Blöder Einstieg, aber trotzdem...




Zeigt wer Ihr seid!
Hobbies?
Welche(s) Auto(s) fahrt Ihr?
Alles was Ihr uns von Euch Preis geben wollt...

Blöder Einstieg, aber trotzdem...

Beitragvon shunkan » So 6. Jan 2019, 12:21

Guten Tag, auch ich bin hier neue. Fahre selber einen Caddy, aber meine Liebste seit 08/2018 einen smarti. Dieser ist leider seit drei Wochen im Eimer und zwar komplett.
War ein 450er Cabrio aus 2002. Wir sind da wohl einem Betrüger auf den Leim gegangen. Die Eckdaten waren eigentlich gut. Erst einmal zugelassen, der Besitzer hatte ihn
gekauft, aber selber dann nicht angemeldet... Heute kann ich mir fast denken warum.... Erst 30.000 runter, optisch guter Zustand, TÜV noch 1,5 Jahre...
Ers neue Batterie, naja. Dann Dach undicht, Bremsen kaputt, usw. mmh...., dann nach der Reparatur auf der Autobahn liegengeblieben: Ein Zylinder ausgefallen. Jetzt der Versuch
ihn zurückzugeben... läuft noch. Da der Sohn des Verkäufers eine Autohaus betreibt, der Verkäufer mit sehr gr0ßen smart-Detailwissen glänzte vermute ich mal, dass die den Wagen
absichtlich nicht über das Autohaus verkauft haben um Kohle zu bekommen ohne garantieren zu müssen....

Na ja, nun ein Neustart mit einem 2014er Coupe mit 43000 und von einem seriösen Händler mit Garantie. Ich hoffe nun wird alles gut. Ich habe mich mal angemeldet um noch das
ein oder andere hier zu lernen.

Dirk
shunkan
 
Beiträge: 1
Registriert: So 6. Jan 2019, 12:07
Postleitzahl: 40477
Realname: Dirk
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: VW Caddy
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » So 6. Jan 2019, 12:21

Anzeige
 

Re: Blöder Einstieg, aber trotzdem...

Beitragvon yueci » So 6. Jan 2019, 12:55

Hallo Dirk,

herzlich willkommen im Forum - mit dem 2014er Smart werdet ihr sicherlich weniger Probleme haben. Falls es ein MHD mit 61/71 PS ist, würde ich bei Smart prüfen lassen, ob alle Maßnahmen zum Riementrieb durchgeführt wurden - ansonsten wünsche ich euch viele unfallfreie Jahre mit dem Kleinen.

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 484
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 19:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Blöder Einstieg, aber trotzdem...

Beitragvon apicsmart » Mo 7. Jan 2019, 09:42

Willkommen im Forum,

Eure Erfahrung mit dem 2002 Smart ist natürlich übel.
Aber, ein 16 Jahre alter smart mit gerade mal 30000km, das konnte nicht wirklich gut gehen.

Wenn man mal voraussetzt das der km Stand echt ist, dann hat die Kiste sich schlicht kaputt gestanden.
Ich meine 30000km auf 16 Jahre, das sind weniger als 2000km pro Jahr im Durchschnitt.

Ich gehe hier mal davon aus, das die Kiste ein paar Jahre irgendwo rumgestanden ist und deshalb so wenige km hatte.
Und wenn der nur rumsteht, sind Schäden an Bremsen, Akku , Reifen und ggf auch Antrieb nicht so unüblich. Vor allem wenn die Kiste keine Wartung bekommen hat.

Ich denke mit dem 2014er seid ihr aber gut beraten. Zum einen sind die 451er weit weniger anfällig und zum anderen passt da alter und km Leistung zusammen.
Den Tipp mit der Wartung im Smart Center und vor allem die intensive Beobachtung des Riemens des Startergenerators kann ich mich nur anschliessen wenn ihr einen MHD habt.

Habe selber einen MHD und in den ersten drei oder vier Jahren immer wieder einen neuen Riemen gebraucht (plus, Anpassungen am Startergeneraot und Software). Erst seit 2015 habe ich endlich eine haltbare Lösung in meinem Auto.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2334
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron