Probleme mit TFL Modul...




Egal ob optisches oder technisches Tuning...
Räder - Tieferlegung - aufwendiges Spoilerwerk - spezielle Lackierungen - Chiptuning - Getriebe und alles, was eben nicht "Serie" ist.

Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon limited-one » Mo 26. Sep 2011, 16:00

Ich habe mir über umwege ein TFL Modul aus Österreich besorgt. Es steuert die Nebelscheinwerfer an und sobald halt das Standlicht eingeschaltet wird gehen diese wieder aus. Angeschlossen wird das Modul direkt an der Batterie und von da aus dann zum Standlicht und dem Nebelscheinwerfer.
Im Rahmen dieser Einbau Aktion habe ich mir dann direkt LED Leuchtmittel in H8 besorgt und verbaut, nun zu meinem Problem. Da die LEDs bekanntermaßen mit sehr wenig Strom auskommen leuchten die LEDs bis zu 8Minuten nach wenn ich den Wagen abgestellt habe...das ist natürlich nicht im Sinne der Sache. Der Kontakt beim Anbieter ergab dann das es mit herkömmlichen H8 Leuchtmitteln klappt. Hat jemand eine Idee ob ich das Problem lösen könnte indem ich ein Zündungsplus suche? Oder muss ich jemanden finden der mir einen Widerstand o.Ä. an das Modul lötet?!!?
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

von Anzeige » Mo 26. Sep 2011, 16:00

Anzeige
 

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon Timo » Mo 26. Sep 2011, 18:42

Sind beim 450 nicht H3 in den Nebelscheinwerfern? :?:
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon limited-one » Di 27. Sep 2011, 14:12

vielleicht solltest Du erstmal lesen um was es geht bevor Du wieder einen solchen Sinnfreien Kommentar postest...
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon g68nge » Di 27. Sep 2011, 19:19

Hi!

Dann geb ich mal einen unqualifizierten Kommentar ab:

So wie es für mich aussieht arbeitet das Modul mit dem Spannungsunterschied zwischem laufendem Motor (so ca. 13,8V) und stehendem Motor (Spannung sinkt dann langsam auf so rund plus minus 12V ab.

Da, wie Du schon selbst festgestellt hast, die LED's wenig Strom brauchen, dauert es halt lange, bis die Spannung absinkt; kuck Dir mal das Modul des Herstellers aus Dusseldorf an, v.a. die Bedienungsanleitung, da wirst dann lesen, dass die Schwellen inidividuell (zumindes beim 451iger Modul) eingestellt werden (konnten). Mittlerweile gibt es ja nur noch das Modul für MHD, weil die Umschaltung Mist war (auch weil Smart ja die SAM-Software angepasst hat und nun im Sommer die Lichtmaschine ausschaltet - man fährt quasi auf Batterie, nur im Stand und wenn große Verbraucher zugeschaltet sind, läuft die Lima) - das TFL ging im Stand an, und beim Fahren aus...

... diesen Zustand liest man immer wieder in diversen Foren, dass sich z.b. die Innen-Lüfterdrehzahl im Stand und beim Fahren ändert.

Abhilfe in Deinem Fall gibt es nur, wenn'st statt der LED's wieder normale Glühlampen verwendest, einen Widerstand dazwischen schalten bringt nix, weil der müsste einiges an Leistung verkraften, um die Spannung schnell genug absenken zu können.

Alternativ kannst das TFL-Modul verwerfen und stattdessen eine normale Relaisschaltung einbauen...
mit smarten Grüßen,
G68NGE

BildGolf GTE
g68nge
 
Beiträge: 115
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 12:43
Wohnort: Steiermark
Postleitzahl: 8020
Realname: Claus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Golf GTE
Kennzeichen: G-68NGE

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon limited-one » Mi 28. Sep 2011, 15:29

also dieser Beitrag war doch genau das was ich wollte :)
Da MDC für den 44 so gut wie nichts im Programm hat musste ich halt dieses Produkt nehmen. Es funktioniert wie beschrieben auch sehr gut, aber das Problem der LEDs ist ja immer das gleiche. So war es ja auch beim 42 mit der Innenraumleuchte diese immer etwas glimmte....
Da gab es auch abhilfe mit einem Widerstand. Von daher dachte ich eben das es auch möglich wäre dieses auch in dem Fall umzusetzen...
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon singing_fish » Mi 28. Sep 2011, 16:28

oh nein limited-one!
Hättest mal auf deren anderen Site --> o www.daylightrunning.de geguckt.
Dann hättest Du nur noch 3x mal wieder anrufen und 27 Mails schreiben brauchen, daß Du das für die Nebelleuchten brauchst und schon hättest Du eine diskrete Lösung gehabt ;)

Ich hatte doch mal irgendwo erwähnt, daß ich bei Andreas 44 so ein Modul einbaute :?

Alles Gute,
le rené

P.S.: ok, dann zeig mal ein Foto mit LEDs :p
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon limited-one » Mi 28. Sep 2011, 16:49

also ich habe über 20€ weniger bezahlt und die Lösung ist auch sehr gut. Das Problem ist ja wirklich nur das es an den LEDs liegt. Wie g68nge schon richtig schrieb, mit normalem Leuchtmittel gibt es das Problem mit dem Nachleuchten nicht...
Bild

Links halt die LED undRechts Serie....
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon singing_fish » Mi 28. Sep 2011, 19:11

Hui das sieht gut aus.
Ich hatte befürchtet Du hast da so LED Streifen hingedengelt.
Wenn man dieses Foto so sieht könnte man meinen der 44 wäre für eine "single frame front" prädestiniert.
Aber diesen Audi Style vergessen wir mal schnell gleich wieder :D

Sieht gut aus,
rockt,
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon Timo » Mi 28. Sep 2011, 19:30

Möp! Sorry! ;)
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: Probleme mit TFL Modul...

Beitragvon limited-one » Do 29. Sep 2011, 15:37

singing_fish hat geschrieben:Hui das sieht gut aus.
Ich hatte befürchtet Du hast da so LED Streifen hingedengelt.
Wenn man dieses Foto so sieht könnte man meinen der 44 wäre für eine "single frame front" prädestiniert.
Aber diesen Audi Style vergessen wir mal schnell gleich wieder :D

Sieht gut aus,
rockt,
rené



wie so oft ist die Lösung nicht wirklich Legal...aber ich habe bisher noch keine andere Lösung von fertigen TFL gesehen die mir am 44 gefällt. Würde es ein TFL geben was genau auf die Strebe unter den Neblern passt und dann auch noch so abgedunkelt ist wäre es perfekt. Aber so hoffe ich einfach mal das es die Rennleitung nicht bemerkt ;) Denn die Leuchtmittel die ich nun nutze sind wohl auch wieder nicht legal :(
Bild

@Timo alles joot :lol:
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44



Ähnliche Beiträge

Smart 451 MHD Umschalt-Modul
Forum: Tuning und Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 2
durchgeführte Leistungssteigerung doch nicht gut? Probleme!
Forum: Tuning und Technik
Autor: HumpieX
Antworten: 10
450er Probleme während der Fahrt
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Nico0307
Antworten: 0
Probleme mit Radio 9
Forum: Carhifi
Autor: NavyNeidi
Antworten: 9
Can Modul
Forum: Carhifi
Autor: elmex
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Tuning und Technik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron