Größenwahnsinn bricht aus




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon Turbo-Forfour » So 1. Mai 2011, 00:27

Wie das Thema schon sagt, ich bin verrückt geworden. Mir war langweilig also hab ich mir mal einen theoretischen Umbau eines Smart Forfour 1.3 Vtec W454 überlegt.
Viel Spaß beim Lesen.

Smart Forfour 1.3 Vtec W454: Umbau auf Motor VW 1.4 TSI GTI
Incl. Leistungsupgrades

180 PS
Chip
215 PS (Drehmoment max: 300Nm)
Sportauspuff ab Krümmer
250 PS
Einspritzdüsen + Kst. Druckregler
255 PS
GRÖßERER LLK
260 PS
Scharfe Nockenwelle Schrick
270 PS
Ansaugwegverkürzung + Offener Sportluftfilter + Frischluftschlauch
280 PS
Kompressorrad + Riemen
285 PS
Externe Turbo/Kompressor Luftversorgung Bypass-/Stg Steuerung
295 PS
Zylinderkopf planen + neue Dichtungen incl Porten + Schmiedekolben + H-Pleuel + leichte Kurbelwelle
315 PS
Leichter Schwung + Sportkupplung
320 PS
Silikon Ansaug
325 PS
Ölkühler, Aluölwanne (Passiv)

(Bi-Turbo + Bi-Kompressor
430 PS)

Endprodukt
Smart Forfour 1.4 TSI GTI 430 PS

Das ist übel =) Achja, tut mir leid, falls die Leistungsangaben nicht ganz stimmen. Aber es ist amüsant zu sehen, wieviel Leistung man aus 1.4L holen kann.

Vielleicht konnte ich jemand inspieren ^^

LG Simon
Smart ForFour 1.3 VTec 70KW 95 PS Schwarz Silber Metallic <-- Das ist ein Auto c(-:
Benutzeravatar
Turbo-Forfour
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 14. Apr 2011, 21:01
Postleitzahl: 83361
Realname: Simon
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Forfour 1.3 Pulse VTec 70KW
Kennzeichen: TS-FR 826

von Anzeige » So 1. Mai 2011, 00:27

Anzeige
 

Re: Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon Josmart » So 1. Mai 2011, 09:04

Hallo,
wie willst du das je vernünftig auf die Straße bringen?
Meiner hat etwas über 200PS und wenn es etwas Nass ist, hast du schon Probleme, dazu die Kupplung, Reifen und Bremsen.
Hab nun nach fast 120 000 km die 3. Kupplung, Qualitätsreifen halten vorne etwa 16000 und die Bremsbeläge etwa 20000km.
Wenn, dann höchstens ein sechs- bzw. siebengang Getriebe bauen lassen, aber keine VW-Motoren in einen Smart!
Josmart
Josmart
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 17:57
Postleitzahl: 84089
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Xclusive u. Smart 451
Kennzeichen: KEH-OO 99/KEH-II 222

Re: Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon S452 » So 1. Mai 2011, 09:26

mal abgesehen davon, dass es nicht mit "da mal eben reinschustern" getan ist, mich würde dabei insbesondere deine motormanagement-lösung interessieren, wie willst du das lösen? steuergerät vom vw in einen smart? oder den vw motor mit nem smart steuergerät betreiben? Kabebäume tauschen, oder ein hybrid? oder doch externes, frei programmierbares steuergerät, was natürlich die kosten extrem nach oben treibt.....
???

nette idee, aber umzusetzen ist das nicht "mal eben so".
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon Turbo-Forfour » So 1. Mai 2011, 10:10

ich hab nie was umsetzen gesagt.
ich finde es nur extrem was aus so einem auto zu machen ist.
und mit dem inspirieren: die eine oder andere Komponente einbauen.

Komplettumbau lohnt sich nicht... da bist schnell mal bei 60-80tausend €

wer das geld hat: viel spaß
Smart ForFour 1.3 VTec 70KW 95 PS Schwarz Silber Metallic <-- Das ist ein Auto c(-:
Benutzeravatar
Turbo-Forfour
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 14. Apr 2011, 21:01
Postleitzahl: 83361
Realname: Simon
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Forfour 1.3 Pulse VTec 70KW
Kennzeichen: TS-FR 826

Re: Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon S452 » So 1. Mai 2011, 10:18

achsooo :D

na in der theorie ist eben vieles möglich, die leistung dann wirklich auf die strasse bringen, auch nur ansatzweise, ist aber schwer bis unmöglich.

und haltbar, wäre dann auch was anderes ;)

aber so ne liste ist mal nett^^ auch wenn, wie du schon selber sagtest, die werte nicht ganz passen dürften ;)
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon Schaefca » So 1. Mai 2011, 11:18

Tach!

Wo ist der Witz? Für Geld kriegste alles. Gewisse Franzosen haben schon 1986 430 (bzw. 520) Pferdchen in einen 205er mit 1.775 ccm gepackt: click>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Größenwahnsinn bricht aus

Beitragvon snowman » So 1. Mai 2011, 22:31

Und ich hatte mal den "großen" Bruder, einen 405 T16. Super Auto, leider waren bei diesem Auto die Teiletauscher hoffnungslos überfordert, weswegen ich ihn dann leider wieder verkauft habe.
Gruß Snowman

2008 - 2012 451 Pulse Cabrio
2014 - 450 Pulse Cabrio
Benutzeravatar
snowman
 
Beiträge: 323
Registriert: So 13. Jun 2010, 19:34
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio pulse
Kennzeichen: WND-



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron