Wechseljahre schon mit 22?




Zeigt wer Ihr seid!
Hobbies?
Welche(s) Auto(s) fahrt Ihr?
Alles was Ihr uns von Euch Preis geben wollt...

Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Bellerophon0488 » Sa 26. Jun 2010, 17:09

Servus Leute,

Meine Aktivität hier im Forum hat, wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, sehr gelitten.
Was ihr betimmt auch mitbekommen habt, ist, dass mein Picasa-Album sehr zurückgestutzt wurde,
sowie es dieses Jahr keinen Kalender von mir geben wird.
Alles an allem liegt daran, dass bei mir ein sehr großer Lebenswandel zu gange ist.
Mit schuld am Umdenken ist wohl die Tatsache, dass ich meinen Führerschein, zum zweiten mal
wegen deutlich! überhöhter Geschwindigkeit, abgeben musste.
Dies gab mir und gibt mir immernoch, schwer zu Denken.

So und um es zum schluss zu bringen, meinen Brabus wird es bald nicht mehr so geben wie er nun ist,
ich hoffe mal für ihn, dass er lernt, dass "rasen" nichts bringt und er doch noch ein Engel wird.

Dies ist das bisher letzte von mir gemachte Bild meines Smarties, schon am "Wetter" seht ihr, wie
lange dies her ist....

Bild


Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 16:48
Skype: Bellerophon0488

von Anzeige » Sa 26. Jun 2010, 17:09

Anzeige
 

Re: Wechseljarhe schon mit 22?

Beitragvon Kissi » Sa 26. Jun 2010, 17:23

Und was möchtest du uns damit sagen :?
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Wechseljarhe schon mit 22?

Beitragvon DJ_Matou » Sa 26. Jun 2010, 17:52

Die "Fahrpause" habe ich auch schon 2 mal geschafft - aber das Leben geht weiter, und Smart Fahren macht auch deutlich unterm Limit Spaß! Kopf hoch!
BildBild
Benutzeravatar
DJ_Matou
 
Beiträge: 305
Registriert: Di 12. Mai 2009, 09:34
Wohnort: Alling
Postleitzahl: 82239
Realname: Holger
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: CDI Cabrio '08 (451) in Scratch Black
Kennzeichen: Faster For Bavaria

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon smart-IN » Sa 26. Jun 2010, 18:24

puh - das ist natürlich "ungut" wenn man sich erwischen lässt. :roll:
ich hab mir bisher nur zwei mal kleinere beträge gegönnt - ziemlich zum anfang meiner fahrerkarriere - jeweils auch ohne punkte usw..
seitdem bin ich (relativ) brav. ;)

hauptsache du bleibst uns überhaupt erhalten! :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon S452 » Sa 26. Jun 2010, 19:05

oh oh, ben....das klingt nicht gut :(


rüstest du zurück oder verkaufst du den würfel ganz???


ich würde evtl die airbox wieder zurückkaufen ;)
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Bellerophon0488 » Sa 26. Jun 2010, 19:23

@chrome: die airbox habe ich heute früh wieder ausgebaut, aber sie hat nen harten winter hinter sich und sie sieht echt nicht schön aus. aber wenn du sie wieder haben möchtest, gern.

@all other: ich werde mich wieder melden, sobald sich alles beruhigt hat bei mir und ich weis, wie alles weiter geht.

ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 16:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon blueandrew » Sa 26. Jun 2010, 21:37

Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass es nicht am Auto liegt, dass du zu schnell unterwegs bist ... das ist kein Vorwurf, sondern eigene Erfahrung.
blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 16:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Neuulme82 » So 27. Jun 2010, 01:22

und was willst dir jetzt kaufen???? vielleicht nen BMW oder Audi ? also bei mir wars genau anderst rum hab mir den smart eigentlich zum geld sparen und langsam fahren gekauft :-) wünsch dir aber alles alles gute - das leben geht weiter....
Bild saugbetrieb
Neuulme82
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 10. Nov 2009, 05:48
Ich fahre einen...: 451 Passion 52kw BJ 09

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon kugelblitzchen » So 27. Jun 2010, 08:37

Eben ,Leben geht weiter!
Musst nun zum Idiotentest?
Wenn nicht ,zieh Deine Lehre daraus und werde ein wenig langsamer ,
Sei einfach nur Froh das Du die Pappe zur Kur schickst weil Du Bleifüße hast und nicht weil Du jemanden umgefahren hast.
Kommen noch viele Autofahrerjahre auf Dich drauf zu!
Also Kopf hoch ,Fahrrad putzen und die Zeit verstreichen lassen,und wie schon geschrieben steht ,am Smart liegt es sicher nicht,es sei denn ,Du musst Beweisen das der Kleene ein vollwertiges Auto ist ,aber ich Denke Smart Fahrer wissen das und die anderen brauchen es nicht zu Begreifen.
Heidi
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon MiniChamp » Mo 28. Jun 2010, 13:50

Solange da kein Dauerabo beim Freund und Helfer draus wird, ist es ja nicht so schlimm.

Jeder wird mal erwischt, auch wenns bei mir schon einige Jahre her ist :lol: Toi, Toi, Toi!!!

Naja, meine Durchschnittsgeschwindigkeit liegt mittlerweile aber auch nur noch max. 15Km/h über der
staatlich geforderten.

Wenn diese Anpassung die Wechseljahre sind, dann hab ich sie ja Gott seis gedankt seit 6 Jahren hinter mir


Gruß

MiniChamp
MiniChamp
 

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Bellerophon0488 » So 26. Sep 2010, 17:31

Hey Leute.

Bin wieder zurück. versuche wieder mehr zeit bei euch zu verbringen.
Meine Freundin ist nun Ex...
Habe einige schwere Tage hinter mir und hab fast meinen Job verloren.
Bin aber wieder auf dem Rechten Weg und versuche mein Leben wieder
in Ordung zu bekommen. Werde bald Umziehen und ein komplett
neues Leben anfangen, bzw. nochmals bei null anfangen.

Mein Smartie hat keine Streifen mehr, aber sonst unverändert.
Wobei ich am Überlegen bin einen 452 Ultimate 101 zu kaufen.

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 16:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon smart-IN » So 26. Sep 2010, 17:43

ne plattkugel?
und ansonsten drück ich dir kräftig die daumen!
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon S452 » So 26. Sep 2010, 19:16

hey ben,

schön, dass du zurück bist!

das mit der krise kenne ich nur zu gut, aber das geht alles wieder vorbei! bei mir wars letztes jahr ähnlich!


ne flachkugel is auch was feines, ich bin auch hart am grübeln ^^

vg

lucas
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Ahnungslos » So 26. Sep 2010, 19:31

Sorry, daß ich mich jetzt so unqualifiziert einmische, aber wenn ich schon zweimal den Schein wegen stark überhöhter Geschwindigkeit hätte abgeben müssen, dann würde ich mich eher nach einem gemütlichen cdi umsehen als nach einem Roadster!!!
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Bellerophon0488 » So 26. Sep 2010, 20:10

Ein Roadi ist da noch untere Motorisierung, du kennst die Autos nicht mit denen ich Täglich zu tun habe, da sind 250Ps noch Kindergram.
Ich halte mich schon in Grenzen, soweit wies möglich ist

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 16:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Ahnungslos » So 26. Sep 2010, 20:20

Bellerophon0488 hat geschrieben:du kennst die Autos nicht mit denen ich Täglich zu tun habe, da sind 250Ps noch Kinderkram.

Das mag ja sein, aber das eine hat nicht unbedingt etwas mit dem anderen zu tun!
Schade daß wir uns nicht persönlich kennen, mit Dir würde ich gerne mal ein Gespräch unter vier Augen über das Verhalten im Strassenverkehr führen und die Verantwortlichkeiten, die Du mit dem Drehen des Zündschlüssels bzw. Betätigen des Startknopfs übernimmst!
Erschreckendes Beispiel ist gerade wieder der Böhse Onkelz Typ, der im Drogenrausch fast zwei Menschen tot gefahren und noch Fahrerflucht begangen hat, anstatt den Opfern in ihrem brennenden Fahrzeug zu helfen. Sorry, das ist gerade aktuell und hat mit Sicherheit mit Deinem Fall nichts zu tun, aber bei dem schwillt mir gerade der Kamm!!
Aber dieser Idiot lächelt im Blitzlichtgewitter der Fotografen noch dümmlich in die Kameras und macht noch blöde Witze!
Ich hoffe nur, daß der nicht mit einer Bewährungsstrafe davon kommt und möglichst lange hinter Schloss und Riegel landet! Alles andere wäre eine Verhöhnung der Opfer!!!
Dreimal darfst Du raten, womit dieser Arsch unterwegs war!

Und was sehen wir daraus, viel Geld verdirbt den Charakter und viel Motorleistung verdirbt den Fahrstil! :roll:
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Bellerophon0488 » So 26. Sep 2010, 21:11

du brauchst mich nicht belehren, wie ich mich zu verhalten habe. das ich 2 mal mein Lappen abgeben musste war schlichtweg dumm gelaufen. sicherlich nicht ich ab und an meinen Spaß haben, aber nur dann, wenn ich weis, das ich niemanden gefährten kann. wo ich zuletzt geblitzt worden war, war es 7uhr in der früh und ich allein auf der straße.
Lassen wir aber das Thema sein, sonst gibt es nur unnötig streit.


ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 16:48
Skype: Bellerophon0488

Re: Wechseljahre schon mit 22?

Beitragvon Ahnungslos » So 26. Sep 2010, 21:21

Bellerophon0488 hat geschrieben:du brauchst mich nicht belehren, wie ich mich zu verhalten habe
Lassen wir aber das Thema sein, sonst gibt es nur unnötig streit.

Also ich will Dich weder belehren noch Streit mit Dir!
Da hast Du mich offensichtlich ganz falsch verstanden! :cry:
Ich bin auch kein Polizist, wie Du vielleicht meinst, ich sprach von einer ganz normalen Unterhaltung.
Aber lassen wir das lieber.
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Vorstellungsforum

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron