Handyhalter für das Standartradio




Vom Wagenheber über die Fußmatte hin zum Navigationsgerät...

Handyhalter für das Standartradio

Beitragvon cyberior » Do 21. Apr 2016, 03:41

Hallo Leute, meine Frau ist seit neuestem Smart Fahrerin weil ihr alter Wagen die Flügel gestreckt hat.

Sie hat einen nagelneuen Forfour 03/2016 mit dem Cool&Audio Paket. Es gibt einen Handyhalter im Zubehör speziell für dieses Radio, leider ist dieser Halter wegen seinem Dreifinger-Design nur für Smartphones bis 5 Zoll ausgelegt also für ein iphone 6 Plus mit 5,5 schlecht.

Ich habe jetzt aber gesehen das der Halter vom Baugleichen Renault Twingo III passen müsste weil es optisch genau der gleiche Radio sein müsste. Dieser Halter hat nur zwei Finger und währe optimal für größere Handys, dieser Halter wird auch beim Twingo Serienmäßig mitgeliefert während der Smarthalter stolze 95€ Wert sein soll aber dafür noch nicht mal größere Handys aufnimmt. :evil:

Hat da einer Erfahrung ob man den Renault Halter nehmen kann und ob der passt ?

Danke im Voraus...
cyberior
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Apr 2016, 03:31
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: ForFour W453
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » Do 21. Apr 2016, 03:41

Anzeige
 

Re: Handyhalter für das Standartradio

Beitragvon deltatango » Do 21. Apr 2016, 22:19

Suche mal bei der Firma Brodit. Die machen Halterungen für so gut wie alle Autos. Die sind dabei immer zweigeteilt: ein Grundträger, der autospezifisch ist und eine eigentliche Halterung, die telefonspezifisch ist (oder universell verstellbar).
Benutzeravatar
deltatango
 
Beiträge: 108
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 18:26
Wohnort: München
Postleitzahl: 81369
Realname: Dirk
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Cabrio 84PS

Re: Handyhalter für das Standartradio

Beitragvon cyberior » Fr 22. Apr 2016, 02:13

Danke für den Tipp, leider gibt es für den neuen Smart keine optisch ansprechende Halterung.

Bei Renault habe ich zwischenzeitlich angefragt und die wollen doch tatsächlich stolze 130€ + Mwst. für so ein kleines Stück Plastik. Da ist der Begriff Wucher nur zu 5% ausreichend.
An die Scheibe pappen wollte ich das Handy auch nicht weil´s einfach ultrasch...e aussieht und die original Smarthalterung für ebenfalls stolze 95 € wollte ich jetzt nicht unbedingt mit einer Säge maltretieren weil wie schnell bricht was von dem primitiven Plastikzeug ab und schon haste 95 Steine in den Wind geschossen.
Da hat Smart leider auf ganzer Linie versagt, wer hat den heute noch ein Handy mit bis zu 5 Zoll ? Die Standarthandys haben doch oft schon 5,2 und größer.
Meine Hoffnung, wenn ich keine Akkurate Lösung finde, ist jetzt noch dass die Halterungen so geändert werden damit auch etwas größere Handys Platz finden.
cyberior
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Apr 2016, 03:31
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: ForFour W453
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Handyhalter für das Standartradio

Beitragvon erzn » Sa 13. Aug 2016, 13:35

Hallo!

Ich habe auch seit diesee Woche einen neuen Smart gekauft. Gibt es schon alternativen oder ist jemand fündig geworden?

Grüße
erzn
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 14:49
Postleitzahl: 73728
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 cabrio 71 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234


TAGS

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron