Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung




Vom Wagenheber über die Fußmatte hin zum Navigationsgerät...

Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Morro » Mo 6. Apr 2009, 18:31

Hallo Ihr's,

ich habe dieses WE die Ambientebeleuchtung nachgerüstet. Über die Bucht von einem Smart-Center gekauft. Vorher hatte ich noch telefonisch nachgefragt, ob denn die LED im Spiegel auch dabei sei und wie das mit dem Einbau ginge? Antwort: "Wenn man etwas handwerkliches Geschick hat, ist das kein Problem. Die LED im Spiegel ist aber nicht dabei, nur für den Fußraum!" Es kam natürlich mit Spiegel-LED aber ohne Anleitung. :?

Dank eines Ösi's aus dem SF (Gruss und Danke nochmals!!!) konnte ich den Kabelbaum, die fünf LED's und diverse Kurzleitungen mit Steckverbindern direkt in die SAM einbauen, verlegen und anschliessen. Stutzig machte mich nur die kleine Tüte mit dem Kabelsatz für RegenLichtSensor! Wenn denn mein Lichtschalter auf "Auto" stand, waren die Amber-LED's immer an, auch wenn der Wagen abgeschlossen war. Ich musste also den Schalter auf "0" lassen. Die hellen LED's für geöffnete Tür gingen aber einwandfrei. Heute hab ich mir aus meinem SC die Beschreibung für den RLS-Kabelsatz als Ausdruck geholt und auch gleich umgebaut. Nun funzt alles wie es soll. Ohne Beschreibung geht also gar nichts. Nichts ist selbst erklärend und einige Stecker ergeben in ihrer Ausführung keinen Sinn.

Sollte jemand diesen Bausatz bei sich nachrüsten wollen, würde ich die Beschreibung per Mail versenden. ;)
Gruss Morro


Bild
Benutzeravatar
Morro
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:58
Postleitzahl: 38100
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio Brabus "Light" 451
Kennzeichen: GF-MR XX

von Anzeige » Mo 6. Apr 2009, 18:31

Anzeige
 

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon CM50K » Mo 6. Apr 2009, 21:26

hast du einen smart 451?
was hast du für die beleuchtung bezahlt, wenn ich fragen darf?

hast du bilder vom ergebnis?
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Morro » Di 7. Apr 2009, 11:11

Hi CM50K,

ja ist ein 451er. Den Rüstsatz gibt's bei EBay zum Teil für 160 Teuros.

Bilder hab ich net, sind aber im SF drin.
http://www.smart-forum.de/modules.php?o ... 8&forum=21
Gruss Morro


Bild
Benutzeravatar
Morro
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:58
Postleitzahl: 38100
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio Brabus "Light" 451
Kennzeichen: GF-MR XX

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Extrem » Mi 8. Apr 2009, 17:10

@Morro,

das ganze geht relativ einfach und geilo.

Platine dafür bekommst du von einem Karlsruher hier aus dem Forum;-)

Die Leuchten würde ich nicht aus Ebay kaufen schau mal hier rein, da werde ich auch meine kaufen

Das Set selber zusammen gestellt kostet dich evt nen fuffi nachher
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon CM50K » Mi 8. Apr 2009, 20:27

das ganze wäre dann im selbstbau aber nicht tüv-konform, also ohne abe und strassenzulassung...
beim brabus-set ist die abe inkl.!
Platz statt Leistung... Bild
Bild
Benutzeravatar
CM50K
 
Beiträge: 257
Registriert: Do 26. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 0
Realname: Robert
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Octavia RS 2.0TFSI
Kennzeichen: B ** ****

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Bang111 » Di 11. Aug 2009, 22:18

Hallo Marco,

magst Du mir bitte die Einbauanleitung von der Ambientebeleuchtung zukommen lassen. Würde mich mal interessieren wie aufwendig der Anschluss am SAM ist.

Danke schon mal im Voraus

Gruß Bang111

Mail: Bang111@web.de
Benutzeravatar
Bang111
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 19:43
Wohnort: Franken
Realname: Alex
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: BRABUS 451 Xclusive

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Filesharer » Mi 2. Sep 2009, 08:22

Hallo Morro!

habe Dir schon eine PN geschrieben, bin ebenfalls an der Anleitung interessiert. Bitte um Hilfe. Mail: ttbj1972@web.de

Gleichzeitig würde mich die Nachrüstung der Kofferraumbeleuchtung auch noch interessieren.

Wird da zusätzlich noch ein Schalter verbaut, der beim Offnen der Heckklappe durschschaltet??

Was für ein Leuchtmittel wird da von Smart angeboten, evtl. Bilder???
Smart 451 Passion BJ1/08, 62KW, Brabus Sport-Paket, RLS, usw.
Filesharer
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Postleitzahl: 59555
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Coupe Passion
Kennzeichen: SO-MS

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Alucard » Mi 2. Sep 2009, 08:33

Die Sam gibt aus, das die Heckklappe geöffnet wird, und schaltet damit die Beleuchtung hinten im Kofferraum ein (wenn diese verbaut ist).
Als leuchtmittel dienen hier wie bei der Ambientebeleuchtung LED´s bzw. glaub beim kofferraum eine einzelne LED.

Das ist bei geöffneter Türe
Bild

Das Rechts ist Fussraumbeleuchtung original. Links schon modifiziert mit hellerer LED Leuchte, aber original Mercedes Teil.
Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Filesharer » Mi 2. Sep 2009, 11:27

Hi!!


Kannst Du mir sagen wo ich das SAM finde. Wir dort auch direkt die Spannung für die Kofferraumbeleuchtung abgegriffen??

Dann genau das Gleiche für die Fahrer- und Beifahrertür, so das nur in dem entsprechendem Fussraum das Licht angeht.

Da müßten dann ja noch ein paar Steckerplätze an dem SAM frei sein.

Kannst Du mal ein Bild von dem originalen Mercedes Teil reinstellen und was Du daran modifiziert hast, wäre super. :roll: :roll:


Grüße Filesharer

( Ich habe vor mir die Stecker für das Sam zu besorgen und dann Kabelbäume an zu fertigen und dann die originale Mercedes Leuchtmittel
zu benutzen(kaufen) müßte einmal jeweils eins in Ambiente-Farben sein und dann weiss für Einstieg)
(Und als guten Schluss dann die Kofferraumbeleuchtung auch noch dazubauen)
Smart 451 Passion BJ1/08, 62KW, Brabus Sport-Paket, RLS, usw.
Filesharer
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Postleitzahl: 59555
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Coupe Passion
Kennzeichen: SO-MS

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Alucard » Mi 2. Sep 2009, 11:40

Die Sam ist nicht schwer zu finden O.o
Die ist unten Links dein Sicherungskasten. Dort geht die Ganze Kabellei von der Beleuchtung rein.
Dort wird alles erzeugt, auch die Kofferraumbeleuchtung.

Die Stecker keine ahnung. Die Anleitung habe ich mir rausgelassen, aber diese ist TOTAL unbegreiflich geschrieben. Ausserdem hatte ich kein Auspinwerkzeug zur hand, womit man ja die Pins abziehen muss, um die Beleuchtung dazwischenzustecken. Habe es dann im SC machen lassen, weil der Aufwand zu groß ist.
Die Beleuchtung wird nicht in irgendeinen Steckplatz gesteckt, sondern in die Vorhandenen Beleuchtungsteile mit integriert. Das hat keinen eigenen steckplatz das ganze, sondern wird vom Standlicht, Türschalter etc. kombiniert, sodass es dementsrpechend leuchtet
Die Beleuchtungseinheiten sind stinknormale LED Leuchten. Die Teilenummer von den Ambienteteilen unten kann ich schauen, die Weissen LED´s habe ich keine Nr. und auch nicht für die Rückspiegel. Denn wenn dieser zu hell ist, bekommst du probleme bei einer Polizeikontrolle, als auch beim TüV, den das ganze muss ja auch TüV-Vorschriften erfüllen.

Ich geb dir den tip. Kauf das Brabuszeugs, bau die untersten Lampen um, fertig, weil sonst hast du irgendwann probleme bei einer kontrolle oder dem Tüv.

Die Lampen unten sind vorgegeben von der größe, werden ja über eine mitgelieferte Schiene im Fussraum befestigt. Die Originalen Einheiten mit der LED habe ich einfach entfernt, und durch eine bautechnisch gleichgröße, aber eindeutig hellere ersetzt.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Filesharer » Mi 2. Sep 2009, 11:56

Wenn ich da nen Schaltplan hätte, wäre das kein Problem, ich arbeite in einer bekannten Firma für Autobeleuchtung, so dass ich

auch nen Ausdrücker für die Steckkontakte an der SAM habe, bzw. dran kommen würde.

Wäre super, wenn Du da die Teilenummern für die originale Beleuchtung schreiben könntest, das Ambiente-Licht passe ich da schon

passend zu dem originalen Nachtdesign an.
Smart 451 Passion BJ1/08, 62KW, Brabus Sport-Paket, RLS, usw.
Filesharer
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Postleitzahl: 59555
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Coupe Passion
Kennzeichen: SO-MS

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Morro » Fr 4. Sep 2009, 18:09

Hallo Filesharer,

Mail ist raus, war im Urlaub...
:lol:
Gruss Morro


Bild
Benutzeravatar
Morro
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:58
Postleitzahl: 38100
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio Brabus "Light" 451
Kennzeichen: GF-MR XX

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon edition-10 » Mo 7. Sep 2009, 15:05

Hallo Leute,

ich hätte auch Interesse an diesem Schaltplan, würde mir einiges an Zeit sparen ;)
BildBild
Benutzeravatar
edition-10
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 09:43
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II, edition-10, Coupé, cdi
Kennzeichen: (D) R-

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon g68nge » Mo 7. Sep 2009, 16:42

Hallo!

Ich möchte für alle "Nachbauer" anmerken, dass es leider keinen expliziten Schaltplan gibt - zumindest hab ich noch keinen gefunden; was es wohl gibt, ist die Einbauanleitung, die man sich im SC ausdrucken lassen kann; dies bedingt aber, dass man schon die B-Ware Ambientebeleuchtung in Händen hält (ich werde meine aber nicht ausbauen, nur um einen Schaltplan zu zeichnen ;) )
mit smarten Grüßen,
G68NGE

BildGolf GTE
g68nge
 
Beiträge: 115
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 12:43
Wohnort: Steiermark
Postleitzahl: 8020
Realname: Claus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Golf GTE
Kennzeichen: G-68NGE

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Filesharer » Di 8. Sep 2009, 08:19

Schönen guten Morgen!!

Was hat die Ambientebeleuchtung mit dem Regenlichtsensor zu schalten???

Gibt da zwei verschiedene Anleitungen. mit und ohne Regenlichts.
Smart 451 Passion BJ1/08, 62KW, Brabus Sport-Paket, RLS, usw.
Filesharer
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Postleitzahl: 59555
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Coupe Passion
Kennzeichen: SO-MS

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Alucard » Di 8. Sep 2009, 15:11

2 ?
Standard
Mit RLS
Mit Tagfahrlicht ab Werk
4e gabs glaub ich auch noch O.o bin mir aber unsicher.

Die Steuerung läuft dann irgendwie anders mit ab. Wenn TFL an ist, leuchten die innenleuchten z.B. wohl NICHT.
Der RLS wird für die aufblendung innen benutzt soweit ich weiss. Weil wenn du Abblendlicht an hast (aufschaltung~) dann gehen die Innenleuchte NICHT mit an, sondern nur wenn du das auto an hast, und das Licht ist eingeschaltet.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Filesharer » Mi 9. Sep 2009, 11:23

Also wenn das Abblendlicht über den RLS automatisch geschaltet wird, geht innen die Ambientebleuchtung im Fußraum mit an.

Wenn ich die Fahrer bzw. die Beifahrertüt öffne geht auf der entsprechenden Seite zusätzlich die weiße Fußraumbeleuchtung zusätzlich an.
Smart 451 Passion BJ1/08, 62KW, Brabus Sport-Paket, RLS, usw.
Filesharer
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Postleitzahl: 59555
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Coupe Passion
Kennzeichen: SO-MS

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Alucard » Mi 9. Sep 2009, 15:01

Bei mir (heute morgen getestet) geht beim aufschalten des Abblendlichtes die innenbeleuchtung nicht an. Die tür ist klar das die weisse LED anspringt, aber die Orangenen bleiben aus. Erst bei Lichtaufschaltung mit laufendem Motor geht bei mir die Innenbeleuchtung mit an.
Deshalb gibt es eigentlich auch die verschiedenen anschlussvarianten, das solche fälle berücksichtigt werden.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Morro » Mo 7. Dez 2009, 19:18

Hallo,

ich habe wie Alucard nun auch die Ambientebeleuchtung optimiert. Endlich ist der Ausdruck "Ambientebeleuchtung" seiner würdig!
Genauso kenne ich es aus dem Golf VI. Die von Brabus, und auch die der C-Klasse, ist schon extrem dezent.

Komisch das die Entwickler neue Leuchten erfinden, obwohl es doch im Teileregal schon bessere gibt. :shock:

Naja, ist halt wie immer: Ham wa alles ganz neu gemacht.

Danke Alucard für die schnelle Hilfe. 8-)
Gruss Morro


Bild
Benutzeravatar
Morro
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:58
Postleitzahl: 38100
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio Brabus "Light" 451
Kennzeichen: GF-MR XX

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Alucard » Mo 7. Dez 2009, 19:45

No Problemo.
Um genauzusein haben die Jungs keine neuen Leuchten erfunden, sondern die "Original" Ambientebeleuchtung kommt auch irgendwo aus einer E-Klasse her. Dort hat die Helligkeit wohl gereicht, und diese haben sie für den Smart dann einfach genommen, und den passenden Kabelbaum dazu erstellt.

Die Helleren leuchten sehen wirklich besser aus, und sind wirklich nicht aufdringlich hell, oder beleuchten das komplette Auto von innen, sondern geben eine dezente Lichtquelle von sich, die aber eindeutig heller als die originalen sind, die wirklich garnix an licht erzeugt haben.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon singing_fish » Fr 11. Mär 2011, 10:32

Hallo Ihr,
sorry, daß ich diesen alten Beitrag noch mal ausgrabe, aber ich habe leider nirgends eine Anleitung gefunden
um die Brabus Ambientbeleuchtung einzubauen.
Also, falls jemand diese für mich hätte wäre ich sehr dankbar.
Gerne auch per Mail (gremlin ät foilfest.de)

1000 Dank!
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Morro » Fr 11. Mär 2011, 18:48

@singing_fish,

Mail ist raus.
Gruss Morro


Bild
Benutzeravatar
Morro
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:58
Postleitzahl: 38100
Realname: Marco
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Cabrio Brabus "Light" 451
Kennzeichen: GF-MR XX

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon singing_fish » Fr 11. Mär 2011, 21:38

Seid bedankt!
Eigentlich wollte ich die Beleuchtung morgen einbauen, aber der Bus lief ja nun einen Monat ohne Probleme da fiel heute die Servolenkung aus..
Also erstmal den Fehler suchen bevor sich jemand mit der tollen VW Qualtität umbringt :evil:

Schönes Wochenende,
le rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon LizzardHH » Mi 2. Apr 2014, 22:07

Kann mir jemand die Einbauanleitung per Mail schicken? Morro antwortet nicht.

LG
Benutzeravatar
LizzardHH
 
Beiträge: 45
Registriert: So 16. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22769
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451
Kennzeichen: HH

Re: Nachrüsten der Smart Brabus Ambientebeleuchtung

Beitragvon Katinka95 » Mi 10. Jan 2018, 21:17

Hey habe seit paar tagen einen smart 451 und würde auch mal gerne sowas einbauen, der smart ist von 2007

wo kann man denn das set kaufen? und ist es schwer die kabel zu verlegen?
muss man die halterungen für die leuchten selbst ausschneiden?

und was ist da alles dabei?

-die LED im spiedel
-2X Fußraum und
-1X Kofferraum?

gruß
Katinka95
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 21:09
Postleitzahl: 77933
Ich fahre einen...: Smart Fortwo II Passion 84 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234



Ähnliche Beiträge

Kat außerhalb vom Pott NACHRÜSTEN??
Forum: Tuning und Technik
Autor: P-roniX
Antworten: 11
Panoramadach "nachrüsten"
Forum: Tuning und Technik
Autor: osnabrooklyn
Antworten: 4
Nachrüsten von Schaltwippen
Forum: Tuning und Technik
Autor: kugelblitzchen
Antworten: 57
Original Mittelarmlehne nachrüsten bei vorMOPF?
Forum: Tuning und Technik
Autor: mr400watt
Antworten: 0
Nachrüsten diverser Teile W451 Bj. 2014
Forum: Zubehör
Autor: Extrem
Antworten: 4

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron