatte die Sitze auszubauen musste es halt anders gehen ;)

Bild
Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » So 30. Jan 2011, 23:31

wieder was neues für den Innenraum :)

Schaltknauf von Brabus:
Bild

Pedalauflagen von Brabus:
Bild



Ablagenetz:

Bild
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon limited-one » Sa 12. Feb 2011, 19:08

so heute wurde der 44 dem Asphalt 30mm näher gebracht. Verbaut wurden die Federn aus dem Hause Lorinser. Erster Eindruck war Positiv nun mal sehen wenn sich die Federn morgen gesetzt haben ;)
desweiteren hab ich es dann auch mal geschafft das Aux-In Kabel aus dem Hause Mercedes mit dem Radio6 zu verbinden......
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Der "mein ForFour hat was neues" Thread

Beitragvon Smilidon » Mi 16. Mär 2011, 20:53

ja sieht bestimmt geil aus mit tieferlegung , hab ich auch, nur ist das mit den 17ern verdammt knapp....

so dann halt

Bild
Smilidon
 
Beiträge: 10
Registriert: So 12. Dez 2010, 15:09
Postleitzahl: 89415
Realname: Dennis
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForFour Passion 1.5 109 PS
Kennzeichen: DLG-WS-18
Skype: Smilidon0815

Nächste


Ähnliche Beiträge

Team Dynamics 16" Felgen
Forum: Tuning und Technik
Autor: JaysenTabora
Antworten: 32
Die nächste "Wunderbatterie"?
Forum: Elektromobilität, Sprit und alternative Antriebe
Autor: Schaefca
Antworten: 0
Der youtube Thread.
Forum: Off-Topic
Autor: kuebel181
Antworten: 531
[29.06. bis 01.07.2018] "smart times" 2018 in Hambach
Forum: Event- und Bilderarchiv
Autor: smart-IN
Antworten: 6
"Gewinner" smart-Kalender
Forum: Off-Topic
Autor: flomei
Antworten: 24

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron