[86161] smart-center Augsburg




Ihr habt gute Erfahrungen mit einer Werkstatt?
Oder wollt Ihr andere smartFahrer vor einer Werkstatt warnen, die schlechte Arbeit leistet?
Bitte im Threadtitel immer folgende Syntax beachten:
[Postleitzahl] Name der Werkstatt

[86161] smart-center Augsburg

Beitragvon Smartenser » Fr 8. Okt 2010, 18:09

Servus,

na dann werde ich mal meine Erfahrungen zum SmartCenter Augsburg hier wiedergeben, obwohl ich noch auf keine lange Zeit zurückblicken kann. Wir haben unseren Smart dort gekauft und vor kurzem den ersten Service machen lassen...

1. Kauf
Die Abwicklung des Verkaufes war sehr komfortabel und der Verkäufer sehr kontaktfreudig und bemüht. Ich habe anstandslos Fahrzeuge zum Testen bekommen (Diesel und Benziner) und durfte auch längere Probefahrten absolvieren. Da der Übergabetag sich etwas nach hinten verschob, bekam ich sogar ein Fahrzeug, um einen Tag zu überbrücken. Da können wir echt keine Beanstandungen machen. Das einzige, was man negativ anmerken könnte ist, dass sich der Verkäufer danach nicht mehr großartig um mich kümmerte. Bei allen ersten Anfragen wurde ich an die Werkstatt verwiesen ... aber das kann man ihm nicht verübeln.

2. Service
Mit dem Servicetermin im SC Augsburg war ich sehr zufrieden. Für diesen Tag bekam ich einen Leihwagen und wurde telefonisch kontaktiert, als das Fahrzeug fertig war. Einige Dinge wurden auf Kulanz erledigt, da das Fahrzeug noch Garantie hat. Einziger Wermutstropfen: Die Scheibenwaschanlage, die ich am Vortag extra aufgefüllt wurde, wurde neu befüllt und natürlich berechnet. 128,99 Euro für den ÖlservicePlus

3. Kontakte/Anfragen
Wissen wollte ich z.B., ob man mir im SmartCenter den Bordcomputer von MDC einbaut, was aber abgelehnt wurde. Auch wurde mir mitgeteilt, dass der Umbau des neuen Bordcomputers (das Facelift ab Oktober) in den 451er nicht möglich ist. Das gleiche gilt für die neue Headunit. Hier hat sich der Werkstattmeister extra für mich erkundigt und kontaktiert, was ich sehr nett fand.
Für die Tieferlegung wollte das SmartCenter 380 Euro (die Federn hätte ich mitgebracht), was ich ziemlich teuer finde. Da habe ich bei unserer BMW-Werkstatt ein Angebot für 250 Euro mit TÜV bekommen.

Alles in allem bin ich recht zufrieden und hoffe, dass ich keine großen Probleme mit dem Smarti bekomme. Ich glaube mal, dass die normalen Service-Termine sich im finanziellen Rahmen halten. Alle Sondergeschichten lässt man sich mehr als gut bezahlen!
MONSTERmäßige
Bild
Benutzeravatar
Smartenser
 
Beiträge: 707
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:05
Postleitzahl: 86504
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cdi cabrio
Kennzeichen: ist dran

von Anzeige » Fr 8. Okt 2010, 18:09

Anzeige
 

Re: [86161] smart-center Augsburg

Beitragvon smart-IN » Fr 8. Okt 2010, 19:19

1. bitte beim posten daran halten! hab den threadtitel entsprechend angepasst.

und 2. hätte ich da einen tipp bezüglich tieferlegen...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [86161] smart-center Augsburg

Beitragvon Smartenser » Sa 9. Okt 2010, 14:20

@smart-in
danke, aber ich verstehe den hinweis nicht ganz, denn es gibt doch nur ein sc in Augsburg :?:

welchen tipp hättest du denn, bezüglich tieferlegen :(
MONSTERmäßige
Bild
Benutzeravatar
Smartenser
 
Beiträge: 707
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:05
Postleitzahl: 86504
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cdi cabrio
Kennzeichen: ist dran

Re: [86161] smart-center Augsburg

Beitragvon Smartenser » Fr 4. Mär 2011, 08:43

So, leider scheint im Forum ja niemand anders im SC Augsburg Erfahrungen zu machen, aber ich wollte nach meinem gestrigen Besuch mal eben ein Lob aussprechen ...

Das linke Standlichtbirnchen ließ sich nicht wechseln, da es verklemmt war und da ich nix kaputtmachen wollte, bin ich ins SC gefahren. Ein netter Meister von Mercedes ging mit zum Smart und löste das Problem mit "dosierter Gewalt" - einfach und unproblematisch.

Auf diesem Weg noch einmal "DANKE"
MONSTERmäßige
Bild
Benutzeravatar
Smartenser
 
Beiträge: 707
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:05
Postleitzahl: 86504
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cdi cabrio
Kennzeichen: ist dran

Re: [86161] smart-center Augsburg

Beitragvon dedetto » Mi 19. Okt 2011, 08:10

Hallo allerseits.

Nach 2 Jahren mit meinem 451er Smart Cabrio beim sc Augsburg
gibt es auch von mir eine kleine Zusammenfassung.

Beim Verkauf sehr geduldig und professionel.
Ich konnte verschiedene Vorführer ausprobieren,
wurde gut beraten und die Abwicklung klappte.
Da gibt es viel schlechtere Autohäuser in Augsburg.

Seither war das Cabrio 2 x zur Inspektion und 3 mal
außerplanmäßig in der Werkstatt. Mein Cabrio machte
diverse Geräusche und verliert im Winter regelmäßig
Kanaldeckelbedingt den Blinker. Alles wurde nett, freundlich,
termingerecht und korrekt erledigt.

Man wird als Kunde bereits am Telefon erst genommen,
laienhafte Problembeschreibungen werden geduldig hinterfragt
bis die technische Beschreibung des Problems klar ist.

Ich bin, wie man so schön sagt, rundrum zufrieden.
Grüße aus Bayern
.dedetto
dedetto
 
Beiträge: 81
Registriert: Do 3. Dez 2009, 20:26
Postleitzahl: 86830
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo mhd passion cabrio 71ps blau/silber
Kennzeichen: Augsburg Land

Re: [86161] smart-center Augsburg

Beitragvon Schokomanu » Do 29. Dez 2011, 18:05

Das freut mich sehr! In dieses Smartcenter möchte ich ggf. für die Freischaltung von Uhr und DZM, wenn ich mir dann welche gekauft hab. Zum Fehlercode lesen/löschen ist man da ja dann auch nicht verkehrt
Schokomanu
 

[86161] smart-center Augsburg

Beitragvon GT24 » Do 29. Dez 2011, 18:13

Wenn Du Uhr / Drehzahlmesser freischalten willst so überlege Dir ob auch Lenkradschaltung irgendwann interessant für Dich wäre. Ich glaube das könnte dann in einem Rutsch zum selben Preis gemacht werden.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: [86161] smart-center Augsburg

Beitragvon Ahnungslos » Do 29. Dez 2011, 19:37

Für die Freischaltung des DZM und Uhr wird im Gegensatz zu anderen Funktionen, z.B. Lenkradschaltwippen oder Tempomat, kein kostspieliger Freischaltcode benötigt.
Die Freischaltung der Zusatzinstrumente muß nur auf dem Servicecomputer im richtigen Menü das richtige Kreuzchen an die richtige Stelle!
Deshalb machen viele SCs die Freischaltung der Zusatzinstrumente als Service kostenlos! Andere verlangen bis zu ca. 30.- EURO für.
Für andere Freischaltungen werden aber zwischen 150.- und 200.- EURO verlangt, wseil hierfür ein Freischaltcode bei Smart angefordert und generiert werden muß!!
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Werkstatterfahrungen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron